Pokemon Scharlachrot & Violett: 10 beste Wasser-Typen

Wasser ist ein großartiger Typus in Pokemon. Der Typ ist die Heimat von einigen der berühmtesten, zuverlässigen Pokemon in der Franchise, und viele von uns sind konditioniert, um mindestens eine in unserem Team zu allen Zeiten dank so viele Jahre der Notwendigkeit, etwas zu verwenden Surf benötigen.

Pokemon Scharlach & Violett hat eine große Auswahl an Wassertypen, aus denen man wählen kann. Von alten Favoriten bis hin zu Neulingen, die uns mit ihrer Kraft verblüffen, ist es definitiv keine schlechte Idee, eines dieser Pokemon so bald wie möglich in dein Team zu holen.

10/10 Slowbro

Langsam wie Melasse, aber groß genug, um dies auszugleichen, ist Slowbro seit den Kanto-Tagen ein altbewährtes Mittel. Es hat eine große Defense-Statistik, die gegen die Fülle von physischen Angreifern in Paldea helfen sollte, und es hat eine respektable Spezial-Angriffs-Statistik, um den Schaden im Gegenzug auszuteilen.

Was Slowbro zu einer soliden Wahl in diesem Spiel macht, ist die Tatsache, dass es auf Stufe 36 Zugang zu "Brandung" und "Psychisch" hat, zwei der wohl zuverlässigsten Schadensausteiler aus dem Wasser- bzw. Psychisch-Typ-Movepool. In Kombination mit "Nachlassen" ist Slowbro vielleicht keine große Bedrohung, aber ein großartiger Teamkamerad, den man gerne um sich hat.

9/10 Whiscash

Wasser und Boden ist eine fantastische Typenkombination. Solange du dein Pokemon nicht in die Nähe von Gras kommen lässt, hast du ein offensives Kraftpaket - Wasser wird von vielen Typen überhaupt nicht widerstanden, und Boden ist ein fantastischer Typ, um Pokemon ins Visier zu nehmen, die normalerweise ziemlich wuchtig sind, wie zum Beispiel Stein- und Stahl-Typen. Dies allein macht Whiscash zu einem großartigen Pick, und wir werden diese gleiche Typisierung auch später noch sehen.

Whiscash wird durch seine mittelmäßigen Offensivwerte etwas gebremst, aber es ist eine Wand aus HP und die Typisierung hält es auch in den späteren Phasen des Spiels relevant und es hat tolle Moves. Rüste es mit Erdbeben, Kühles Wasser, Drachentanz und vielleicht dem Tera Blast deiner Wahl aus und du bist bereit.

Siehe auch :  5 beste Nintendo-Hardware-Revisionen (und 5, die völlig sinnlos sind)

8/10 Azumarill

Der größte Fehler, den die Leute machen, wenn sie Azumarill in Betracht ziehen, ist zu unterschätzen, was für ein Kraftpaket es sein kann. Diese alberne, liebenswerte Kreatur kann den Tag eines Pokemons mit seinem fantastischen Moveset ruinieren, vor allem, wenn es mit der Fähigkeit Riesige Kraft gepaart ist, die seinen Angriffswert verdoppelt.

Du könntest dich für ein defensiveres Azumarill mit Dickes Fett entscheiden, aber die Fähigkeit Riesige Kraft ist das, was es ausmacht.

Bei den physischen Moves vom Typ Wasser muss sich Azumarill zwischen dem stärkeren, aber ungenauen Aqua-Schwanz und dem etwas schwächeren, aber zuverlässigeren Liquidation entscheiden. So oder so, Azumarill wird einen Schlag einstecken, und mit dem fantastischen offensiven Feen-Typ und der Deckung in Form der ausgezeichneten Superkraft, Bounce und Ice Spinner, kann Azumarill nichts falsch machen.

7/10 Gastrodon

Erinnerst du dich an all das Schwärmen über die Kombination von Wasser und Boden? Lies sie noch einmal und füge jetzt noch bessere Werte hinzu. Gastrodon ist eine spezielle Wand mit einem Schwerpunkt auf der speziellen Seite, so dass Sie Erdkraft anstelle von Erdbeben laufen, und es hat eine stärkere Surf.

Der größte Vorteil von Gastrodon gegenüber Whiscash ist, dass es eine viel überzeugendere Mauer darstellt und gleichzeitig ein großartiger Angreifer ist. Erinnere es an Recover und wirf ein Substitute auf - das ist ein Biest, das dein Gegner so schnell nicht zu Fall bringen wird. Es sei denn, er hat auch nur einen einzigen Grashalm, das heißt.

6/10 Veluza

Das erste neue Pokemon im Bunde, Veluza, ist ein beeindruckendes physisches Kraftpaket mit anständiger Typisierung. Was es von anderen abhebt, ist sein Moveset, das ziemlich glorreich ist. Abgesehen von den üblichen STAB-Moves in Liquidation und Psychoschnitt kann Veluza mit Night Slash, Drill Run und dem letzten Mittel Final Gambit für eine hervorragende Typabdeckung sorgen.

Um Veluza wirklich zu etwas Besonderem zu machen, muss man sich ein bisschen anstrengen, aber mit einem praktischen Fähigkeits-Patch, das man in hochstufigen Schlachtzügen erhält, kann Veluza die Fähigkeit Schärfe bekommen, die seine Schneide-Moves noch viel mächtiger macht. Aqua Cutter wird von einem Slash des Typs Wasser zu einer 105-Power-Fabrik für kritische Treffer, die durch STAB verstärkt wird.

Siehe auch :  Pokemon: Kombiniere jeden Avenger mit seinem perfekten Pokemon-Partner

5/10 Gyarados

Gyarados ist ein Spitzen-Pokemon, seit wir es in der ersten Generation kennengelernt haben, und dank EXP-Sharing und Erfahrungsbonbons ist es kaum ein Problem, ein Magikarp aufzuziehen. Du kannst deine eigene Kampfmaschine innerhalb von Minuten haben, selbst wenn du nur ein oder zwei Stunden im Spiel bist.

Obwohl es langsamer ist als einige der bekannten Pokemon-Kämpfer, erhält Gyarados auf Stufe 36 Zugang zu Drachentanz, und den sollte man nie aus seinem Moveset nehmen. Ein oder zwei Einsätze verwandeln Gyarados von einem formidablen Kämpfer in ein absolutes Biest, und Angriffs-Moves wie Wasserfall, Erdbeben und Steinkante geben Gyarados die ganze Feuerkraft (Wasserkraft?), die es braucht.

4/10 Wugtrio

Wir bedauern, dir mitteilen zu müssen, dass dieses dumm aussehende Ding eigentlich ziemlich erstaunlich ist. Wugtrio hat die Geschwindigkeit und den Angriff eines normalen alten Dugtrio, aber mit der überlegenen Mono-Wasser-Typisierung. Es fällt beim Niesen um, aber nur, wenn es irgendetwas lange genug am Leben lässt, um auf es zu niesen.

Sein exklusiver Move, Triple Dive, ist großartig, um gegnerische Substitute auszulöschen und kritische Treffer zu erzielen, und es hat Sucker Punch für die so wichtige Priorität. Zu beachten ist, dass Wugtrio bei einem Fehlschlag von Saugnapf mit einem verheerenden Stampfenden Wutanfall mit 150 Kräften nachlegen kann. Definitiv etwas, das man in der Hintertasche haben sollte.

3/10 Vaporeon

Jeder liebt die Eeveelutions. Das ist das Gesetz. Glücklicherweise ist Vaporeon einfach zu lieben - mit einem fantastischen Design und Werten, von denen Gastrodon träumt, wenn es nachts schlafen geht, ist Vaporeon großartig. Es ist eine weitere spezielle Wand mit den Angriffsstatistiken, um es zu unterstützen, und es ist gut in seinem Job.

Vaporeon hat viele Werkzeuge, die es ausnutzen kann. Du könntest dich auf die offensive Seite der Dinge mit Eisstrahl, Hydro-Pumpe, Schattenball und sogar Trailblaze für eine überraschende Gras-Typ-Deckung stürzen, oder du könntest dich mehr auf Bulky konzentrieren, wobei Aqua-Ring und Substitut eine gute Wahl sind.

Siehe auch :  Lost Ark vs. New World: Welches Spiel ist besser?

Jedes Vaporeon wird Calm Mind sehr zu schätzen wissen, da es sowohl den Spezial-Angriff als auch die Spezial-Verteidigung deutlich verbessert.

2/10 Paldean Tauros - Aqua Breed

Wenn du auf Herden von Tauros triffst, besteht die Möglichkeit, dass eines von ihnen ein bisschen.anders ist als die anderen. Wenn du Pokemon Scharlach spielst, hast du es mit einem Feuer- und Kampftyp zu tun, aber Violett hat den deutlich überlegenen Wasser- und Kampftyp Aqua Breed. Du kannst es an seinen gewellten Hörnern erkennen.

Paldean Tauros tauscht bereits ein wenig Geschwindigkeit und Spezialangriff gegen noch bessere physische Werte ein, und es kann sie mit mächtigen, wenn auch riskanten Angriffen unglaublich gut einsetzen. Thrash" kann Tauros verwirren, "Wave Crash" verursacht Rückstoßschaden und "Close Combat" senkt deine Defensivwerte, aber was soll's, wenn sie deine Feinde nicht einfach auslöschen. Nimm noch "Wütender Stier" hinzu, der Lichtschirme und Reflektionen durchbricht, und du hast einen Gewinner gefunden.

1/10 Palafin

Eines der niedlichsten neuen Pokemon mit einer unglaublich interessanten Mechanik: Palafin verwandelt sich in einen absolut monströsen Angreifer, sobald es zum zweiten Mal während einer Begegnung in den Kampf geschickt wird. Seine Heldenform hat durchweg großartige Werte, mit überdurchschnittlichem Spezialangriff, anständigem Tempo, einer schönen Menge an HP und einem absolut herausragenden Angriffswert, der dem von Slaking und Regigigas entspricht, die beide schwere Nachteile haben, um sie auszugleichen.

Palafin bekommt sogar einen fast exklusiven Move in Flip Turn, der dieses Setup noch einfacher macht. Es funktioniert wie ein U-Turn/Volt-Switch vom Typ Wasser und du kannst Palafin als Lead einsetzen, um so schnell wie möglich die Heldenform zu erhalten, ohne den Schwung zu verlieren.

Mit einem fantastischen Movepool, der Wave Crash, Close Combat, Outrage, Zen Headbutt und Drain Punch umfasst, hat Palafin ein Tool für jede Gelegenheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert