No Straight Roads erhält kostenloses festliches Update mit neuem remixten Soundtrack

Die Rhythm-Action/Adventure-Kreuzung No Straight Roads wurde tatsächlich komplett überarbeitet mit einer Xmas-Version, die die Songs und die Visuals in einem fröhlichen Touch remixt. Und das Beste daran: Es ist kostenlos für alle, die das Spiel haben!

Um ein wenig Urlaubsfreude in ein düsteres Jahr 2020 zu bringen, hat die Gruppe von Metronomik brandneue Weihnachtslieder, Dekoration, Kleidung, CD-Kunst und auch visuelle Auswirkungen auf das allgemeine Bild von No Straight Roads hinzugefügt. Auch Managern wurde tatsächlich ein Weihnachtsspin geboten. DJ Subatomic Supernova zieht ein Weihnachtsmann-Outfit an und die Kinderband 1010 wird zu einem Haufen Rentiere. Beide Hauptpersönlichkeiten, Mayday und auch Zuke, sind ebenfalls mit einer weihnachtsbaumartigen Gitarre sowie mit Weihnachtslicht geschmückten Drumsticks ausgestattet.

mittels Metronomik, Sold Out Software Program, Mastertronic Team und auch Video Game Resource Enjoyment

Die coolste Komponente des brandneuen Updates sind die brandneuen Remixe, die tatsächlich von James Landino, Funk Fiction sowie Michael Staple lanciert wurden. Sie verleihen den Tracks einen neuen Charakter, der sie im Ton heller erscheinen lässt. Als Beispiel hat James Landino einige Schlittenglocken und Kirchenglocken als Historie zum aktuell beeindruckenden Motiv „SAYU“ ausgeführt. Bei diesem Track singt Nikki Simmons zusätzlich „La, la, la“ während eines abschließenden Segments; Es ist wirklich charmant und hilft, Urlaubsstimmung zu stimmen.

Um später in dieser Woche auf das neue Update zuzugreifen, müssen Sie höchstwahrscheinlich das Schlachtmenü in Vinyl City aufrufen und auch das Dreieck drücken, um es in den „Xmas Remix“ zu verwandeln.

Laut den Entwicklern ist dies ein Dankeschön an die Fans für die Kunst, Originalcharaktere basierend auf dem Videospiel und auch Kommentare aus der Umgebung. Es ist eine nette Abwechslung zu Games-as-a-Service-Titeln wie Fortnite und auch Call of Duty: Warzone, bei denen wahrscheinlich Urlaubskosmetik in Rechnung gestellt wird. Die Pokemon Company hingegen hat einige weihnachtliche Plüschtiere auf den Markt gebracht, die absolut süß aussehen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist No Straight Roads ein Aktivitäts-Videospiel mit einem starken Schwerpunkt auf Songs. Sie, als die Band Bunk Bed Joint, versuchen, den Rock zurückzubringen, da EDM die Kontrolle über Vinyl City übernommen hat. Es ist Ihre Aufgabe, Chefs zu gewinnen, die an die Spitze der Graphen kommen. Der Kampf ist nicht der effektivste, aber er trägt seine Prämisse und sein verrücktes Ambiente sehr gut durch seine Präsentation sowie den Soundtrack.

Das Spiel hat sich Anfang des Jahres so gut entwickelt, dass es seine Entwicklungskosten bereits am ersten Verkaufstag gedeckt hat. Wenn Sie sich fragen, können Sie sich unsere Rezension des Videospiels ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.