Magic: The Gathering's Unfinity erhält ein neues Erscheinungsdatum im Oktober

Unfinity hat endlich einen Veröffentlichungstag. Die Rückkehr der Un-Sets war ursprünglich für den 1. April geplant, da dies das beste Datum für die Veröffentlichung einer parodistischen Magic: The Gathering-Erweiterung war, aber die COVID-19-Pandemie hat und wird auch weiterhin alle Leute zum Narren halten. Seit Hasbros jüngstem Umsatz-Call wurde aus dem April der September, und es scheint, dass der September nun offiziell der Oktober ist, basierend auf Wizards of the Shore.

" Der 7. Oktober ist der neue 1. April, unsere aktualisierte Veröffentlichung, die für Unfinity in einem Spieleladen in Ihrer Nähe geplant ist", erstellt Wizards in der heutigen Ankündigung . "Markieren Sie also den 7. Oktober in Ihrem Kalender, wenn der vierte Un-Satz endlich seinen Platz an der Sonne bekommt.

Das vierte Un-set für Magic, Unfinity findet in einem Weltraumvergnügungspark namens Myra the Magnificent's Intergalactic Astrotorium of Enjoyable statt. Erwarte einen retro-futuristischen Look, vollgepackt mit Sci-Fi-Tropes der 50er und 60er Jahre, gemischt mit einer Menge Magic: The Gathering-Memes.

Siehe auch :  Lernen Sie den Mann kennen, der Final Fantasy 14 mit Ring Fit-Abenteuer, Pizza und vielem mehr spielt

Im Gegensatz zu früheren Un-Sets wird Unfinity aus Karten bestehen, die in Heritage, Commander und auch Vintage legal sind. Dazu gehören nachgedruckte Shock-Länder, Full-Art-Länder, sowie zusätzlich komplett neue Karten mit schwarzen Rändern. Nichtsdestotrotz wäre es kein Un-Set ohne einige Karten, die Magic-typische Richtlinien völlig über den Haufen werfen, und diese Karten werden durch einen holografischen Eichel-Stempel gekennzeichnet.

Um Unfinity zur witzigsten Sammlung zu machen, die Magic je hervorgebracht hat, hat Wizards of the Coastline eine Gruppe von Komikern angeheuert, um Namen und auch Geschmacksbotschaften für die Karten von Unfinity zu schreiben. Diese Comics bestehen aus Kathleen De Vere, Cameron Lauder, sowie Graham Stark von LoadingReadyRun, Cracked.com-Mitarbeiter Seanbaby und dem langjährigen Magic-Freelancer Austin Bridges.

Wir haben tatsächlich eine Sammlung von Sneak Peek-Karten für Sie in unserem früheren Schutz zu lesen, bestehend aus einer exmaple von Unfinity's Display gerahmten Karten erhalten. Die Weltraumfamilie Goblinson ist eine Karte, die einfach darum bettelt, geteilt zu werden, und mit der Würfelwurf-Automechanik von Unfinity sollte das nicht allzu schwierig sein.

Siehe auch :  Splatoon 2: Octo-Erweiterung jetzt für Abonnenten der Nintendo Switch-Online-Erweiterung verfügbar

Unfinity ist ab dem 7. Oktober überall dort erhältlich, wo Magic: The Celebration verkauft wird.