Erste Eindrücke von Hyper Scape: Fortnite trifft auf Beben

Ubisoft verblüffte die Spieler heute mit einem brandneuen Battle Royale namens Hyper Scape. Ähnlich wie beim bekannten Stealth-Start von Apex Tale funktioniert Hyper Scape praktisch ohne frühe Werbung und Marketing. Der technische Test, der am Donnerstag begann, steht Spielern über Twitch Decrease zur Verfügung und kann auch durch das Ansehen von Streams des Videospiels verdient werden. Active Scape kombiniert Aspekte vieler bevorzugter Fight Royale-Videospiele, hat jedoch eine einzigartig frische Interpretation des Stils. Letztendlich fühlt sich das Spiel dank einiger klappriger Steuerungen, einer ziemlich uninspirierten Karte und auch extrem unausgewogener Waffen derzeit ziemlich unfertig an. Trotzdem fühlt sich das ultraschnelle Gameplay sowie die flüssige Mobilität wirklich großartig an. Active Scape hat viele Möglichkeiten, aber eine langwierige Methode.

Der Arena-Shooter von Battle Royales

Hyper Scape steht im Gegensatz zu etwas wie Unreal Event oder Quake als jede Art anderer großer BR-Spiele. Die Arena besteht vollständig aus urbanen Gebieten voller hoher Strukturen und auch eingeschränkter Gassen. Die Höhe ist Ihr mächtigstes Werkzeug auf einem so aufrechten Schlachtfeld, und es gibt eine Reihe von Werkzeugen, die Ihnen helfen, die Höhe zu halten. Dual Jump, Teleporting, Dive Pads und ein High Flying Bang Strike sind nur einige der Methoden, um sich schnell zu bewegen und Sichtlinien auf dem ausgestopften Stadtplan zu behalten. All diese verbesserte Bewegung führt zu einem unglaublich ungeordneten Gameplay. Gefechte finden auf Dächern sowie in mehreren Stadtblöcken mit Raketenwerfern und Energiekanonen statt. Im Gegensatz zu anderen bevorzugten BRs wie Apex Legends und Warzone, die taktisches Gameplay belohnen und auch Herausforderer ausmanövrieren, benötigt Hyper Scape eine zuckende Fähigkeit sowie schnelle Reaktionszeiten, um effektiv zu sein.

Aus Respekt, Hyper Scape wirkt absolut jugendlicher, und es wird sicherlich auch interessant sein zu sehen, wie proaktiv das Spiel nach dem Fortnite-Zielmarkt geht. Es ist ein hektisches, ungeordnetes Spiel, und obwohl ich sicherlich davon ausgeht, dass es Platz für ein Battle Royale im Stil eines Sektor-Shooters gibt, mache ich mir auch Sorgen, dass es ein besonders zerbrechliches Design von Videospielen ist, das man ausbalancieren kann, und es ist auch ziemlich einfach, Spieler abzuschrecken, die so aussehen, als würden sie es tun ‚werden immer gestampft. Leider gerät Active Scape von Anfang an unter absehbare Bedenken.

Der Hitscan-Elefant in der Gegend

Active Scape verfügt über ein Hitscan-Scharfschützengewehr, das mit einem einzigen Schuss auf den Kopf schießt. Sie gehen wahrscheinlich davon aus, dass das ein schlechtes Konzept zu sein scheint, und das ist es auch. Die Zeit bis zum Töten vieler Tools ist tatsächlich ziemlich lang, was zu spannenden Verfolgungsjagden nach oben, unten und rundum Strukturen führt. Es gibt Möglichkeiten zu entkommen, zu heilen und den Widerstand zu transformieren. Das heißt, bis Sie einen Schuss von einem Hitscan-Scharfschützengewehr aus einer Meile Entfernung erhalten. Das Spiel ist eigentlich erst seit ein paar Tagen draußen und auch das Scharfschützengewehr fühlt sich derzeit außergewöhnlich spaßig an.

