Das Vermächtnis von Hogwarts wird auf dem PS5-Showcase-Event enthüllt

Das lange angekündigte Harry-Potter-Spiel Hogwarts Tradition wurde endlich auf der PlayStation 5 Display enthüllt.

Hogwarts Tradition ist ein Open-World-Aktivitäts-RPG, das von Avalanche Studios und PortKey Games entwickelt wurde. Das Videospiel findet in Hogwarts im Jahr 1800 statt, und der Spieler übernimmt die Funktion eines Hogwarts-Schülers. Das Videospiel überprüft die Schlüssel von Schloss Hogwarts. Das Videospiel zeigt auch Schauplätze außerhalb des Schlosses, darunter Askaban und Hogsmeade, die es zu entdecken gilt. Die Spieler erleben das Leben eines Hogwarts-Schülers, indem sie brandneue Zaubersprüche lernen, ihr Haus wählen und brandneue enge Freunde finden. Der Trailer zeigt auch, dass der Spieler es mit einem Riesen und einem Drachen zu tun hat, um nur einige der sensationellen Kreaturen zu nennen. Das Videospiel wird sicherlich irgendwann im Jahr 2021 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Collection X, Xbox Series S und auch PC erscheinen.

Das Spiel scheint anzudeuten, dass die Entscheidungen des Spielers die Geschichte beeinflussen werden. "Hogwarts Legacy ist voller immersiver Magie und stellt die Spieler in den Mittelpunkt ihrer Reise, um die Hexe oder der Zauberer zu werden, für die sie sich entscheiden", heißt es in einer Pressemitteilung von Detector Bros. "Die Spieler werden zusätzlich Ziele sowie Situationen erleben, die sicherlich harte Entscheidungen stellen und auch erkennen lassen, wofür sie stehen." Der Trailer zeigt den Spieler im Kampf gegen einen verdeckten Bösewicht, aber es wäre interessant, wenn das Videospiel den Spieler zu einem bösen Zauberer werden lässt. Es wird sicherlich bemerkenswert sein zu sehen, welche Entscheidungen die Spieler innerhalb der Welt von Harry Potter treffen können.

Siehe auch :  FIFA 22-Wertungsfehler verleiht Messi Drei-Sterne-Fähigkeiten

Hogwarts Legacy ist seit langem ein Gerücht, seit ein Video des Videospiels im Jahr 2018 durchgesickert ist. Das Videospiel sieht vielversprechend für jede Art von Fans der Harry Potter-Franchise aus. Ein originelles Abenteuer in diesem Kosmos ist erstaunlich. Nichtsdestotrotz kommt die Ankündigung des Videospiels in einer beunruhigenden Zeit für das Franchise-Geschäft aufgrund von JK Rowlings beunruhigenden Kommentaren über Trans-Personen. Es gab außerdem Berichte, dass einige Designer das Projekt aufgrund von Rowlings Äußerungen verlassen wollten. Bleibt zu hoffen, dass das Videospiel Rowling die Stirn bietet und auch Optionen für Transgender-Persönlichkeiten einbaut.

Die PlayStation 5-Präsentation enthüllte einige unglaubliche Spiele, darunter Last Fantasy XVI, Hogwarts Legacy und auch God Of War: Ragnarok. Sony gab auch den Preis und das Erscheinungsdatum der PS5 bekannt. Sony hat mit dieser Präsentation einen Volltreffer gelandet, und die PlayStation-Fans können sich auf die nächste Generation freuen. Hogwarts Legacy hat gute Aussichten, das beste Harry-Potter-Videospiel aller Zeiten zu werden, und die Fans können das Spiel irgendwann im Jahr 2021 in die Finger bekommen.

Siehe auch :  Pokémon Home wird nächsten Monat veröffentlicht

Quelle: WB Gamings