Dice enthüllt neue Details zu Battlefield 2021 sowie ein Mobile Game, das nächstes Jahr erscheint

Dice hat sein bisher größtes Team zusammengestellt, um an Battlefield 2021 zu arbeiten, und bringt die Franchise im nächsten Jahr auch auf Mobilgeräte.

Battlefield-Entwickler Dice hat brandneue Details über die nächste Phase des unglaublich beliebten Franchise bekannt gegeben, während er sich weiterhin bedeckt hält. Wie in einer Erklärung auf EAs Internet-Seite heute mitteilt, ist die Gruppe, die Battlefield 2021 betreut, die größte, die jemals für die Franchise entwickelt wurde. Das Team in LA arbeitet am Gameplay, während die Entwickler in Göteborg offensichtlich die Innovation auf die nächste Stufe bringen.

In der Erklärung wird angeteasert, dass Battleground 2021 „episches Ausmaß“ beinhalten wird. Militärische Kriegsführung in vollem Umfang. Verrückte, unerwartete Minuten. Spielverändernde Verwüstung. Große Schlachten, vollgepackt mit noch mehr Spielern und Ärger als je zuvor.“ Der letzte Faktor ist ein wichtiger, denn bei Titeln mit Multiplayer-Elementen scheint es darum zu gehen, so viele Leute wie möglich auf eine Karte zu packen. Ich schaue mir dich an, Warzone.

mit EA

Die großen Battleground-News von Dice reißen nicht ab. Kurz nachdem eine brandneue Phase der Franchise später in diesem Jahr auf PC und Konsole erscheint, wird Battleground sicherlich seinen ersten Ausflug auf das Handy machen. Offenbar wird der erste mobile Titel von Field of Battle völlig unabhängig von der primären Videospielreihe sein. Nach Jahren der Prototypen, Combat Zone auf dem Handy wird in Screening zu bekommen und wird auch unter irgendwann im Jahr 2022 sein.

Mobile PC-Spiele sind heute wichtiger denn je. Der größte Konkurrent von Field of Battle, Call of Task, hat bewiesen, dass es einen Markt für diese Art von Spielen auf dem System gibt. Es gibt auch eine Menge Geld zu verdienen. Im Jahr 2020 haben nicht nur mehr Menschen Spiele auf dem Handy gespielt als je zuvor, sondern viele von ihnen haben auch mehr Geld investiert als je zuvor. Der gewöhnliche iPhone-Kunde hat im vergangenen Jahr mehr als 75 Dollar für Spiele ausgegeben.

Wenn Battleground 2021 später in diesem Jahr auf den Markt kommt, sind seit der Veröffentlichung von Field of Battle 5, der letzten großen Installation der Reihe, bereits 3 Jahre vergangen. Das ist eine viel längere Lücke zwischen den Titeln als je zuvor bei Field of Battle. Die Anhänger der Videospiele werden sicherlich etwas Großes erwarten, und es klingt, als würden sie es bekommen. In einem Bericht wurde kürzlich angedeutet, dass die Karten von Battleground landschaftsverändernde Umstände wie Naturkatastrophen beinhalten werden. Das Videospiel könnte bei der Markteinführung auch zum Video Game Pass hinzugefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.