In jeder Art von Battle Royale gibt es eine Machtkontur für die Waffen, die Sie finden. In Active Scape gibt es eine Handvoll außergewöhnlich mächtiger Waffen und der Rest fühlt sich absolut sinnlos an. Es hilft nicht, dass die Trefferverifikation ziemlich schwach ist, was die schwachen Waffen noch erbärmlicher erscheinen lässt. Spieler neigen stark zu einer winzigen Auswahl an Waffen, und auch wenn Gleichgewichtsänderungen diese Probleme sicherlich lösen können, macht das Spiel nicht den allerbesten ersten Eindruck.

Uninspirierte Karte, klapprige Kontrollen

Eigentlich wollte ich schon immer einen BR mit Stadtplan und schätze die Anleitung von Active Scape, aber dieser Stadtplan ist relativ einfallslos. Das Schlachtfeld ist in eine Reihe von Lastenbranchen unterteilt, die sich alle zu einem riesigen Durcheinander von hohen Gebäuden vermischen. In vielen Zonen gibt es markante Gebäude, die die hochrangigen Beutestandorte zu sein scheinen, aber alles andere außerhalb dieser Stätten fällt mit einem gemeinsamen Hochhaus zusammen. Das Innere jeder Struktur ist genau dieselbe Leere mit 1 Treppe, die vom Allzeittief nach oben führt. Es gibt wirklich kein Spiel oder keine Technik, die Sie entwickeln müssen, abgesehen von der Anforderung, einen hohen Boden zu halten und herauszufinden, dass Sie schnell und unerwartet umziehen können, wenn eine Schlacht beginnt.

Auf der anderen Seite ist der Ansatz des Spiels, die Karte zu verkleinern, fantastisch. Anstatt den umschließenden Basisring zu verwenden, wird in jeder Runde ein beliebiges Stadtgebiet geschlossen. Alle Gebäude werden langsam verschwinden und auch jede Person, die noch in der Zone steht, wird mit der Zeit sicherlich ein wenig Schaden nehmen und vollständig aufgedeckt werden. Ich liebe diese einzigartige Interpretation des Kreises und ich glaube, es ist definitiv ein starker, angemessener Automechaniker, um einen ganzen BR zu sichern. Ich brauche einfach eine dramatisch faszinierendere Karte, um darin zu spielen.

Schließlich gibt es einige Kontrollprobleme, die das Spielen des Spiels ziemlich schlecht machen. Raub ist eine lästige Pflicht, dank eines seltsamen Überfalls zwischen dem Beutetrick und dem wirklichen Greifen der Beute, zusammen mit einer seltsam langen Knopfdruckzeit zum Wechseln der Beute. Wenn Sie einen Kollegen reanimieren, müssen Sie Ihren Pfeil genau auf sein Modell gerichtet halten oder er stört die Rez. Der größte Übertreter ist jedoch das Fehlen einer Eingabebarriere beim Waffenwechsel. Wenn Sie versuchen, vor dem Waffenwechsel die Computeranimationsbeschichtungen des Feuers zu ADS zu machen, werden Sie nicht in der Lage sein, anzugreifen oder zu zielen. Es ist außergewöhnlich irritierend in der Hitze des Kampfes und hat meine Teamkollegen und ich mehr getötet, als ich gerne zugeben würde.

Ein rauer, aber vielversprechender Anfang

Active Scape muss nicht überprüfen, ob es ideal ist, um zu existieren. Ich glaube, das Videospiel unterscheidet sich genug von anderen Fight Royales und macht genug Spaß, um sich als noch ein weiterer BR auf dem Markt zu rechtfertigen. Ich bin mir nicht sicher, ob Hyper Scape, selbst als technologische Untersuchung, in seinem aktuellen Zustand auf den Markt gekommen sein muss. Die Machtungleichheit zwischen den Waffen ist ziemlich gravierend und die Karte fühlt sich wirklich extrem an. Very Early Access. Active Scape hat eine Menge exzellenter Geräte zum Arbeiten, und ich mag besonders ihre Sicht auf den Kreis, aber letztendlich braucht es viel Arbeit, bevor ich jemals in Erwägung ziehen würde, es über Pinnacle Legends, Warzone, zu spielen , oder vielleicht Fortnite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.