Final Fantasy 14 verzeichnet eine 160-prozentige Zunahme der Vorbestellungen für Endwalker im Vergleich zu Shadowbringers

Final Fantasy ist nur eines der bekanntesten JRPGs für die Ewigkeit, daher sollte es nicht überraschen, dass die Veröffentlichung des vierten Erweiterungspakets für das hochgelobte MMORPG Final Fantasy 14 – Endwalker – bereits Anhänger hat, die sich über das Gil hinwegsetzen.

Während des 14-stündigen Live-Streams am vergangenen Freitag, den 9. Juli, überprüfte Regisseur und Hersteller Naoki Yoshida den Abschluss des Spielumstands und erinnerte daran, dass derzeit sowie noch mehr Sprachaufnahmen im Gange sind.

Zu den aufschlussreichsten Details gehörten jedoch die Vorbestellungsverkäufe. Laut Yoshida (sowie dank eines FF14-Followers Disharmonie mittels Reset Age) , Final Dream 14 erlebt derzeit einen satten 160-Prozent-Boost für Endwalker im Vergleich zu seiner letzten Installation, Shadowbringers. Angesichts der Tatsache, dass das Spiel erst im November dieses Jahres veröffentlicht werden soll, ist davon auszugehen, dass diese Zahl weiter steigen wird.

Einer der Gründe für den Aufstieg könnte der Tatsache zugeschrieben werden, dass Last Fantasy 14: Endwalker den Abschluss des Zodiark-Hydaelyn-Bogens feststellt, der 2013 mit Last Fantasy 14: A World Reborn begann Krieger des Lichts, bekämpft Gegner und macht eine Reise durch die große Reichweite von Hydaelyn und seinem Mond.

Darüber hinaus könnte die mit Spannung erwartete Produktion von männlichen Viera-Charakteren, die in dem heute eingeführten Standard enthalten ist, einen Anstieg der Verkaufszahlen bedeuten. Twitter verzeichnete eine Zunahme von Hashtags im Zusammenhang mit den hasenhaften, gut aussehenden Herzensbrechern, darunter #bunnyboys.

Final Fantasy 14 dominiert seit kurzem die Welt der Gaming-Informationen, mit Berichten über ein Last Fantasy 14-Kochbuch, das möglicherweise von den Literaturgiganten Simon & & Schuster veröffentlicht wird, zusammen mit Square, der derzeit eine Kampagne durchführt, mit der Sie Final Fantasy 14 kostenlos spielen können bis zu zwei Wochen kosten. Wenn Sie vor dem 24. August an der brandneuen Twitch-Partnerschaft teilnehmen, haben Sie noch Zeit, den Fat Black Chocobo-Platz zu bestellen. Es gibt auch die brandneuen Reliktwaffen-Quests zu studieren, da die Geschichte von Conserve the Queen des Videospiels ein Ende nimmt.

Final Fantasy 14: Endwalker ist derzeit für 59,99 US-Dollar im Vorverkauf erhältlich und wird am 23. November 2021 auch für PlayStation 5, PlayStation 4, Windows, Mac und Vapor veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.