Jemand hat Resident Evil 4 besiegt, ohne einen einzigen Schuss abzufeuern

Wir alle haben von pazifistischen Läufen in Videospielen gehört. Vielleicht haben Sie sogar selbst ein paar ausprobiert. Aber Resident Evil 4 abschließen, ohne eine einzige Kugel abzufeuern? Das ist eine Leistung von anderthalb!

Bevor wir uns mit den Dingen beschäftigen, nehmen wir uns einen Moment Zeit, um uns an Resident Evil 4 zu erinnern. Dies war der Eintrag, der alles für das Franchise verändert hat. Der Eintrag, der den Wandel vom Survival-Horror, wie wir ihn früher kannten, zu etwas viel Action-orientiertem markierte. Der junge, verängstigte Rookie Leon S. Kennedy, den wir aus dem zweiten Spiel kannten? Er ist tot. Leon ist jetzt wie Arnold Schwarzenegger mit einem schlaffen Boyband-Haarschnitt.

Genre-Fans müssen die Erfahrung aller Art erschütternd gefunden haben. Anstatt Ihren spärlichen Munitionsvorrat eifersüchtig zu bewachen und Gegner nur dann anzugreifen, wenn es unbedingt erforderlich ist, gab es hier wirklich keinen Aufruf, Begegnungen zu vermeiden. Die Feinde waren zahlreich, intelligent und wendig, Munitionsabwürfe waren überall und die Dinge nahmen im Allgemeinen eine riesige Wende in einem Third-Person-Shooter-Modus (was die nächsten beiden Spiele der Serie noch weiter vorantreiben würden).

Siehe auch :  Quantic Dream ist alles falsch mit modernem Storytelling in Spielen

Kurz gesagt, Resident Evil 4 ist ein Spiel für Leute, die es genießen, sich durch viele Feinde zu jagen. Es bietet sogar eine ziemlich großzügige Auswahl an Waffen und eine nette kleine Upgrade-Mechanik zu diesem Zweck. War es so konzipiert, dass man Feinden ausweicht und sie nie bekämpft? Absolut nicht. Das ist natürlich genau der Grund, warum jemand dies getan hat.

Schlemmen Sie einfach Redditor Manekimoney's Statistikseite zum Spielende:

Via: Reddit (Manekimoney)

Das ist richtig, Freunde. Das ist eine Trefferquote von 0%, was gleichbedeutend damit ist, das Spiel zu schlagen, ohne eine einzige Kugel abzufeuern. Wenn Sie das Spiel ein oder zwei Mal selbst durchgespielt haben, wissen Sie, dass Sie mit der alten Nahkampf-und-Messer-Technik durch viele Feinde im Spiel gelangen und dabei viel Munition sparen können . Allein die Verwendung des Messers, den ganzen Weg durch, ist auf einer ganz anderen Ebene beeindruckend.

Es gibt jedoch einige Vorbehalte. Wie Manekimoney Berichten zufolge wurden explosive Waffen (Granaten, der Raketenwerfer und der Minenwerfer) verwendet, da sie nicht für die Genauigkeit des Spielers zählen. Auch die Harpunen, die zum Besiegen von Del Lago erforderlich sind, tun dies nicht. Nichtsdestotrotz bekommt man im Spiel sicherlich nicht viele Verwendungen von Sprengstoff, also bleibt dies eine ziemliche Errungenschaft.

Siehe auch :  Gerüchte über Tomb Raider Collection für Switch, PS4, Xbox One und PC

Quelle: Wir haben das abgedeckt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.