Spoiler-gefüllte Seiten aus dem Artbook von God of War Ragnarok sind scheinbar online durchgesickert

Ein Gaming-Insider hat tatsächlich durchgesickert, was wie mehrere neue Spoiler-gefüllte Webseiten aus der Kunstveröffentlichung von God of War Ragnarok aussieht.

Die Wartezeit auf God of War Ragnarok war eigentlich ziemlich brutal, aber wir sind nur noch ein paar Monate von der Veröffentlichung entfernt. Wie man von einem großen Triple-A-Launch bekommen würde, bedeutet das, dass mögliche Lecks tatsächlich begonnen haben, viel öfter aufzutauchen, mit einigen aktuellen unter Hinweis bestehend aus Odins Layout möglicherweise durchgesickert, und das Cover des Kunstbuchs verrät ein wenig mehr, als es haben muss.

Das Foto von Odin wurde von Sunset Golem durchgesickert, ein Insider für tropfen Videospiele von Capcom und auch Konami verstanden, sowie es scheint, dass sie noch mehr Bilder aus der Kunst Veröffentlichung erhalten haben, die im Internet von einem Redditor geteilt wurden. Obwohl es eine Chance gibt, dass die Fotos falsch sind,ist dies die letzte Warnung für God of Ragnarok Plünderer, für den Fall, dass sie echt werden.

God of Battle Ragnarok: Zusätzliche LecksvonGamingLeaksAndRumours

Die Fotos, die von Redditor gabriel4434 geteilt wurden.scheinen einmal mehr aus der Art-Publikation des Videospiels zu stammen und zeigen eine Reihe von verschiedenen Szenen und Hauptmotiven, die alle mit dem Wasserzeichen "Sunset Golem was right here" versehen sind. Dank des Wasserzeichens ist es schwer zu erkennen, was einige von ihnen zu zeigen versuchen, doch einige von ihnen bieten zusätzliche Details zu den Spielwelten, während andere Szenen zeigen, die wir noch nicht gesehen haben. Keiner von ihnen ist ein enormer Spoiler und auf der gleichen Ebene wie die Enthüllung von Odins Design, aber sie sind eindeutig Punkte, die Sony Santa Monica noch nicht veröffentlichen möchte.

Siehe auch :  Penny Arcade Animal Crossing: New Horizons Pin Set Review - Lustige Pins zu einem tollen Preis

Eines der Bilder zeigt eine Idee von Kratos, wie er gegen Thor kämpft, allerdings nicht mit seiner Leviathan-Axt oder den Blades of Mayhem. Obwohl dies sichergestellt wurde, ist dies wahrscheinlich der bedeutendste Plünderer von allen, da es etwas ist, das wir noch nicht in Trailern gesehen haben. Ein Bild zeigt außerdem etwas, von dem einige vermuten, dass es Heimdall ist.

Die restlichen Bilder zeigen verschiedene Fraktionen von Persönlichkeiten aus den verschiedenen Reichen der Videospiele, einschließlich der Enthüllung von fast allen Aesir-Göttern im Spiel, die nebeneinander stehen, den Zwergen, den Helwalkern und auch den Elfen, zusätzlich zu einer kleinen Zusammenfassung, wer sie darunter sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert