Naoki Yoshida sagt, er würde gerne ein Final Fantasy 14 Crossover mit Diablo oder World of Warcraft machen

Der innovative Supervisor von Last Dream 14, Naoki Yoshida, würde sicherlich gerne einen Crossover-Anlass mit Diablo oder Wow auf der ganzen Linie machen, wenn Snowstorm sicherlich daran interessiert wäre.

Yoshida ist ein großer Anhänger von Snowstorm-Videospielen, mit denen der Bereich Final Dream 14 wahrscheinlich bereits vertraut ist. So wie es aussieht, sind Last Fantasy 14 sowie Wow 2 der renommiertesten und erfolgreichsten MMOs der Geschichte – ein Crossover-Event zwischen Eorzea und Azeroth wäre sicherlich immens.

Das heißt aber nicht, dass es unmöglich ist. Last Dream 14 hat bereits Crossovers mit Franchises jenseits von Square Enix gemacht, wie zum Beispiel die gefeierte Yo-Kai Watch-Kooperation, die kürzlich als Bestandteil von Patch 5.3 zurückgekehrt ist. Als Naoki Yoshida vor kurzem gamebizz.de mitteilte, dass er gerne einen Crossover-Anlass mit Diablo oder World of Warcraft machen würde ...

"Meinen Sie damit ... nur in Bezug auf mein persönliches Ziel?" sagte Yoshida. Ich hatte ihn einfach gefragt, ob es spezielle Workshops oder Franchises auf dem Computerspielmarkt gäbe, bei denen er sich besonders überlegen würde, sich mit einem Crossover-Anlass auseinanderzusetzen. Von Yorha Apocalypse bis hin zu internen Last Dream-Crossovern haben wir genug Partnerschaften gesehen, um zu verstehen, dass es etwas geben muss, mit dem Yoshida sicherlich gerne umgehen würde.

Siehe auch :  Alles, was wir über das abgesagte Pokémon Pink wissen

"Diablo oder Wow...", flüstert Yoshida. Denn ICH BIN EIN BLIZZARD-FANBOY!"

Yoshida stellte klar, dass das Team gerne mit Crossover-Events umgeht, weil es ihnen ermöglicht, etwas Neues zu erkunden und die Art von Repräsentanten loszuwerden, die direkt in ein konstantes MMO-Wachstum abrutschen könnten. Es ist praktisch zu denken, dass viele Teammitglieder unterschiedliche Ambitionen haben, wenn es darum geht, welche Außenserien sie sicherlich gerne sehen würden, betrifft Final Fantasy 14, aber für Yoshida hat Blizzard Recht.

Da hast du es also. Es mag wie eine kleine Chance erscheinen, aber wenn Sie den Lord of Horror in Ul' dah sehen oder während eines Horde-gegen-Partnerschaft-Kampfes in Eorzea toben möchten ... Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.