Crash Team Racing: Nitro-Fueled hat einen Spyro Grand Prix

Nachdem die Existenz von Spyro in Collision Team Racing schon früher in diesem Jahr angeteasert wurde, haben wir jetzt alle Details zum Grand Prix-Event mit dem lila Drachen erhalten.

Activision hat eine Menge Spaß und verdient eine Menge Geld mit seinen Remasters. Es begann mit der Veröffentlichung der Accident N.Sane Trilogy und steigerte den Einsatz im Jahr 2018, als die Spyro Reignited Trilogy in den Activision-Remaster-Haushalt aufgenommen wurde. Worauf die meisten Anhänger allerdings sehnsüchtig gewartet haben, war die Rückkehr von Crash Group Racing.

Das haben wir jetzt. Oder viel mehr noch, die Nitro-Fueled-Variante. Ein remasterter Klassiker, der auch Aspekte der beiden nachfolgenden Spiele enthält. Das Problem ist, dass es bei seiner Erstveröffentlichung im Jahr 1999 nicht gerade das längste oder ausführlichste Spiel war. Deshalb hat sich Activision entschlossen, eine Seite aus Fortnite zu übernehmen und ebenfalls aus Saisons oder Grand Prix, wie sie im CTR-Kosmos genannt werden, zu bestehen.

Siehe auch :  Kevin Feige wollte, dass jeder Original-Rächer im Endspiel stirbt

Die Grands Prix von CTR fordern die Spieler auf, Nitro-Dinge zu bauen, die ihnen dann sicherlich Preise einbringen. Diese Preise gibt es in Form von Karts, Skins, Aufklebern und auch brandneuen Rennwagen. Am kommenden Freitag (30. August 2019) beginnt der dritte CTR Grand Prix, und es wird der bisher größte sein. Das liegt an der Tatsache, dass er sicherlich die Zeit von Spyro the Dragon einleiten wird.

über Reddit

Das Spiel heißt passenderweise Spyro & & Pals Grand Prix und wird den Spielern in der Tat die Möglichkeit geben, den legendären Drachen freizuschalten. Er wird auch nicht die einzige Persönlichkeit aus dem Spyro-Universum sein, um die die Spieler spielen werden. Hunter, der Gepard, und Gnasty Gnorc werden ebenfalls im Grand Prix enthalten sein, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde. PlayStation Blog . Passende Karts und andere Gegenstände werden sicherlich ebenfalls zu haben sein.

Eingefleischte CTR-Spieler werden wissen, dass dies nicht das erste Mal ist, dass wir Spyro und Collision gegeneinander antreten lassen können. In Collision Nitro Kart war Spyro ein Anreiz, den Erfahrungsmodus des Videospiels zu beenden. Bei dieser Gelegenheit hat Spyro seltsamerweise Pura, den Tiger, verwandelt. Wir sind uns fast sicher, dass das dieses Mal nicht passieren wird. Wir würden uns sehr darüber aufregen, wenn es doch passiert, denn sowohl Pura als auch Polar sind unsere Lieblingspersönlichkeiten. Wenn du diese Meinung nicht teilst, liegst du falsch.

Siehe auch :  Patente deuten darauf hin, dass Meta das Metaverse mit Werbung überfluten will

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.