Lego Star Wars: Die Skywalker-Saga hat eine Xenoblade Chronicles-Referenz

Lego Celebrity Wars: The Skywalker Saga ist eine mehrschichtige Empfehlung zu Xenoblade Chronicles.

Die lang erwartete Skywalker-Saga steht endlich vor der Tür, und die Spieler tauchen ein und finden in den riesigen Kugeln des Spiels eine Menge verschiedener Easter Eggs und Hinweise. Zu den interessantesten Ostereiern, die bisher gefunden wurden, gehört eine mehrschichtige Empfehlung zu Xenoblade Chronicles und dessen Hauptfigur Shulk.

Das Osterei kann in Jabbas königlichem Wohnsitz während des Abschnitts "Die Rückkehr der Jedi" des Videospiels gefunden werden. In diesem Bereich befindet sich eine Disco-Party und unter den NSCs dort wird der Nachtclub-Aufseher von Adam Howden, dem Synchronsprecher von Shulk in Xenoblade Chronicles, gesprochen. Wenn du mit dem NPC sprichst, wird er sagen: "Das ist jetzt eine Feier! Ich fühle es wirklich!", was eine Anspielung auf Shulks Catchphrase ist.

Adam Howden (Shulk) "Ich fühle es wirklich!" in Lego Celebrity Wars the Skywalker Saga von Xenoblade _ Chroniken

Ein Designer für die Skywalker-Saga für das Xenoblade Chronicles-Subreddit benötigt zu erklären, wie sie den Witz im Videospiel beschafft haben: "Ich habe mit LSWTSS gearbeitet. Als ich hörte, dass Adam Howden dem Videospiel seine Stimme leihen würde, habe ich versucht, irgendwo eine Xenoblade-Referenz einzubauen. Ich habe das letzte Problem, mit dem ich zu tun hatte, kennengelernt. Ich war nicht in der Kabine gewesen, als er die Aufnahmen machte, aber ich hatte eine E-Mail vom damaligen Drehbuchautor. Er behauptete, Adam sei zunächst unsicher gewesen, was die Zeile anging, doch nachdem er erfahren hatte, dass es sich um eine Xenoblade-Anspielung handelte, hatte er es geschafft. Er hat sich gefreut zu hören, dass es sich zweifellos um eine Xenoblade-Anspielung handelt."

Siehe auch :  PlayStation-Spieler können endlich ihre PSN- und Discord-Konten verknüpfen

Obwohl "I'm really feeling it!" normalerweise als Shulks Catch-Phrase bezeichnet wird, stammt sie nicht wirklich aus Xenoblade Chronicles. Vielmehr stammt er aus Shulks Super Knockout Bros.-Enthüllungstrailer, in dem Shulk die Zeile bei seiner Präsentation ausspricht. Nach diesem Enthüllungstrailer wurde der Spruch schnell zu einem Meme in der Community und wurde sogar als einer von Shulks Spottnamen aufgenommen. Der Spruch wurde in anderen Xenoblade-Chronicles-Videospielen aufgegriffen und ist mittlerweile ein Bestandteil von Shulks Identifikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.