EA veröffentlicht Star Wars Battlefront 2: Celebration Edition mit einem atemberaubenden neuen Trailer

Die Celebrity Wars Battlefront 2: Celebration Edition hat ist eingetroffen Pünktlich zur PlayStation 4, Xbox One sowie Computer kommt Celebrity Wars: The Rise of Skywalker in wenigen Tagen in die Kinos. Diese brandneue Version ist ab dem 5. Dezember leicht erhältlich und enthält alle Inhalte und auch Modifikationen, wenn man bedenkt, dass sie im November 2017 erstmals veröffentlicht wurden. Seit dem 17. Dezember wird dies sicherlich auch aus jeder Kleinigkeit aus dem Web-Content-Upgrade Surge of the Skywalker bestehen.

Im Gesamtbetrag beinhaltet der Kauf der Celebration-Version:

  • Basisspiel – Bestehend aus allen vergangenen und kommenden kostenlosen Spielupdates bei deren Veröffentlichung
  • Mehr als 25 Heldenauftritte, darunter 6 legendäre Auftritte
  • Mehr als 125 Soldaten- und Verstärkungsauftritte
  • Mehr als 100 Helden- und auch Trooper-Emotes sowie Voice Lines
  • Mehr als 70 Helden- und Trooper-Siegposen.

Athleten, die bereits das Basisspiel besitzen, können einen geringeren Betrag für das Update bezahlen und alles oben genannte erhalten, während EA Gain-Zugang für Teilnehmer das Upgrade kostenlos erhält.

Siehe auch :  Die League of Legends Champion Collection hat mich nach einem Jahrzehnt zurück zum Spiel gebracht

Mit einem neuen Film kommen brandneue Helden-Auftritte, diesmal von Finn, Rey sowie Kylo Ren. Dies fügt sich perfekt in einen brandneuen Koop-Modus ein, der Helden gegen Schurken auf einem Dschungelplaneten beinhaltet, der in der Zwischenzeit weiterhin anonym ist, sich jedoch am 20. Dezember ändern muss, wenn die Sternenschlachten Film offiziell in den Kinos veröffentlicht. Neue Unterstützungen kommen ebenfalls hinzu, darunter der Sith-Trooper der First Order, ein brandneuer Gunner, Spy sowie endlich ein First Order Jet Trooper.

Via: pushsquare.com

Der Start dieser Event Edition sieht für die Kosten nach einem wunderbaren Wert aus und ist ein krasser Kontrast zum anfänglichen Start des Spiels, als EA sich eine schreckliche Glaubwürdigkeit für die Handhabung von Mikrotransaktionen durch Lootboxen erworben hat. Das Unternehmen macht immer noch die Weichen für seine kontroversen Entscheidungen, insbesondere in Europa, wo EA sich jeder Art von Diskussionen widersetzt hat, die den Verkauf solcher Beutekisten an Kinder beschränken würden.

2 Jahre nach seinem groben Start bleibt das Videospiel in Bezug auf die Charakterbalance an einem hervorragenden Ort und zeigt derzeit auch zahlreiche Dinge, bei denen man einen Charakter so anpassen kann, dass er anders erscheint oder zumindest die Wahrscheinlichkeit verringert, ein ähnlich aussehendes Aussehen zu finden Spieler.

Siehe auch :  Fall Guys bekommt in Staffel 2 Pride Flag Banner und Spitznamen

Der Start der Party Edition könnte stattdessen den Abschluss wichtiger Inhaltsaktualisierungen für das Videospiel bedeuten, was angesichts der Tatsache, dass Episode IX das Ende der Skywalker-Legende ist, sicherlich ein vernünftiges Urteil wäre. Da Disney ab 2022 mit einer brandneuen, nicht auf Skywalker basierenden Trilogie voranschreitet und auch die zukünftige Generation von Sony- und auch Microsoft-Konsolen sicherlich schon veröffentlicht haben wird, wäre es sinnvoll, das folgende Videospiel in der Reihe zu sehen: Star Wars: Battlefront III, erscheint in den kommenden Jahren.

Quelle: ea.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.