The Last of Us: Teil II übertrifft 4 Millionen verkaufte Exemplare

Der neueste sehr bekannte Titel von Naughty Canine, The Last of Us: Part 2, hat sich weltweit über 4 Millionen Mal verkauft. Diese Verkaufsdaten stammen erst 2 Tage nach der ersten Veröffentlichung des Spiels.

Das Spiel ist tatsächlich das am schnellsten verkaufte PS4-Unikat und hat die Kontrolle über Spider-Mans Herrschaft über diesen begehrten Titel übernommen, der nach der ersten Woche mit 3,3 Millionen Duplikaten verkauft wurde. The Last people: Part II hat auch den Rekord von Uncharted 4: A Burglar's End als das am schnellsten verkaufte Videospiel in Großbritannien um 1% besiegt. Dies sollte eine enorme Leistung für die Aufstiegsgruppe von Naughty Pet dog sein.

Die Informationen stammen aus der PlayStation-Blog , und in der Nachricht zeigte Neil Druckmann, der Vorgesetzte von The Last of Us: Component 2, den Followern seine Wertschätzung. Er sagte: „Wir haben uns vorgenommen, eine ganz neue Art von Geschichte zu erzählen, eine, die mit schwierigen Motiven umgeht und Sie mit unerwarteten Methoden herausfordert tatsächlich ausgelöst hat, war eigentlich so erstaunlich."

Siehe auch :  Bethesda hat kein Ende für Fallout 76 in Sicht

über PlayStation-Blog

Diese schwierige Geschichte mit "herausfordernden Stilen" hat in der letzten Woche einige Konflikte ausgelöst. Zum Beispiel wurde es auf Metacritic für die politischen Sehenswürdigkeiten und die LGBT-Repräsentation des Videospiels gefloppt. The Last of Us: Component 2 hat derzeit eine Kundenbewertung von 4,6 auf der Sammelwebsite. Es gibt auch eine Anwendung auf Change.org mit über 30.000 Unterschriften, die Naughty Dog bitten, "die Handlung neu zu gestalten".

The Last people: Component 2 verdient die wahnsinnigen Verkaufszahlen und auch die entscheidende Wertschätzung, die es erhalten hat. Es schafft es, fesselndes Explorations-Gameplay und auch viszerale Kämpfe mit einer beeindruckenden Geschichte zu kombinieren, die durch einige der effektivsten Effizienzen seit Jahren verbessert wurde. Auch die Computeranimationen der Persönlichkeiten sind unglaublich, mit überzeugenden Körper- und Augenbewegungen. Das brillante Schreiben und die meisterhaften Künstler von Naughty Dog haben zusammengearbeitet, um ein stark emotionales Erlebnis zu liefern, das in der Branche sicherlich noch einige Jahre Spuren hinterlassen wird.

Siehe auch :  Gaming-Detail: In Driveclub verhält sich jeder einzelne Regentropfen anders

Dieses postapokalyptische Videospiel wird wahrscheinlich eine hohe Verkaufszahl erreichen, da die Spieler weiterhin physische und digitale Ladenfronten dafür durchsuchen müssen. Und da The Last of Us: Component 2 die Türen für einen dritten Titel der Sammlung und eine HBO-Sammlung auf dem Weg offen lässt, wird Naughty Canine wahrscheinlich nicht so schnell aus dem Franchise-Geschäft aussteigen.

Quelle: PlayStation-Blog-Site

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.