Willkommen im Jahr 2003: Harvest Moon bekommt eine Minispielsammlung

Natsume hat erst kürzlich das Gameplay für seinen kommenden Titel Harvest Moon: Mad Dash sowohl auf der PS4 als auch auf Switch over gestreamt und zeigt die Minispiel-ähnlichen Mechaniken des Videospiels sowie niedliche Grafiken.

Harvest Moon wurde im August 1996 auf dem Super Nintendo gestartet und von Kritikern sofort gelobt. Nach dem allerersten Titel würde die Weiterentwicklung der Serie sicherlich an Victor Interactive Software Program übergeben, das in Zusammenarbeit mit Natsume zahlreiche bevorzugte Folgen im Franchise-Geschäft produzieren würde. Bald nach dem Start von Harvest Moon: Conserve the Homeland im Jahr 2001 würde das Victor Interactive Software-Programm sicherlich von Marvelous Amusement erworben werden, was zu einem Bruch der Partnerschaft mit Natsume führte, einer Firma, die sich mit allen nordamerikanischen Markteinführungen von Harvest Moon befasst hatte Sammlung von Spielen.

Nach dem Start von Harvest Moon 3D: A New Beginning im Februar 2012 würde Spectacular seine eigene Tochtergesellschaft Xseed Games wählen, die sich um alle nordamerikanischen Markteinführungen kümmert und gleichzeitig den Namen von Harvest Moon in Tale of Seasons ändert und Natsume die Rechte am Namen Harvest Moon.

Siehe auch :  Apple-Beschäftigte streiken wegen mangelndem Schutz, fehlender medizinischer Versorgung und fehlender Lohnfortzahlung bei Krankheit

Infolgedessen veröffentlichte Natsume seine eigene Sammlung von Harvest Moon-Videospielen, beginnend mit Harvest Moon: The Lost Valley im November 2014, einem Videospiel, das viel weniger positive Zeugnisse erhalten . Natsume würde von der lauwarmen Funktion nicht behindert und würde Harvest Moon: Skytree Town für den 3DS starten. ein Spiel, das sicherlich höhere Bewertungen erreichen würde als sein Vorgänger . Derzeit, mehr als vier Jahre später, hat das Unternehmen Gameplay-Videomaterial für seinen kommenden Titel Harvest Moon: Mad Dash veröffentlicht.

Das Gameplay-Videomaterial befindet sich auf Natsumes wichtigster YouTube-Kanal , wo aufgedeckt wird, dass Verbraucher die Möglichkeit haben, das Spiel alleine oder mit Freunden zu spielen. Darüber hinaus gibt Natsume in der Beschreibung an, dass die Spieler sicherlich Zugang zu mehreren Aufgaben innerhalb des Videospiels haben werden, die aus Angeln, Melken und auch Ernten bestehen, während sie auch Bestellungen ausführen, die es ihnen ermöglichen, zum nächsten Grad aufzusteigen.

Das Videomaterial selbst zeigt eine geschäftige Videospielsumme mit Minispiel-ähnlichen Technikern, bei denen der Spieler ähnliche Produkte innerhalb eines interaktiven Boards miteinander abgleichen muss, um Punkte zu generieren und auch in die nächste Phase zu gelangen. Neben Informationen zu Punkten verrät der Gameplay-Trailer auch einige der Hindernisse, mit denen jeder Spieler zu kämpfen hat, beispielsweise eine Herde stampfender Schweine. Harvest Moon: Mad Dash wird sicherlich am 29. Oktober sowohl für Nintendo Change als auch für PS4 erscheinen.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 DLC ähnelt dem von The Witcher 3 und wird nicht aus dem Hauptspiel entfernt

Während die älteren Harvest Moon-Spiele sicherlich viel Mühe und Zeit erfordern würden, um etwas Lohnendes zu erreichen, scheint Harvest Moon: Mad Dashboard ein bisschen extra lässig zu sein. Es ist klar, dass Natsume den Markt ebenso versteht wie das Problem, das die Vermarktung von landwirtschaftlichen Videospielen einschließt, und sie hatten auch die Fähigkeit, etwas zu schaffen, an dem jeder mit Sicherheit Gefallen finden wird, was eine höhere Erfolgschancen bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.