Magic: The Gathering ist immer noch eine Artefaktkreatur

Magic: The Event ist für Hasbro ein bedeutender Geldverdiener und leitet auch die Entwicklung des Unternehmens im zweiten Quartal.

Das überrascht wahrscheinlich niemanden, der wirklich Magic spielt, aber das 26 Jahre alte Kartenspiel ist immer noch so beliebt wie nie zuvor. Tatsächlich könnte es derzeit beliebter sein als je zuvor. Laut der Mutter- und Vaterfirma Hasbro, die Magic: The Collecting Maker Wizards of the Coast besitzt, kann ein Großteil ihres Erfolgs direkt auf Magic zurückgeführt werden.

Forbes Aufzeichnungen, dass Hasbros Ergebnis im 2. Quartal stieg um 9 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2015, wobei der Großteil dieser Entwicklung von Magic: The Celebration sowohl im digitalen als auch im physischen Stil angeführt wurde.

Die physische (oder Tisch-)Variante von Magic machte den Großteil dieses Anstiegs aus, wobei Hasbro einen Anstieg der In-Store-Beteiligung um 12% im Jahr 2019 vor Augen hatte. Dazu gehören Routineanlässe wie Friday Evening Magic sowie genehmigte lokale Turniere.

Der zweitgrößte Booster für Hasbro war Magic: The Celebration Arena, die neue digitale Version des Tabletop-Spiels. Was als Weiterentwicklung von MTG Online begann, hat sich laut Angaben auf fast 3 Millionen aktive Spieler ausgeweitet Bloomberg .

Siehe auch :  Darkest Dungeon 2 Entwickler sagen, dass die Charaktere jetzt 3D sein werden, aber der Kampf bleibt gleich

Und auch wenn MTG Field im Wesentlichen das Tabletop-Spiel kopieren soll, erwartet Hasbro nicht, dass Sectors Erfolg Tabletop-Spieler ausschlachten wird. Es scheint, wenn ein Spieler wie ein Spieler sucht, besteht auch eine gute Chance, dass er die verschiedenen anderen spielt. Nichtsdestotrotz möchte Hasbro, dass MTG Sector am meisten abgelaufene Spieler anspricht, die möglicherweise keine Spielgruppe haben, aber eine Methode wünschen, um wieder in das Spiel einzusteigen.

über Zauberer der Küste

MTG Arena befindet sich derzeit in einer offenen Beta, die im September 2015 veröffentlicht wurde. Hasbro berichtet, dass die endgültige Version des Videospiels "innerhalb der folgenden vier Monate" offiziell veröffentlicht wird.

Ein Großteil des Erfolgs von Magic wird seiner normalen Routine von brandneuen Veröffentlichungen und Hasbros Strategie zugeschrieben, Wizards of the Coast zu verwalten. Sie wollen nichts tun, was die Cash Cow sozusagen belasten könnte.

Obwohl sie angeblich einen Punkt für Wizards tun: Hasbro hat das Team gebeten, seine Dimension in den nächsten 5 Jahren zu vergrößern.

Siehe auch :  Amouranth sagt, sie habe eine weitere Tankstelle gekauft, um weniger Steuern zu zahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.