Hier können Sie an der Call of Duty: Modern Warfare-Beta teilnehmen

Call of Obligation: Modern Warfare, die Überarbeitung des Army-Shooter-Genres der Serie, wird Ende Oktober dieses Jahres erscheinen. Es gab eine Menge Hype um den Titel – größer, als viele CoD-Spiele in den letzten Jahren tatsächlich erreicht haben – und dieses Interesse wird zweifellos durch die öffentliche Beta, die noch diese Woche veröffentlicht werden soll, noch verstärkt. Allerdings wird nicht jeder die Möglichkeit haben, die Multiplayer-Demonstration so früh in die Finger zu bekommen. Nachfolgend finden Sie alles, was Fans benötigen, um mehr über den bevorstehenden Webserver-Test / Marketing-Trick von Modern Warfare zu erfahren.

Obwohl Activision tatsächlich die Wahrheit verbreitet hat, dass die Beta sicherlich innerhalb der Woche nutzbar sein wird, wird dies für die Mehrheit der Spieler nicht der Fall sein. In Wirklichkeit wird die Beta zwar für einige am 12. September zugänglich sein, aber nur für diejenigen, die das Spiel tatsächlich vorbestellt haben, und auch nur für PS4. Das ist richtig, Sony wird sicherlich noch eine weitere Staffel von Call of Obligation-Webinhalten verpassen, aber wie bei Black Ops 4 wird der Systemunterschied nur eine Woche und nicht einen ganzen Monat dauern.

Siehe auch :  WoW Classic, GTA V, und Minecraft Top Twitch Ansichten - Welches Jahr ist es?

Die Nischengruppe der vorbestellten PS4-Spieler wird also am 12. und 13. Mai einzigartigen Zugang zur Multiplayer-Beta haben. Für diejenigen, die nicht speziell gekauft haben, um die Zeit im Auge zu behalten, ist das am kommenden Donnerstag. Am Samstag, den 14., wird die Beta für den Rest der PS4-Nachbarschaft live gehen. Der Stecker wird vorübergehend nach dem 16. gezogen, aber der 19. wird sicherlich allen Vorbestellern auf allen Systemen zugänglich sein, und die Höflichkeit wird schließlich vom 21. bis 23. September für alle auf allen Systemen gelten.

Der bemerkenswerteste Aspekt dieser ganzen Veranstaltung ist, dass Spieler zum ersten Mal im Franchise-Hintergrund sicherlich die Möglichkeit haben werden, Crossplay in Phone Call of Responsibility zu erleben. Dies bedeutet, dass die Xbox One-, PS4- und Computer-Nachbarschaften endlich zusammengefügt werden, und während es ein paar Gerüchte gab, die besagen, dass Crossplay zwischen Konsolen nicht möglich wäre, so wie wir es verstehen, jeder trotz Plattform zusammen Modern War spielen können. Dies wird nicht nur die Größe der Spielerbasis dramatisch erhöhen, sondern es wird sicherlich auch sicherstellen, dass das Spiel in den kommenden Jahren eine gesunde und ausgewogene Anzahl von Spielern fördern wird. Die Lobbys müssen sich auch viel schneller füllen, was eine massive Erleichterung für diejenigen sein sollte, die um 3 Uhr morgens Hardcore-CTF spielen möchten.

Siehe auch :  Shiny Mawile und Absol tauchen in Pokémon GO in freier Wildbahn auf

Eine kleine Eigenart wird die Eingabeunterscheidung zwischen Konsole und PC sein. Obwohl wir nicht genau wissen, wie Modern Warfare dies bewerkstelligen wird, gibt es für Konsolenspieler höchstwahrscheinlich eine Möglichkeit, sich vom Spaß mit Tastatur- und auch Mausspielern abzumelden.

Und während die vorherige Alpha nur den neuen Zwei-gegen-Zwei-Gunfight-Modus in der Serie enthielt, wird die Beta sicherlich aus mehr Karten und Spielmodi bestehen, und die Spieler werden letztendlich eine Möglichkeit erhalten um einige der Techniken zu sehen, die Modern Warfare im Ärmel versteckt. Mit Karten und Teamaufstellungen, die angeblich größer sind als je zuvor, wird es interessant sein, einen Vorgeschmack darauf zu bekommen, was Infinity Ward am 25. Oktober auf uns loslassen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.