Atari setzt für seine neue Konsole auf Blockchain

Der Retro-Videospiel-Titan Atari feiert ein Comeback der nächsten Generation mit seinem VCS (Video Computer System), das diesen Herbst veröffentlicht werden soll. Nichtsdestotrotz hat Ataris aktuelles Level-Up die Blockchain-Home-Entertainment-Plattform Ultra mit ihren zukünftigen Plänen der Konsolendominanz an Bord gebracht.

Zwar ist nicht damit zu rechnen, dass es zu einer substanziellen Rivalität zu den derzeit entwickelten Next-Gen-Spielekonsolen von Microsoft und auch Sony kommen wird, aber Atari geht mit der "PC/Konsolen-Kreuzung" voraus, zu der sicherlich derzeit auch das Softwareprogramm von Ultra gehören wird. Nachdem Atari bereits zuvor mit Ubisoft und dem Grafikkartenhersteller AMD zusammengearbeitet hat, scheint es, eine große Sammlung in der kommenden Ausrüstung zu produzieren, die alle Gaming-Anforderungen erfüllen wird.

Das einzigartige VCS von Atari wird sicherlich in die Software von Ultra integriert werden, um es Spielern zu ermöglichen, zu kaufen, zu spielen, zu streamen, an Events teilzunehmen und auch mit engen Freunden und Influencern in Kontakt zu treten. Spieler werden sicherlich in der Lage sein, unter einem Login auf eine Toolbox mit PC-Gaming-Grundlagen zuzugreifen, die aus Triple-A-Spielen sowie Indie-Titeln besteht. Atari testet ebenfalls die Kapazitäten von Ultra, in der Hoffnung, einige seiner klassischen Titel mit modernster Technologie wiederbeleben zu können.

Siehe auch :  Nächste Woche gibt es Neuigkeiten zum Callisto-Protokoll

Der CEO von Ultra Nicolas Gilot teilte seine Begeisterung über die Zusammenarbeit mit Atari und erwähnte, dass dies die ideale Gelegenheit sei, Ultras Pionierarbeit mit moderner Blockchain-Technologie zu präsentieren. Michael Arzt, COO von Atari VCS, hat auch über die taktische Zusammenarbeit gesprochen, die Spieler in ein brandneues Zeitalter tiefgreifender Interaktivität einführen wird. Arzt fügte hinzu, dass das VCS entworfen wurde, um Ataris früheren Erfolg im Bereich Videospiele zu würdigen, während es gleichzeitig ein neues System bietet, das sicherlich ein brandneues PC-Gaming-Center für Spieler hervorbringen wird.

Spieler werden sicherlich in der Lage sein, das Atari VCS auf Ultra zu erwerben, indem sie UOS oder "Atari Tokens" verwenden, was noch mehr wie ein Retro-PC-Gaming-Rückblick erscheint. Nichtsdestotrotz wird die Softwareanwendung von Ultra sicherlich moderne Lösungen für Gamer enthalten, wie Online-Streaming, Esport-Turniere und In-Game-Eigentumshandel. Die elektronische Plattform scheint ein ansprechendes Mashup aus Alt und Neu zu sein, kann sich jedoch auf dem heutigen Markt schwer behaupten.

Siehe auch :  Ja, ja, Demon's Souls Remastered sieht toll aus – aber mein Gott, der Ton ist erstaunlich

Atari beherbergt einige beliebte Spiele aus der Retro-Zeit, die auch auf Ultras System verfügbar sein werden. Klassiker wie Asteroids, Pong sowie Vermin werden sicherlich im Ultra-Katalog für Spieler aller Generationen verfügbar sein.

Ressource: SKNR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.