Ich habe über 1.500 Wünsche in Genshin Impact erfüllt – das habe ich gelernt

Es gibt zwei einzigartige Methoden, um Persönlichkeiten mit dem Gacha-System von Genshin Effect zu öffnen: Sie können ein verbundenes oder bekanntes Schicksal in ein einzelnes Verlangen investieren oder jedes Mal zehn Schicksale für einen sogenannten „Zehn-Pull“ verwenden. Die Chancen sind für beide Optionen gleich, und es gibt auch einen klaren Sieger, wenn es darum geht, die Anzahl der 5-Sterne-Charaktere zu verbessern – oder zumindest viel genauer zu identifizieren -, die Sie erhalten.

Neulich habe ich alle Primogems sowie Wishes verbraucht, die ich durch das Beenden von Ingame-Schwierigkeiten erhalten hatte. Es ist erwähnenswert, dass ich vor kurzem zusätzlich den Genshin Effect Fight Pass gekauft habe und für Paimons Segen des Welkin-Mond-Pakets registriert bin, das Ihnen sofort 300 Genesis-Kristalle gewährt und danach 30 Tage lang täglich 90 Primogems sichert. Insgesamt hatte ich ca. 2.000 Primogems aus zahlreichen Quellen, das entspricht 12 Wünschen und etwas Abwechslung.

Unten ist eine vollständige Geschichte meiner Wünsche bis zu diesem Punkt:

  • 10 Anfängerwünsche (mit den 10 kostenlosen Fates-Genshin-Effekten, die Sie zu Beginn erhalten)
  • 19-Charakter-Anlass Wünsche (Venti, derzeit Klee, verwendet In-Game-Wünsche und die 10 verknüpften Schicksale aus einer Mihoyo-Bewunderungsmail)
  • 66 permanente Wünsche (unter Verwendung von 20 Bekannten von Mihoyo und 1470 Primogems von Mihoyo – oder neun Wünsche. Die 37, die weiterhin Träume sind, stammen aus einer Kombination von Welkin Moon, Battle Pass und auch Errungenschaften im Spiel).

Nachdem ich Noelle aus dem Amateurrudel bekommen hatte, hielt ich es für ziemlich sinnlos, dorthin zu rollen. Bei der Wahl zwischen Charakter-Event-Wünschen und permanenten Wishes spielte ich zu dem Vorteil, den Mihoyo mir gewährt hatte – wenn Sie neun Wishes am Stück machen und nur beschissene 3-Sterne-Waffen bekommen, besteht die Möglichkeit, dass Ihr zehnter Wurf eine 4- Stern- oder 5-Sterne-Werkzeug oder Charakter wird verbessert (mindestens 4 Sterne). Nach 89 Wünschen ist Ihr 90. Wurf ein 5-Sterne-Wurf. Wenn dies keine Waffe oder Persönlichkeit auf dem Banner ist, das Sie einrollen, wird sichergestellt, dass Ihr 180. Wurf eins ist – zum Beispiel zeigt das aktuelle Charakter-Event-Banner Klee als Plakatkämpfer. Wenn Sie Keqing mit 90 gewürfelt haben, würfeln Sie Klee garantiert mit 180.

Ich hatte also 95 Wants über 3 verschiedene Banner gewürfelt, was in Bezug auf die Leistung ziemlich albern ist. Ich war auf meinem Charakterbanner bei weitem nicht 90, und obwohl 66 ziemlich nahe am Ziel ist, hatte ich derzeit nur 12, mit denen ich Spaß haben konnte. Ich könnte schnell 78 erreichen und muss über eine Woche damit verbringen, weitere 12 zu schleifen, um meine 5-Sterne zu garantieren. Um also nicht mehr Geld zu investieren als die 25 Dollar, die ich in Welkin und auch in den Battle Pass gepumpt habe, habe ich mich entschieden, das zu tun, was jeder normale Mensch tun würde, und zu einem Genshin Influence-Mobilisierungssimulator zu gehen, um Spaß zu haben mit Quoten. Dies war streng akademisch – es gibt keinen anderen Weg, den Buchmacher zu besiegen.

