Dataminer finden Datum vom 15. November im Xbox Store-Code von Halo Infinite, Microsoft ändert es leise

Dataminer haben tatsächlich Code im Xbox Shop von Halo Infinite gefunden und festgestellt, dass der Multiplayer-Empfehlung am 15.

In den letzten Tagen haben mehrere Xbox-Insider tatsächlich berichtet, dass Xbox die Spieler überraschen will, indem sie den Multiplayer-Bereich von Halo Infinite zusammen mit dem Stream zum 20-jährigen Jubiläum am 15. November veröffentlicht.

Obwohl diese Gerüchte eine gewisse Integrität erlangten, nachdem noch mehr Insider sie bestätigt hatten, wurden in den Xbox-Shop-Daten von Halo Infinite noch viel mehr Beweise gefunden. Dataminer haben tatsächlich mehrere Codezeilen in den Informationen zum 15. November entdeckt, dem angeblichen Starttag für den Multiplayer-Bereich von Infinite.

Einige spekulierten, dass der Code beim Pre-Loading für Halo Infinite referenziert werden könnte, Insider behaupteten jedoch, dass dies in Bezug auf den gestarteten Multiplayer geblieben sei. Einige Twitter-Personen haben tatsächlich auch beobachtet, dass die Multiplayer wird als "Coming Quickly" aufgeführt im Xbox Shop, während das Projekt als 8. Dezember gelistet ist.

Wie von ALumia_Italia auf Twitter hervorgehoben , Microsoft hat tatsächlich den Code der Xbox Shop-Liste eingegeben und vom 15. November auf den 8. Dezember geändert am Montag, oder wenn es darum geht, die Leute daran zu hindern, sich Hoffnungen zu machen, wenn der Multiplayer erst im Dezember herauskommt, aber es ist faszinierend, dass es wirklich die Forderung verspürte, das Problem zu beheben, anstatt es nur spekulativ zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.