For Honor Jahr 3, Staffel 3 bringt den Sturm mit dem Feral Jormungandr Hero

Nun, verdammt. Diejenigen von euch, die For Honor spielen, haben einen weiteren superstark aussehenden neuen Helden und eine Menge melodramatischer Wikinger-Inhalte, die ihr mit Jahr 3, Staffel 3, genießen könnt.

Sie werden oft hören (oder selbst über das Thema schnattern, das ist genauso wahrscheinlich), dass kreative neue IPs einfach nicht mehr oft genug auftauchen. Im heutigen Gaming-Klima dreht sich alles um Re-Releases, Remasters und Remakes; Nostalgie für fantastische Spiele der Vergangenheit ist so lukrativ, dass es immer schwieriger wird, in der Gegenwart etwas Neues auszuprobieren.

Ubisofts For Honor war jedoch etwas ziemlich Neues, als es im Februar 2017 auf die Bühne kam. Ein bösartiges, viszerales, kompetitives Actionspiel, das sich um blutige Schlachten zwischen Wikingern, Samurai und Rittern dreht. Die Spieler wählen eine Fraktion, mit der sie sich auf die Seite stellen möchten, und beginnen, den Gegnern in den Spielmodi 1v1, 2v2 oder 4v4 auf einer Reihe von Karten Gliedmaßen abzureißen.

Siehe auch :  Der Minecraft-Film sollte heute erscheinen

Der Kampf mit seinem Lock-On-, Block/Attack-Up-, Links- oder Rechts-Stil ist anders als alles, was wir bisher wirklich gespielt haben. Die Produktionswerte sind himmelhoch und Ubisoft hat hier definitiv etwas Besonderes in der Hand. For Honor hatte eine holprige Fahrt, mit der ganzen Free-to-Play-Sache und allem, und Probleme mit dem Balancing und dergleichen waren weit verbreitet, aber das Konzept ist immer noch so fantastisch wie eh und je.

Via: VG247

Was das neue Update für For Honor hinzufügt

Daher ist es großartig zu sehen, dass der Support nach dem Start fortgesetzt wird. Wir sind jetzt in Jahr 3, Staffel 3 angekommen, und Ubisoft hat gerade einen neuen Trailer veröffentlicht, der den neuesten Helden zeigt. Der Jormungandr wird sich der Wikinger-Fraktion in zwei leckeren wilden Geschmacksrichtungen anschließen: die männliche Variante, Gretar, und die weibliche, Hulda. Treffen wir Hulda, ja?

Das ist eine verdammt große Axt, die sie hat, wie auch immer du sie schneidest. Nach diesem kurzen Blick scheint es, dass etwas, das einem schwereren Schamanen ähnelt, auf dem Weg hierher sein könnte. Die Saison beginnt am 1. August und der Jormungandr wird für Besitzer des Year Three Pass von Anfang an spielbar sein. Andernfalls müssen Sie bis zum 8. August warten und den Charakter für 15.000 Stahl kaufen.

Siehe auch :  Die größten Gaming-Nachrichten für den 31. Januar 2022

Außerdem wird eine neue Breach-Karte namens Storr Stronghold hinzugefügt, zusammen mit Balanceänderungen für verschiedene Helden. Sie können eine Vorschau auf alles erhalten, was mit der neuen Saison kommt, indem Sie den Livestream von Warrior's Den einschalten. der Twitch-Kanal des Spiels, am Donnerstag, 25. Juli um 9 Uhr PT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.