Dennoch erlaubte es mir, einige Beobachtungen zu machen, die zu meinem persönlichen Vorteil waren. Nicht unbedingt Abzocke, Verstand oder Auffangbehälter, um Genshins Gacha optimal nahe zu kommen. Aber absolut Ergebnisse, die mir helfen könnten, a) routinemäßig zu rollen, b) Geld zu investieren, das ich wirklich nicht investieren wollte, und c) sicherzustellen, dass ich so effektiv wie möglich war, je nachdem, was ich persönlich zu tun versuchte .

Das Erste, was ich im Mobilisierungssimulator gemacht habe, war, 500 einzelne Träume zu würfeln, was so mühsam uninteressant war, wie es sich anhört. Die Ergebnisse waren wie folgt:

  • 1x Keqing (5-Sterne-Persönlichkeit)
  • 3x Qiqi (5-Sterne-Persönlichkeit)
  • 2x Jean (5-Sterne-Charakter)
  • 1x Mona (5-Sterne-Charakter)
  • 3x Beidou (4-Sterne-Charakter)
  • 4x Noelle (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 2x Saccharose (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 3x Bernstein (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 3x Kaeya (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 2x Barbara (4-Sterne-Charakter)
  • 2x Lisa (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 1x Rasiermesser (4-Sterne-Charakter)
  • 2x Xingqiu (4-Sterne-Charakter)
  • 2x Xiangling (4-Sterne-Charakter)
  • 1x Fischl (4-Sterne-Charakter)
  • 2x Ningguang (4-Sterne-Persönlichkeit)
  • 3x 5-Sterne-Waffe
  • 36x 4-Sterne-Werkzeuge
  • 4263-Sterne-Werkzeuge

Zehn 5-Sterne-Rollen über 500 sind ziemlich gut. Es zeigt an, dass ich für jede 50 einen 5-Sterne-Preis bekommen habe – obwohl das Mitleid bei 90 beginnt – und ich 64 der 4-Sterne bekommen habe. Anerkannt, 500 Wünsche sind eine ziemlich kleine Beispieldimension im großen System der Dinge, aber wenn man bedenkt, dass es 5 Dollar für 300 Primogems sind – was weniger als 2 Wünsche sind -, sieht 500 im ersten Moment wie eine ziemlich unmögliche Menge aus Platz. Die maximale Menge, die Sie auf einmal kaufen können, beträgt 6480 Primogems für 100 US-Dollar, das sind 40,5 Träume – und Genshin erfüllt keine halben Wünsche.

Dann würfelte ich zweimal 50 aufeinanderfolgende Zehnerzüge. Die ersten 50 (das entspricht ebenfalls 500 Wishes – es ist 50 x 10) brachten fünf 5-Sterne, 59 der 4-Sterne und 436 der 3-Sterne hervor. Fünfzig Prozent der 5-Sterne-Menge, etwas weniger 4-Sterne und zehn noch mehr 3-Sterne: auf der ganzen Linie noch schlimmer. Die 2.500 brachten 105 Sterne, 61 weitere 3-Sterne und auch 429 der 3-Sterne. Vergleichbar mit meinen spezifischen Brötchen, aber etwas schlechter in Bezug auf meine 4-Sterne-Ausbeute.

Insgesamt 1.500 Wünsche für ein Gacha-System mit so zweifelsfrei winzigen Wahrscheinlichkeiten wie die von Genshin Influence passen nicht immer in ein Finanzjournal. Aber auch hier ging es nicht darum, Wahrscheinlichkeiten zu bewerten und zu sehen, ob die 0,6%-Chance des Videospiels auf einen 5-Sterne-Pull tatsächlich sowohl für Einzel- als auch für Massenwünsche gleich war (die Chancen sind eindeutig das, was Mihoyo angibt .) , es gibt diesen Punkt, der „das Gesetz“ genannt wird).

Was mir das zeigte, war etwas ganz anderes. Wenn Sie, wie ich, routinemäßig von dem verlockenden Versprechen von zehn Zügen in Versuchung geführt werden – obwohl die Quoten trotzdem die gleichen sind -, dann werden Sie froh sein zu wissen, dass einsame Wünsche es sind leicht auf Dauer wünschenswerter. Das bedeutet, dass es wirklich lohnend ist, 160 Primogems für eine zufriedenstellende Drehung von Genshins Live-Roulette zu mahlen.

