Mafia: Definitive Edition Update fügt Noir-Modus hinzu

Wenn Sie ein Fan von Movie Noir sind - um die stilistischen Gangster der 1930er - dann spielen Sie sicherlich gerade Mafia: Clear-cut Version. Um die Ästhetik des Videospiels noch reicher zu machen, haben Garage 13 sowie 2K Gamings dem ersten Update der Conclusive Edition nach dem Start ein Noir-Setting-Attribut hinzugefügt.

Das Update im Fadenkreuz der Mafia-Spieler hat viele ergänzende Attribute. Der Don dieser Funktionen ist der absolute Noir-Modus, der eine stilistische Auswahl bietet, die zum Gameplay passt und das "Leben der kriminellen Aktivitäten" vorantreibt. Die Familie Salieri wird direkt in eine Welt aus Schwarzweiß mit zusätzlicher Filmkörnung eingeladen, um den Spielern ein authentisches Erlebnis zu bieten, während sie durch das Zeitalter der Beschränkungen navigieren. Die Verbesserung des Noir-Modus muss für Garage 13 ein Kinderspiel gewesen sein, da Mafias Eigentum, das in das filmische Design integriert ist, eine eheliche Beziehung aus Lost Paradise ist.

Athleten haben die Möglichkeit, die Noir-Einstellung während des gesamten Spiels ein- und auszuschalten – über den Bildschirm mit den Videospieloptionen – wenn Sie möchten, dass Tommy Angelo sein Gebot im Schatten abgibt. Wenn Sie sich jedoch entschließen, die Dunkelheit zu akzeptieren, bereiten Sie sich auf einen Hinterhalt der Höhenkinematographie vor. Noch ansprechender werden Hintergassen und auch verrauchte Bars im Noir-Modus, wo Auto- und LKW-Scheinwerfer und auch sanfte Tagesstrahlen durch ein Fenster die Mafia buchstäblich in ein anderes Licht tauchen. Auch wenn der Noir-Modus vielleicht nicht jedermanns Sache ist – da manche eine noch moderner aussehende Gangster-Geschichte bevorzugen – wird er Mafias Zwischensequenzen sicherlich ein Siegel der Authentizität verleihen und auch Ihr Leben stillschweigend übernehmen, wenn der Bildmodus mit einem späteren Upgrade zugelassen wird.

Siehe auch :  The Last of Us: Teil II - Wer sind die WLF?

Die Ursprünge von Movie Noir liegen in der deutschen expressionistischen Kinematographie und waren eine einfallsreiche Wahl, um die Verfahren der Hollywood-Polizei zu stilisieren. Seine gedämpfte Optik und auch Härte vermittelten das Ambiente von Krimis aus der Weltwirtschaftskrise und seine Stimmung unterstrich die zweifelhaften Denkweisen und auch die Sexualität der Charaktere. Mafia: Clear-cut Editions Remake des Hits von 2002 wird mit Sicherheit in ein fantasievolles Erlebnis verwandelt - unter Beibehaltung seiner derzeit ansprechenden Optik - evokative traditionelle Movie Noirs wie The Killing sowie On the Waterfront.

Das Post-Launch-Upgrade für die Definitive Edition hat zusätzlich einige benutzerdefinierte HUD-Alternativen modifiziert, darunter die Möglichkeit, das Hauptziel auszuschalten und auch feindliche Markierungen auf der Minikarte, den Tachometer und die Zielnachricht zu deaktivieren. Garage 13 hat es den Spielern sogar überlassen, brandneue Free Flight-Inhalte zu finden, die Ihrer Fahrt etwas Stil verleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert