Red Dead Redemption 2: 10 wilde Begegnungen, die Sie nie vergessen werden

Rockstar Games ist dafür bekannt, seinen Titeln willkürliche und auch verrückte Details hinzuzufügen, und auch Red Dead Redemption 2 ist keine Ausnahme. Einige davon werden sowohl von entspannten als auch von Hardcore-Spielern schnell gefunden. Andere werden kaum beobachtet, sind aber genauso wild. Spieler dieses Wild-West-Spiels können oft auf UFOs, abtrünnige Haustiere, Kannibalen und sogar einen Vampir stoßen.

Die meisten verrückten Gelegenheiten von Red Dead Redemption 2 sind nicht Teil einer Quest oder auf der Minikarte markiert. Dies bedeutet zum Beispiel, dass Spieler jederzeit von der Entdeckung einer Überlastung bis hin zu einem Angriff von makabren Zombie-Menschen übergehen können. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

10 Der Wolfsmann

Ist diese Person tatsächlich ein Monster? Womöglich. Ist er ein Spinner? Bestimmt. Spieler, die bei Vollmond durch das Roanoke Valley streifen, könnten in der Nähe etwas Heulen hören. Bei der Untersuchung finden sie ein großes nacktes Männchen, das von ein paar Wölfen begleitet wird. Die Wölfe werden schnell zuschlagen. Wenn Spieler die Wölfe überleben, wird der Mann dann mit unmenschlicher Geschwindigkeit davonlaufen.

Folge dem Wolfsmann, bis er in eine nahegelegene Höhle rennt. Ähnlich wie ein in die Enge getriebener Wolf wird dieser Kerl schnell jede Art von Eindringlingen treffen, also sorgen Sie dafür, dass Sie eine effektive Waffe bereithalten. Es gibt keine andere Wahl, als ihn zu Fall zu bringen. Wenn die Spieler den Rest der Höhle erkunden, finden sie ein primitives Lager, etwas Alkohol und einen Hügel mit tierischen (und möglicherweise auch menschlichen) Überresten. Huch.

9 UFO

AUSLÄNDER. Korrekt; Offensichtlich streiften auch im späten 19. Jahrhundert unidentifizierte Reisemobiliar um die Menschen. Diese Begegnung kann wirklich jederzeit von Spielern entwickelt werden. Beginnen Sie mit der Fahrt zur verlassenen Teichhütte, die sich direkt nördlich der Emerald Station befindet. Betreten Sie das Gebäude und bereiten Sie sich auf eine gruselige Szene vor.

Die Spieler werden sicherlich einen Raum voller Skelette auf vielen verfallenden Etagenbetten finden. An der Vorderseite des Bereichs sitzt an einem Schreibtisch ein besonders ungewöhnliches Skelettsystem, das eine Art Kopfschmuck trägt. Sehen Sie sich die Notiz auf seinem Schreibtisch an. Keine Notwendigkeit, den Hinweis zu entschlüsseln; es behauptet, um 2:00 Uhr morgens im Zimmer zu sein. Schauen Sie nach oben, da wird ein grünes UFO-Licht erscheinen. Machen Sie sich keinen Stress, Sie werden möglicherweise nicht entführt.

8 Blinder Einsiedler

Glücklicherweise ist dieser Typ nur einer von interessanten Minderheiten-NPCs, der Spielern nicht feindlich gegenübersteht. Er ist immer noch seltsam, aber zumindest wird er nicht zuschlagen, während er nichts anderes als eine Klinge und ein Lächeln (oder Knurren) aufsetzt. Spieler sind ihm tatsächlich auf der gesamten Karte begegnet, aber er befindet sich höchstwahrscheinlich an einer Hauptstraße.

Der blinde Einsiedler wird sicherlich zu einem zufälligen Zeitpunkt und an einem zufälligen Ort wie ein Punkt von Interesse auf der Minikarte aussehen. Er wird um $1,00 betteln, und Spieler werden mit Sicherheit Ehre für ihren Beitrag erhalten. Danach wird der Einsiedler sicherlich einige Empfehlungen geben, die seltsam wie eine Vorhersage der kommenden Ereignisse erscheinen.

7 Nächte individuell

Diese Erfahrung ist besonders beängstigend. Wenn Sie allein oder nach Einbruch der Dunkelheit durch die Sümpfe von Lemoyne wandern, können Spieler entweder eine schluchzende Frau oder einen hängenden Körper erleben. Auch ein schlecht gelaunter Krimineller wird sich zur Hilfeleistung gezwungen fühlen. Fühlen Sie sich frei, eines der Ziele zu planen; Trotzdem ist es wahrscheinlich am besten, zuerst gründlich zu stöbern.

Ein kleines Team stiller, weiß gestrichener Mörder, die entweder Gewehre oder Macheten tragen, wird aus dem Nichts kommen. Sie werden schnell und auch bösartig aus nächster Nähe angreifen. Um den Hinterhalt zu überstehen, müssen Sie ein vollständiges Deadeye-Meter und auch einige Schnellschusswerkzeuge zur Hand haben.

6 Murfree Brutpirscher

Es ist eine völlig freie Nation, oder? Falsch. Wenn Spieler zum ersten Mal irgendwo in der Nähe von Beaver Hollow campen, werden sie von der Nachbarschaftsbande einen wirklich unerwünschten Schock bekommen. Ein paar Teilnehmer aus der Murfree Brood werden sich so schnell wie Spieler ausruhen, um sich am Feuer zu entspannen. Einer von ihnen wird sicherlich seine Waffe auf Arthur (oder John) richten und ihn auch, ohne unsichere Worte, sicherlich informieren, um Schuppen zu erhalten.

