Animal Crossing: Mabel und Sable’s Eltern sind [SPOILER]

Mabel und Sable, die seit langem das Monopol auf den Stilmarkt der Animal Crossing-Reihe innehaben, haben eine ziemlich schwere Vorgeschichte. Sable ist die schüchternere von beiden, aber sie wird umso warmherziger, je mehr der Spieler mit ihr an ihrer Stickmaschine spricht. In einem Franchise, in dem es um das Knüpfen von Freundschaften – und um beträchtliche Mengen an Bells – geht, sollte sich niemand übersehen fühlen, oder?

Nun, behalte einen warmen Gedanken für Sable in deinem Herzen, denn sie hat schon viel durchgemacht. In Wild Globe führt ein Gespräch mit ihr dazu, dass sie von ihrer und Mabels Kindheit erzählt: Ihre Eltern starben, als sie noch klein waren, und so musste Sable Mabel alleine großziehen. Sie erklärt es nicht, aber es muss hart gewesen sein, denn einer der wenigen Punkte, die wir zweifelsfrei über ihre Kindheit wissen, ist, dass Mabels Krallen irgendwann erfroren sind.

Sable dreht die Anekdote als Beginn ihres Interesses an Kleidung und Modedesign, denn das erste, was sie je gemacht hat, war ein Paar Handschuhe für Mabel – die sie schnell über die Ohren gezogen hat, denn kleine Geschwister sind kleine Geschwister -, aber Frostbeulen? Hallo? Das beschreibt sicherlich, warum Mabel die Verkäuferin der Able Sisters ist, anstatt sich mit ihrem Geschwisterchen hinter die Nähmaschine zu setzen.

Die Hintergrundgeschichte der Ables ist damit aber noch nicht zu Ende, denn es gibt noch eine weitere Schwester: Richtig, Label, die mittlere Schwester, die in die Stadt abgehauen ist und Sable zurückgelassen hat, um Mabel allein aufzuziehen. Passend dazu wird sie in City Folk eingeführt, wo man sie zum ersten Mal in GracieGrace – Gracies Frisurenladen – unter dem Namen Labelle antrifft. Am Anfang gibt es nur wenig zu ihr zu sagen: Sie ist nett, höflich und irgendetwas an ihr wirkt sehr vertraut, aber wenn man mit ihr spricht, erfährt man wenig über ihre Vergangenheit.

Erst in New Fallen Leave wird die vollständige Hintergrundgeschichte der Geschwister vorgestellt. Wenn man sich 10 Tage lang mit Sable unterhält, erfährt man, dass ihre Eltern gestorben sind, als Mabel noch zu jung war, um sich an irgendetwas zu erinnern, und dass Sable – die ein Jahrzehnt älter ist als Mabel, obwohl der Altersunterschied zwischen ihr und Label unbekannt ist – für die Familie verantwortlich ist. Schließlich kam es zu einem heftigen Streit zwischen Label und Sable, und Label zog in die Stadt, um sich ein neues Leben aufzubauen, wo sie Gracie zufriedenstellte und auch den Namen Labelle annahm. City People hat Tag, der mit Mabel korrespondiert, in der Hoffnung, sich mit ihren Familienmitgliedern zu integrieren, doch während Mabel sich wünscht, dass sie alle wieder zurechtkommen, ist sie sich über Sables Gefühle gegenüber ihrer mutwilligen Schwester nicht so sicher. Diskutieren Sie tiefgründige Überlieferungen!

Schnell vorwärts noch einmal zu New Fallen Leave, und was scheint tatsächlich ausgeübt haben. Gracie betreibt GracieGrace alleine im T&T Shop, da Label bei den Abel Sisters arbeitet und Accessoires in der Erweiterung des großen Ladens anbietet. Sie nennt sich immer noch Labelle, aber wenn man bedenkt, dass sie definitiv den Kürzeren gezogen hat, kann man ihr keinen Vorwurf machen.

Fühlst du dich schon traurig wegen der Able-Schwester? Es stimmt, dass ihr Hintergrund in einer Umgebung, in der die größten Probleme der Spieler in der Regel darin bestehen, ihre McMansion zu vergrößern, ein wenig fehl am Platz ist. Für diejenigen, die das Gefühl haben, dass diese Art von Hintergrundgeschichte zu düster für Pet Crossing ist, keine Sorge – eine Person in der Gruppe muss dir zustimmen, da New Horizons ihre Hintergrundgeschichte neu erzählt. Keine schwesterliche Entfremdung hier, nein Sir. Während ich glaube, dass sowohl Mabel als auch Sables Mütter und Väter immer noch sehr lieb sind, hat Label, wie das Videospiel verrät, das Familienunternehmen mit dem Segen ihrer Schwestern verlassen, um ihre eigene Designermarke „Labelle“ zu gründen.

Erfrierungsverletzungen, nada. Gefühle des Verlassens sowie der Unehrlichkeit, null. Angestrengte Abrechnung, nein. New Horizons spinnt die Geschichte der Schwestern in etwas viel Hoffnungsvolleres um, indem es die Marotte des Spiels verbindet, Tom Space in eine verständnisvolle Nummer zu verwandeln und die Bürger deutlich netter sowie entspannter zu machen. In der Spielerbasis gibt es viele gemeinsame Gefühle darüber, und es ist auch an der Zeit, dass die Hintergrundgeschichte der Geschwister Able in diese große, kontinuierliche Diskussion einfließt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.