Sakurai reagiert auf Fans nach #ThankYouSakurai Trends auf Twitter

Masahiro Sakurai, Spielleiter von Knockout Bros. sowie Zentrum einer geradezu kultigen Smash-Fangemeinde, kann sich aktuell endlich eine wohlverdiente Pause gönnen. Die gestrige Diskussion war die letzte, die er für eine ganze Weile führen muss, da Sora als der letzte DLC-Boxer angekündigt wurde, der in Super Hit Bros. Ultimate ankommt.

Sora war ehrlich gesagt eine gute Wahl. Kein einsamer Charakter würde sicherlich jemals allen gefallen, vor allem wenn die Vielfalt der Waluigi sich dort ausbreitet, aber Sora war höchstwahrscheinlich eine der prominentesten Nicht-Smash-Persönlichkeiten, die immer noch keine Einladung bekommen hatte – na ja, sowieso nicht bis vor kurzem .

Doch die Ankündigung war bittersüß. Während Soras Ankunft in Smash bewundert wurde, deutete dies auch auf das Ende von Hits Metagame hin: Immens Hypothesen darüber aufstellen, wer der folgende Smash-Charakter sicherlich sein würde, nur um Ihre Wünsche zu zerschlagen oder zu bestätigen, wenn Sakurai das nächste Mal auf die elektronische Kamera springt.

In der Erkenntnis, dass dies sicherlich das letzte Mal sein würde, forderten Wreck-Follower Twitter auf, ihre Bewunderung für das zu teilen, was Sakurai in den letzten Jahren tatsächlich korrigiert hat, und sendeten #ThankYouSakurai-Trends. Und Sakurai sah.

Siehe auch :  Wer will überhaupt, dass Lara Croft jetzt Vaterprobleme hat?

"Ich bin wirklich dankbar", schrieb Sakurai auf Twitter. "Das ist der Unterstützung vieler Einzelpersonen zu verdanken!"

Ein wirklich herzlicher Abschied, zumindest bis die nächste Nintendo-Konsole kommt.

Während Sora die große Neuigkeit war, wurde eine weitere berühmte Videospiel-Persönlichkeit für Smash Bros. Doomguy, auch bekannt als Doom Killer, wird mit Smashs Round 11 DLC-Paket hierher kommen am 18. Oktober als Mii-Boxer-Outfit. Jetzt können Doomguy und auch Isabelle neben diesen Memes endlich zusammen im selben Spiel bleiben!

Tut mir leid, Master Principal, aber vielleicht erhalten Sie diese Einladung später. Bis dahin gibt es immer Mods.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.