Dune: Spice Wars hat einen cartoonhaften Grafikstil, um zu verhindern, dass die Wüste "fade" aussieht

Bei den Video Game Awards 2021 wurde Dune vorgestellt: Spice Wars, ein RTS-Spiel, das in den berühmten Kosmos von Frank Herbert eingebettet ist. Der auf der TGA gezeigte Trailer enthüllte einige Informationen über das Spiel, wie das Gameplay, die Fraktionsauswahl und auch die Welt von Arrakis. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine Wüstenwelt handelt, wird man in der Draufsicht hauptsächlich Sand, einige riesige Würmer und noch mehr Sand sehen. Diese Idee hat dazu geführt, dass die Entwickler den Grafikstil des Videospiels gewählt haben.

" Die Produktion eines Videospiels in der Wüste birgt einige Hindernisse, unter anderem muss man sicherstellen, dass das, was man sich ein paar Stunden lang anschaut, nicht fad ist, auch wenn es nur aus Felsen und Sand besteht", erklärte Shiro Gamings in einem FAQ-Post auf Heavy Steam . "Wir haben viel Zeit damit verbracht, die Atmosphäre zu pflegen und haben uns sogar mit einem Geologen zusammengetan, der sich auf Wüsten konzentriert, um Punkte zu schaffen, die sich von einer solchen Erde ernähren können. Die stilisierte Art Direction kommt ins Spiel, indem sie Dinge einbezieht, die eine Auswahl an Farben und Formen bringen, um sicherzustellen, dass die Umgebung rau bleiben kann, ohne langweilig zu werden."

Siehe auch :  Obwohl er weniger verehrt wird, wird Link's Awakening von den Regisseuren der Zelda-Serie einer Verbindung zur Vergangenheit vorgezogen

In Bezug auf das, was die Spieler in Bezug auf das Gameplay erwarten können, behauptete Shiro, dass Flavor Wars sicherlich eine Mischung aus dem RTS- sowie X-Stil sein wird. "Das Videospiel läuft in Echtzeit ab, aber das Tempo ist langsamer als in einem gewöhnlichen RTS (und man kann auch kurz anhalten und schnell weiterspielen). Das Videospiel beinhaltet ebenfalls Erkundung, Gebietskontrolle, finanzielles Wachstum, Kampf, nationale Politik sowie Spionage, Features, die es zu einem echten 4X-Spiel machen, aber nicht von der Kern-RTS-Erfahrung ablenken, die die Spieler erwarten würden."

Eine weitere faszinierende Funktion, die in der häufig gestellten Frage diskutiert wurde, war, dass das Videospiel sicherlich prozedural generierte Karten enthalten wird. Die Anpassungsoptionen werden Permutationen für die Größe, die Windausdauer und die Sandwurmaufgabe beinhalten, um nur einige zu nennen. Tiefe Wüsten werden sicherlich als Sackgassen auf der Karte fungieren, ähnlich wie Wasserflächen in bestimmten RTS-Videospielen. Ihr müsst um sie herum manövrieren, bis ihr die Technologie entwickelt habt, die es euch erlaubt, sie zu durchqueren. Die Karte wird sicherlich auch bestimmte Orte enthalten, die Fans von Guide kennen werden.

Siehe auch :  Magic The Gathering ändert Stranger Things Secret Lair-Karte, um homophobe Verleumdung zu entfernen

Dune: Spice Battles wird sicherlich in der frühen Zugang zu Zeit in diesem Jahr starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.