Der Grund dafür ist wie folgt: Wenn Sie nur eine Persönlichkeit haben möchten – Zustand Diluc, den ich gestern mit den 12 In-Game-Wünschen erhalten habe, die ich zu Beginn des Artikels erwähnt habe – dann können Sie einfach genauso schnell aufhören wie du ihn bekommst. Wenn Diluc die erste Persönlichkeit ist, die Sie in einem Zehn-Ziehen erhalten, dann haben Sie tatsächlich 9 zusätzliche Wünsche in Dinge investiert, für die Sie sich nicht verpflichtet haben. Sicher, es funktioniert, 3-Sterne-Waffen als Upgrade-Produkte zu haben. Sie können sie jedoch in jeder Art von Packung bekommen – jetzt sind sie verloren, es sei denn, Sie versuchen auch, Jean zu knallen oder wünschen sich einen zweiten Diluc, um seine Konstellation zu verbessern.

Wenn Sie nur versuchen, so viele Persönlichkeiten wie möglich zu erhalten, bleibt es zu Ihrem Vorteil, Single Dream zu spielen und zu wechseln, sobald Sie sie landen. Dies reduziert Verschwendung, was wichtiger ist, als es sich anhört – Genshins Mitleidstechniker setzt jedes Mal zurück, wenn die entsprechenden Anreize, die er Ihnen bietet, erhalten werden. Wenn Sie alle zehn Rollen mindestens ein 4-Sterne-Tool einplanen und eines beim 5. erhalten, ist Ihre sechste Rolle Ihre allererste in einem brandneuen Mitleidslauf. In ähnlicher Weise macht das Erhalten von Diluc auf der 78. Rolle – wie ich es getan habe – die 79. Rolle zum ersten Eingang eines neuen Mitleidsmessers. Wenn ich tatsächlich einen Zehner-Zug gewürfelt hätte, hätte ich sicherlich alle Mittel auf 88 gesetzt – doch die neun Wünsche nach Diluc wären neun Wünsche in Richtung eines brandneuen Mitleidsziels. Stattdessen kann ich sie direkt in ein anderes Banner pumpen – wie das gerade erst von Klee eingeführte – und auch dort eher Mitleid aufbauen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie zeitlich begrenzte Banner berücksichtigen. Da Ventis Ballad of Goblets durch Klees Sparkling Steps geändert wurde, gibt es derzeit keine andere Möglichkeit, Venti freizuschalten. Folglich ist es eindeutig von Vorteil, die gewünschten Persönlichkeiten aus irreversiblen Desires auszuwählen, aber wenn Sie dies in Songs tun, können Sie sich auf ephemere Banner konzentrieren, um sicherzustellen, dass Sie sie alle langsam aber sicher sammeln.

Der einzige Nachteil des einsamen Wishings ist, dass es länger dauert – aber das merkt man nur dann wirklich, wenn man viel echtes Geld für das Spiel ausgibt. Wenn Sie, wie ich, lässig spielen, aber auf jeden Fall mindestens eine große Persönlichkeit haben möchten, befriedigt Single Wishing den Drang zum Zufall und ermöglicht Ihnen gleichzeitig, Ihre Mitleidsakkumulation effektiv in Einheiten von Eins statt Zehn zu zählen. Ich glaube nicht, dass meine Simulationen implizierten, dass ich garantiert Diluc bekommen würde, aber sie haben mir sicherlich geholfen, Muster einzuhalten, um sicherzustellen, dass ich meine Chancen auf einen 5-Sterne-Preis aus irreversiblen Träumen optimiert habe, ohne unnötige wegzuwerfen, die ich nach dieser Investition möglicherweise wegwerfe im brandneuen Klee-Banner. Die Chancen sind unweigerlich die gleichen – aber wenn Sie das Auftauchen bestimmter Charaktere wirklich respektieren, sind Sie viel besser dran, Ihre Mitleidszählungen in jedem Banner und jedem einzelnen zu verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.