Fall Guys-Fan wird entsperrt, weil er eine urkomische Entschuldigung geschrieben hat

Einen Community-Manager wütend zu machen ist möglicherweise das Letzte, was Sie tun möchten – besonders wenn es der Manager von Fall Men ist. Natürlich hat eine Twitter-Person genau das getan, ihnen wurde jedoch die Möglichkeit geboten, sich durch das Erstellen eines ziemlich unverschämten Entschuldigungsschreibens freizugeben.

Es ist nichts Schlimmes passiert, um den Benutzer zu blockieren. Es gab keinen Missbrauch oder Belästigung, obwohl es verletzte Eitelkeiten gab – und unbeschwerte Strafen. Wie Sie vielleicht erkennen oder nicht, gibt es mehrere Twitter-Konten von Fall Guys, jeder mit seinem ganz eigenen Humor und auch einem Grad an Trolling.

Dieser ist speziell von @Oliverage24, der nicht – tatsächlich – 24 Jahre alt ist. Dennoch ist er der bestätigte Bereichsleiter Fall Individuals. Als ein Benutzer behauptete, dass Fall People ein „totes Spiel“ sei, wurden sie sofort blockiert. Aus welchem ​​​​Faktor auch immer, Oliver entschied sich, zu sehen, was er oder sie twitterte, nachdem er sie behindert hatte. Was er ausfindig machte, war eine Person, die darum bettelte, entsperrt zu werden. Offensichtlich war dies die beste Möglichkeit für einige Vergnügen.

Oliver bat die Person, Zeilen zu erstellen. Wie in Bart-Simpson-Stuck-in-Detention-Zeilen, die auschecken: „Loss People ist nicht wirklich ein totes Videospiel, so wie ich es gerne sehe, ihre Tweets zu sehen.“ Bemerkenswerterweise tat es die gesperrte Person tatsächlich, was ihnen eine zweite Chance in der Community einbrachte. Es kommt nicht oft vor, dass eine verbotene Person sicherlich eine zweite Chance erhält, aber es passiert – oft nur mit einer Entschuldigung und einer Präsentation Ihrer Reue.

Fall People ist normalerweise ein gesundes Spiel mit Designern und Community-Mitgliedern, die dabei helfen, die Sensation leicht und temperamentvoll zu halten. Wir denken, dass diese Art von Strafe zur kriminellen Aktivität passt und freuen uns, dass die Person entsperrt wurde. Wir schätzen auch wirklich das Lachen, das es uns gebracht hat. Wir gingen wirklich nicht davon aus, dass wir den Tag sehen würden, an dem ein Gebietsleiter jemanden auffordern würde, Zeilen zur Vergebung zu erstellen, ganz zu schweigen davon, dass es tatsächlich getan wird. Wir hoffen, dass das Gebiet weiterhin so unschuldig und unterhaltsam ist, wie es zum Start des Videospiels tatsächlich gegeben wurde. Wir verstehen nichts von Ihnen, aber wir freuen uns darauf, zu sehen, was den Rest des Jahres passiert.

Quelle: Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.