Epic feiert die 12 Weihnachtstage mit 12 Spiel-Werbegeschenken

Epic Games wurde letzte Woche während der The Game Awards angekündigt und verschenkt zum Abschluss des Jahres 2019 12 kostenlose Spiele. Die Verlosung ist über den Epic Games Store erhältlich und beginnt am 19. Dezember und endet am 1. Januar frei sein, obwohl die Möglichkeit besteht, dass einige frühere Titel wieder auftauchen.

Während dieser Daten wird Epic auch seinen "Winter Sale 2019" im Epic Games Store durchführen. Da die Termine tatsächlich 14 Tage beanspruchen (anstelle der 12 Tage von Weihnachten...), ist es wahrscheinlich, dass das Gewinnspiel ein paar freie Tage hat, um den Leuten die Möglichkeit zu geben, ihre Familien an Weihnachten und Silvester zu sehen. Trotzdem ist es eine unglaublich nette Geste und wird Ihre epische Bibliothek mit einigen guten Sachen sprengen.

Zu beachten ist, dass Epic zuvor angekündigt hat, dass seine kostenlosen Spiele-Werbegeschenke laufen würden bis Ende 2019. Ohne Pläne für 2020 oder darüber hinaus könnte der diesjährige Endverkauf die Spiele abschließen, die Epic zu verteilen bereit ist. Vielleicht wird das Unternehmen mit Stil rausgehen und etwas wie Control oder Borderlands 3 anbieten, obwohl das unwahrscheinlich erscheint. Die bessere Chance ist, dass dies das letzte Hurra ist und Epic dann die Funktion stillschweigend beiseite legt, während es daran arbeitet, niemals einen Einkaufswagen hinzuzufügen.

Siehe auch :  Yakuza: Wie ein Drache Schlagzeilen August PS Plus Freebies nach Leak

Wenn Sie alle Probleme des tatsächlichen Epic-Clients beiseite legen können, bietet der Store einige Qualitätstitel. Control wurde von einigen Outlets zum "Spiel des Jahres" gekürt und sogar The Walking Dead hat ein Zuhause in der Ladenfront gefunden. Es reicht nicht unbedingt aus, um die wahre Glanzlosigkeit des Ladens auszugleichen, aber es gibt einen Grund, sich an diesem Feiertag damit zu beschäftigen.

Wir können nur hoffen, dass Epic den Store im Jahr 2020 weiter verbessert. Valve spielt mit, indem es zum ersten Mal seit 13 Jahren tatsächlich ein Half-Life-Spiel produziert, also hat Epic viel zu tun. Fans sterben für die Rückkehr von Gordon Freeman und während Half-Life: Alyx ihn nicht vorstellen wird, hat das Unternehmen angekündigt, dass es mit voller Kraft zur Serie zurückkehren wird. Die Popularität von Fortnite kann nicht ewig anhalten und der Store von Epic ist der Aufgabe nicht gewachsen, so viele Spiele zu hosten.

Quelle: GameSpot

Siehe auch :  Pokemon Scharlachrot & Violett brauchen dringend Level-Skalierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.