Ist The Legend Of Zelda: Skyward Sword auf dem Switch möglich?

Es gibt mehrere Anhänger der The Legend of Zelda-Sammlung, die sich fragen, ob einer der polarisierendsten Einträge im Franchise sein Mittel zum Nintendo-Wechsel schaffen wird. Es gibt eindeutig ein Publikum für einen HD-Remaster von Skyward Sword, aber die Frage, die wir uns stellen müssen, ist, ob das Spiel überhaupt mit dem Switch umgehen kann.

Skyward Sword wurde 2011 für die Nintendo Wii veröffentlicht und war auch nur eines der Minderheitenspiele auf dem System, das die Verwendung des Wii MotionPlus-Geräts benötigte. Die Wii MotionPlus schloss sich an der Unterseite der Wiimote an und bot auch einen höheren Bewegungsumfang. Die Basisversion der Wiimote ähnelte in ihrer Funktion einer drahtlosen Mausspitze, jedoch fügte MotionPlus 3D-Bewegungen hinzu und ermöglichte es dem Spieler, das Schwert des Weblinks auf verschiedene Weise zu verschieben.

Twilight Princess and the Wind Waker haben HD-Remaster für die Wii U erhalten, während Ocarina of Time und Majora's Mask für den 3DS aktualisiert wurden. Fans erwarten, dass Skyward Sword in Zukunft für die Switch remastert wird, aber es gibt Probleme mit der Ausrüstung.

Siehe auch :  Yu-Gi-Oh! Cross Duel startet weltweit am 6. September

The Change könnte schnell mit einer HD-Überarbeitung von Skyward Sword in Bezug auf Grafik und Sound fertig werden, es gibt jedoch ein Problem mit den Joy-Cons, da ihre Bewegungen nicht so spezifisch sind wie die MotionPlus. Jeder, der Ring-Fit Adventure tatsächlich gespielt hat, versteht, dass die Joy-Cons eine Vielzahl von Bewegungen bewältigen können, jedoch nur in einem weiten Gefühl. Das Aktivitätsniveau in Skyward Sword könnte für die Joy-Cons zu hoch sein.

Glücklicherweise hätte die Welt der Emulation die Antwort gegeben. Es gibt Leute, die sich darum gekümmert haben, die Funktionen von MotionPlus für eine Reihe von Joy-Cons zu emulieren, indem sie den Dolphin-Emulator für die Wii verwenden. Dies deutet darauf hin, dass es bereits möglich ist, eine Version von Skyward Sword mit aufgefrischter Grafik auf dem PC zu spielen, wenn auch rechtswidrig. Es ist möglich, die Bewegungen des MotionPlus der Joy-Con zuzuordnen, was praktisch ist, aber für den anfänglichen Controller nicht gerade geeignet ist.

Siehe auch :  Apex Legends Shadowfall - Die coolsten Dinge über die Kings Canyon Night Map

Eine HD-Variante von Skyward Sword ist auf der Switch machbar, aber es müsste sicherlich einige Nachgeben geben, wenn es um das Steuerungssystem geht. Die Joy-Cons können mehrere der Funktionen des MotionPlus ausführen, jedoch müssten einige der Funktionen den Schaltern zugeordnet werden, um das beste Erlebnis zu erzielen, was von Personen, die an das ursprüngliche Steuerschema gewöhnt sind, einiges an Erfahrung erfordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.