Big Mouth Staffel 5 hat sich zu sehr bemüht, Human Resources Staffel 1 zu sein

Big Mouth Staffel 5 kam heute auf Netflix an und ist genauso eklig wie immer. Mit Episoden über No Nut November, Verlieren der Jungfräulichkeit, Grenzen, Bacne, Mädchenschwärme, oh warte, keine wirklichen Schwärmereien, Mutterschaft und auch Santas großen fetten Schwanz, es ist definitiv Big Mouth. Aber es war auch eindeutig nicht Large Mouth, ein Problem, das es zur bisher schwächsten Periode der Kollektion machte.

Big Mouth war eine Entdeckung, wenn man bedenkt, dass es 2017 debütierte. Bereits in seiner sechsten Periode restauriert, ist es eine Rarität sowohl für computeranimierte Shows als auch für Netflix Originals insgesamt. Sechs Staffeln bieten genau die gleiche Menge wie BoJack Horseman, das normalerweise zu den besten Netflix-Originalen aller Zeiten gehört. Es war auch nicht wirklich ein Opfer seines eigenen Erfolgs - die Show hat tatsächlich ihre Konsistenz bewahrt und wie die Aufzählung der Themen bestätigt, wurde sie auch nicht für Massenanziehungskraft sterilisiert. Dennoch ist es der Erfolg von Large Mouth, dass Staffel 5 einen Hit bekommt - einfach nicht so, wie Sie es vielleicht erwarten.

Big Mouth bekommt einen Spin-off namens Human Resources, der sich um das sensationelle Gebiet von Maury, Bonnie und den anderen Hormonmonstern dreht. Dies sind nicht die einzigen Tiere von dort - neben einer Handvoll anderer Hormonmonster gibt es den Mitleidszauberer, die Clinical Depression Cat und auch die Gratitoad. Sie treten relativ flüssig auf und aus der Verbindung, doch fünf Perioden später hat sich um den Standort eine bedeutende Geschichte aufgebaut - aus diesem Grund bekommen wir ein Spin-off.

Siehe auch :  Kingpin: Reloaded wird ins Jahr 2021 verschoben

In Phase fünf werden die Love Vermin und die Hate Worms verbessert, sowie eine viel größere Funktion für Missys Hormonmonster Mona, während die bisher existierenden Charaktere noch genügend Anzeigezeit erhalten. Der Peinlichkeitsassistent erhält eine ganze Episode und immer wieder auftretende Kameen über andere. Kämpfe gegeneinander Ellingtons Sichtbarkeit wird fast vollständig reduziert und auch seine gesamte übliche Zeit wird den Human Being Resources-Charakteren zur Verfügung gestellt. Kleine Vorsicht vor Plünderern - das Ende beinhaltet sogar den animierten Nick, der wahrscheinlich den echten Nick Kroll in Person Resources erfüllt, etwas, was Kroll und auch die Show zugeben, ist "ein riesiger Schwung". An und für sich landet der Swing – es interessiert sich, dass sich eine ziemlich Meta-Enthüllung noch mehr mit einer deutlichen Interpretation eines 4.

Ich möchte Human Resources sehen, weil mich die allerersten 4 Perioden von Big Mouth fasziniert haben und die breitere Welt hinter der Folklore des Programms aufgezogen haben. Ich werde es mir trotzdem ansehen, aber es scheint, als hätte Staffel 5 das Videospiel tatsächlich ein wenig angeboten.

Siehe auch :  Pokemon Scharlachrot & Violett vermisst eine der besten Eigenschaften von Legends Arceus

Keine Person wie Backdoor-Piloten. Das ist, wenn eine bestehende Fernsehsendung eine Episode ausstrahlt, die sich auf eine ganz andere, noch nicht existierende Show konzentriert, in der Hoffnung, sie zu bewerben - entweder im Netzwerk oder beim Publikum selbst. Es ähnelt der Zeit, als die Jetsons mit The Flintstones rübergingen, oder als The Simpsons mit Family Members Man rüber kamen - außer dem Bild ist The Jetsons dieses Gekritzel, das ich stattdessen in meinem Notizblock ausgeführt habe.

Normalerweise dauert ein Backdoor-Pilot eine Episode. Bei Big Mouth Staffel 5 ist es nicht nur eine Episode, die mit dem Rest zusammengefaltet ist - das wäre die extrem deplazierte Weihnachtsanthologie-Episode - es ist eine ganze Periode. Es betrifft sicherlich immer noch die Kinder, aber wir bekommen viele brandneue und auch alte HR-Persönlichkeiten, die nicht einfach in die Episoden aufgenommen werden, sondern sie proaktiv antreiben, dass es wirklich erstickend anfühlt. Wenn Huge Mouth er selbst sein darf, ist es immer noch eine solide Saison mit großen Fortschritten für Lola, Jay, Jessi, Matthew, Val, Leah und Missy, aber das ist nur allzu ungewöhnlich.

Siehe auch :  Kommt BB-8 zu Star Wars Battlefront II, kommt Baby Yoda als nächstes?

Big Mouth ist eine der markantesten Shows im Fernsehen, die den groben Badezimmer-Humor, den Family Guy und South Park zu ihrem Namen gemacht haben, in etwas viel Bedeutenderes verwandelt und weniger darauf konzentriert ist, niederzuschlagen. Die fünfte Staffel kommt dem nicht nahe, aber es ist die bisher am wenigsten zusammenhängende Staffel, und sie wird auch im Dienst eines anderen Programms durchgeführt, das höchstwahrscheinlich bei weitem nicht so bevorzugt oder faszinierend ist. Momentan war ich direkt im Bereich Human Resources - eine längere Anzeige schreckt mich einfach ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert