Das 30-FPS-Ziel von Steam Deck ist "The Floor"

Wir haben den Switch Pro vielleicht nicht wirklich erhalten, aber das Vapor Deck von Shutoff ist nicht so weit von dem entfernt, was Nintendos mythologische Konsole sein sollte. Während die Funktionen und Spezifikationen der Konsole ganz ausgezeichnet erscheinen, verwirrte ein bestimmter Eingang potenzielle Kunden. Das betroffene Feature war eines, in dem erwähnt wurde, dass das Heavy Steam Deck „30 FPS anstrebt“.

Diese stattdessen unklare Formulierung von Shutoff-Codierer Pierre-Loup Griffais in einem Meeting störte einige, da er möglicherweise empfohlen hatte, dass die Konsole gerade ihr 30-FPS-Ziel erreicht. Nichtsdestotrotz, wie entdeckt von GameRant , ging Griffais zu Twitter, um seine Aussage zu verdeutlichen und sagte, dass 30 FPS das minimale Ziel sind, auf das das Steam Deck abzielen wird.

„Das „30-FPS-Ziel“ bezieht sich auf den Boden dessen, was wir in unserem Leistungsscreening für brauchbar halten; Videospiele, die wir tatsächlich getestet und auch enthüllt haben, haben diese Messlatte bisher kontinuierlich erfüllt und auch übertroffen“, heißt es in dem Tweet. Sie fügten noch hinzu, dass die Konsole über einen optionalen eingebauten FPS-Limiter verfügen wird, um diese großartige Balance zwischen Leistung und Akkulaufzeit des tragbaren Geräts zu finden.

Siehe auch :  Ubisoft Forward Teaser Trailer bestätigt Digital Showcase vom 12. Juli

Griffais hat zuvor ebenfalls diskutiert, wie das Vapor Deck dank der SD-Karte im Wesentlichen über eine abnehmbare Steam-Bibliothek verfügen kann. Derzeit können Spiele nur über das Steam Deck auf die SD-Karte geladen werden, dies könnte sich jedoch in Zukunft ändern.

"Ich gehe davon aus, dass es Möglichkeiten geben wird, dort weitere Softwareprogramme zu erstellen, um zu einem Punkt zu gelangen, an dem Sie Spiele auf einer SD-Karte mit einem anderen Gerät vorladen können, aber wir haben noch nicht wirklich herausgefunden, was dort getan werden könnte", sie behauptet. "Im Moment wird jede Kleinigkeit vom Gerät aus erledigt und es ist eine respektable Erfahrung, bei der Sie die Spiele einfach so montieren können, wie Sie es sicherlich erwarten würden, und sie auch so gut laden, als ob sie auf einem internen Stauraum wären."

Ventil ist hübsch überzeugt von der Leistung des Stem Decks Auch. Als er über die Bestimmung der Systemleistung sprach, sagte Griffais: „Alle Spiele, die wir verwenden wollten, sind eigentlich die gesamte Vapor-Bibliothek.

Siehe auch :  Das benötigt Ihr PC, um Call of Duty: Modern Warfare auszuführen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.