Banjo Kazooie kommt möglicherweise zurück – mit den ursprünglichen Schöpfern

Vor 2019 hatte Banjo-Kazooie den letzten großen Look in Banjo-Kazooie: Nuts & & Bolts für Xbox 360, das nach wie vor das dritte und auch einzige Solo-Abenteuer von Bär und Vogel ist. Mit dem Erhalt von Super Smash Bros. Ultimate in diesem Jahr scheinen die Schleusen für mehrere Aufgaben geöffnet worden zu sein. Dies beinhaltet ein brandneues Banjo-Kazooie-Videospiel insgesamt, das in der Weiterentwicklung einige aktuelle Indikatoren in Bezug auf Yooka-Laylee-Designer Playtonic Games liefern kann.

Playtonic Gamings besteht größtenteils aus früheren Mitarbeitern von Rare, die in den Jahren ihres Bestehens die Banjo-Kazooie-Serie, Conker’s Bad Hair Day und vieles mehr entwickelt haben.

Vorausgesetzt, einige aktuelle Entwicklungen zeigen, dass eine neue Banjo-Kazooie-Installation irgendwann die Methode der Spieler sein könnte. Playtonic hat kürzlich den Banjo-Kazooie-Charaktermusiker Ed Bryan bekommen, was darauf hindeutet, dass Playtonic jetzt alle Persönlichkeitsmusiker hat, die sich mit den Banjo-Kazooie-Titeln beschäftigt haben, wie von SpielJagat . Ein kürzlicher Tweet von Bryan selbst war vor allem ein Zeichen dafür, dass Banjo-Kazooie zurückkommen könnte.

Auf die Frage, ob ihm im Twitter-Thread tatsächlich etwas passiert sei, reagierte Bryan mit der Aussage: „Es kommt aus dem Ruhestand!“

Ein weiterer aufschlussreicher Indikator für Banjos und auch Kazooies Wiedergeburt ist die LinkedIn Profil von Playtonic Gamings Videospiel-Supervisor Gavin Cost. Darin werden die Kreditpunkte von Playtonic Gamings, darunter Yooka-Laylee, Yooka-Laylee & & The Impossible Lair, „und in naher Zukunft auch das Spiel Nr. 3, Nr. 4 sowie das Spiel Nr. 5″ aufgeführt , von dem ich ständig dachte, dass es Videospiel Nr. 1 sein würde.“

Letztendlich hatte Playtonic Gamings seinen Namen im September dieses Jahres in „Playtonic Games Development Limited“ aktualisiert. Der Faktor für das Upgrade ist nicht identifiziert, obwohl ein Kauf von Microsoft eine weithin theoretisierte Möglichkeit ist.

Obwohl dies keine garantierten Anzeichen dafür sind, dass die Banjo-Kazooie-Kollektion sicherlich in einer größeren Leistung als ein Look in Super Hit Bros. Ultimate zurückkehren wird, weisen sie darauf hin, da die ursprünglichen Designer der Kollektion jetzt wieder bei Playtonic zusammen sind. Darüber hinaus scheint Banjo und Kazooie angesichts der jüngsten Leidenschaft, einen weiteren Blick auf das 3D-Plattform-Genre zu werfen, derzeit sicherlich ein geeigneter Zeitpunkt, um „aus dem Leben im Ruhestand herauszukommen“.

Was auch immer die Situation sein mag, wir werden Sie auf jeden Fall über alles im Zusammenhang mit dem Banjo-Kazooie-Franchise und seiner voraussichtlichen Erweiterung auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.