Agent wurde endlich von der Rockstar Games-Website entfernt

Es ähnelt Rockstar, sich von Agent zu distanzieren, da der Autor das Videospiel jetzt von der offiziellen Superstar Gamings-Website entfernt hat. Agent wurde 2009 als PS3-Unikat eingeführt, erblickte jedoch aus Gründen, die der Öffentlichkeit unbekannt sind, nie das Licht der Welt. Es sieht jetzt so aus, als ob Rockstar amtierender Repräsentant ist, der nie existiert hat.

Entfernung des Vertreters aus Die Haupt-Internetseite von Rockstar wurde erstmals von Twitter-Kunde @CyberBlacks gefunden, der ein Foto veröffentlichte, wo Repräsentant im Spielekatalog des Herausgebers auftauchte. Ungeachtet der Ankündigung vor über einem Jahr stellte sich heraus, dass viele Leute immer noch darauf hofften, dass Agent endlich freigelassen wird, wobei viele in den Antworten verärgert waren, jedoch nicht überrascht.

Wir erkennen nicht viel über Repräsentant, abgesehen von gelegentlichen seltsamen Zeitungsartikeln, einschließlich der Geschichte, dass Entwickler von Agent bei der Jagd nach Gebieten für das Videospiel in Kairo mit vorgehaltener Waffe festgehalten wurden. Anscheinend entstand das Spiel nach einem Schnäppchen zwischen Rockstar und Microsoft, das es GTA 4 erlaubte, auf Xbox 360 zu starten, als es exklusiv für PS3 sein sollte. Sony ließ das Schnäppchen doch nur dann durchgehen, wenn Rockstar eine Exklusivität für die PS3 etablierte. Dies wurde Repräsentant.

Siehe auch :  Final Sword aus Japans eShop wegen Verwendung des Legend Of Zelda Soundtracks entfernt

Leider sieht es für PlayStation-Fans immer wahrscheinlicher aus, dass Agent nie veröffentlicht wird und dass das Videospiel tatsächlich von Rockstar leise eingemacht wurde. Davon abgesehen hat Rockstar Agent immer noch nicht offiziell gekündigt, sodass die geringste Chance besteht, dass es irgendwann erscheinen könnte. Es ist jedoch ziemlich unwahrscheinlich.

In verschiedenen anderen Rockstar-bezogenen Nachrichten sieht die Aussage der seit langem gemunkelten GTA Remastered Trilogy am wahrscheinlichsten aus, da das Videospiel kürzlich in Korea eingestuft wurde. Ein weiterer Beweis dafür, dass eine Nachricht bevorsteht, ist ein kürzlich durchgeführtes Upgrade des Superstar-Launchers, der sich auf eine unerwartete Veröffentlichung vorzubereiten scheint. Wenn wir dieses Jahr eine Nachricht erhalten, wird es wahrscheinlich während der Video Game Awards im Dezember sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.