Glücklicherweise wird die Erfahrung nicht mehr schädlich sein. Aber es ist immer noch ziemlich ärgerlich.

5 Vorherrschaft-Clan

In gewisser Weise haben die Spieler bei ihren Erkundungen die Möglichkeit, während einer zwielichtigen Versammlung, um es gelinde auszudrücken. Diese Menschengruppe wird sicherlich ein hohes Holzkreuz mit brennenden Fackeln umgeben. Sie werden den Gesängen ihres Anführers über die Unterdrückung durch die mangelnde Aktivität der Regierung zuhören. Oh, außerdem werden sie weiße Gewänder sowie Kapuzen tragen. Geräusch bekannt?

Die Spieler können wählen, wie sie mit dem Rest dieses Szenarios umgehen möchten. Die Eliminierung dieser Kultisten führt nicht zu einem Verlust an Ehre, aber obwohl sie schwach ausgerüstet sind, werden einige von ihnen sicherlich versuchen, sich zu schützen. Der Rest wird sich wahrscheinlich ausbreiten.

4 Serienmörder

Es ist leicht zu bemerken, dass Red Dead Redemption 2 viele Wahnsinnige hat. Trotzdem nimmt dieser Mann den Kuchen. Während ihrer Reise werden die Spieler sicherlich auf eine Reihe von 3 grausigen Tatorten stoßen. In jedem Gebiet gibt es ein verdammtes Stück einer Preiskarte, und es ist auch als „Großartiger Hinweis“ von Bedeutung. Sobald das dritte Stück gefunden und die Karte zusammengeklebt ist, werden die Spieler in der Nähe von Valentine auf eine Lichtung gebracht.

Öffne die Kellertüren und betrete auch den Bau des Mörders. Es wird sicherlich Zeitungsausschnitte, seltsame Briefe, Ketten, Klingen, Bügelsägen sowie eine elektronische Kamera geben. Sowie Haufen von Karosserieteilen. Wenn Spieler ein bestimmtes Messer untersuchen, werden sie mit Sicherheit von dem Ehrfürchtigen von hinten getroffen. Er wird die blutigen Details dessen definieren, was er Arthur antun wird. Um zu entkommen, werfen Sie einen abgetrennten Kopf nach ihm. Absolut gruselig.

3 bedauerliche Pferdeunfälle

Es ist leicht zu vergessen, dass das zuverlässige Pferd eines Spielers in Red Dead Redemption 2 einen eigenen Kopf hat. Pferde, wie jede andere Art von Tiergefährten, erfordern kontinuierliche Pflege und Interesse. Gelegentlich wird ihr Kampf-oder-Flucht-Instinkt die Kontrolle übernehmen und sie gefährlich machen.

Wenn Sie einer Straße oder Route irgendwo auf der Spielkarte folgen, gibt es die Möglichkeit, einige NPCs zu erleben, die das Prinzip der Pferde nicht kennen: Niemals direkt hinter ihnen stehen. Die ungünstige Seele wird versuchen, die Schuhe ihres Rosses zu reparieren. Dann werden sie den Kopf beginnen. Diese Gelegenheit ist ziemlich schockierend, wenn sich die Spieler einfach darauf konzentrieren, ihre Pferde durch die Wildnis zu führen.

2 Saint-Denis-Vampir

Der Saint Denis-Vampir ist eines der besonders bekannten (oder berüchtigten) Easter Eggs in Red Dead Redemption 2. Er ist sehr schwer zu finden, da die Spieler eine Reihe von Aufgaben erledigen müssen, damit er auftaucht. Überall in dieser Stadt mit Brand-New-Orleans-Thema gibt es fünf geheime Botschaften, die an verschiedenen Orten geschrieben wurden. Alle von ihnen enthalten einige kryptische Verse.

Nachdem Sie all die seltsamen Schriften gefunden haben, gehen Sie zwischen 00:00 und 01:00 Uhr zum Heiligtum von Saint Denis. Suchen Sie den Leichenstift „x“ auf der Minikarte. Spieler, die genug aufnehmen, um der Leiche nahe zu kommen, werden sicherlich einen Vampir finden, der sie tatsächlich isst. Seien Sie bereit, denn er wird schnell zuschlagen.

1 Aberdeen Schweinefarm

Dieses aufwühlende Duo, das zu „nah“ bedeutet, obwohl es sowohl Geschwister als auch Schwestern ist, wird die Spieler direkt zum Abendessen in ihr Zuhause einladen. Sie werden Arthur mit einer warmen Mahlzeit und auch starken Getränken locken. Am Tisch wird er so unbeholfen, dass er sich dazu hingezogen fühlt, Alkohol zu trinken. Spieler können wählen, ob sie Alkohol konsumieren möchten oder nicht. Bereiten Sie sich auf jeden Fall auf einen beängstigenden Staredown vor, bis die Wahl getroffen ist.

Diejenigen, die den speziellen Scotch konsumiert haben, werden in einer schlammigen Öffnung erwachen. Mit einem bleibt zusätzlich zu ihnen. Und kein Geld. Vorausgesetzt, die Spieler möchten ihr Geld zurückbekommen, müssen sie zur Aberdeen Pig Farm zurückkehren und es auch hinter der Farbe ausgraben. Die Aberdeens werden sicherlich bis zum Tod kämpfen, um es zu behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.