10 Pokémon, die wir so schnell wie möglich für Schwert und Schild bestätigen müssen

Die Panik um Pokémon Sword und auch Guard ist noch immer komplett geblieben. Der Zug ist eigentlich auch nicht mehr auf den Gleisen sondern in einem völlig anderen Zustand. Nun, da die Möglichkeit besteht, dass Ihr Favorit nicht in diesem Spiel bleibt, möchte jeder sicher sein, dass sein Favorit im Spiel bleibt, ganz einfach. Daher haben wir uns heute tatsächlich dazu entschlossen, zehn Pokémon zu rezensieren, die es immer noch nicht endgültig in Sword and Guard geschafft haben. Obwohl es sicherlich mehr als 10 gibt, die es schaffen müssen, haben wir heute keine Zeit dafür. Lassen Sie uns ohne weitere Schwierigkeiten darauf eingehen.

10 Jigglepuff

Wigglytuff sollte wahrscheinlich derjenige auf dieser Liste sein, der die Linie repräsentiert, aber beginnen Sie, wir sind hier für die Jiggs. Jigglypuff ist aufgrund seiner Sichtbarkeit im Anime und Wreck eines der renommiertesten Pokémon der Generation Eins da draußen. Da dieses Pokémon aus Kanto stammt, würde Videospiel Freak buchstäblich sterben, bevor sie es jemals zuvor in irgendeiner Art von Pokémon-Spiel zulassen. Sehen Sie, wie sie uns einen zweiten Bereich anbieten, sowie Kanto wieder.

9 Ampharos

Ampharos. Charme. Anmut. Miss Vereinigte Staaten. Ampharos ist nur eines der reinsten verfügbaren Pokémon. Es ist das hübscheste kleine Kind auf der ganzen Welt und hat außerdem die Fähigkeit, in 5 Sekunden ein Feuergewebe wachsen zu lassen. Ampharos ist ein Pokémon, das einfach nicht genug Konzentration bekommt, also hoffen wir, dass er seine Methode zu Schwert und Wache macht. Komm schon Game Fanatic, du lässt Maractus rein.

Siehe auch :  Jedes Sucker Punch-Spiel, gewertet (nach Metacritic)

8 Pheromosa

Kakerlakenfrau vertritt derzeit im Allgemeinen jedes der Ultra Beasts, da wir derzeit nicht verstehen, ob eines von ihnen (oder irgendeine Art von epischen Pokémon für dieses Problem) es in irgendeiner Form in Sword and Guard schaffen wird Typ. Wir werden wahrscheinlich einen hervorragenden Teil der Legendären sehen, aber Ultra Beasts sind ein extrem alolanischer Typ, sodass ihre Aufnahme viel mehr in der Luft liegt als die viel typischeren Legendären der Vergangenheit.

7 Corsola

Sehen Sie sich diesen Punkt an. Corsola hat keine Ahnung, was vor sich geht, aber sie ist unten, um Spaß zu haben, was zählt. Dieses Wasser-Pokémon spielte bei Mistys Event eine große Rolle im Anime, daher wäre es keine völlig linke Wahl, Corsola zu sehen. Dennoch ist die kleine rosa Frau normalerweise ein unterrepräsentiertes Pokémon, sodass ihr Schicksal derzeit in der Luft liegt. Wenn sie nicht in Sword und auch Guard ist, sollten wir sie in Pokémon Weapon zurückkehren sehen.

6 Drapion

Das Insekten-Pokémon, das die Kunst eines mächtigen Smokey-Eye beherrscht, Drapion, wurde für Schild und auch Schwert noch nicht bestätigt. Drapion war nur eines der vielen vernachlässigten Pokémon der Generation 4, was eine solche Peinlichkeit ist. Dieser kleine Kerl hat ein fantastisches Layout und war eine weitere Ergänzung des wunderbaren Sinnoh-Zeitplans. Wir wünschen uns, dass viel mehr Sinnoh bestätigt wird, wenn Sword und Shield passieren, wobei Drapion die Gebühr anführt.

5 Porygon

Das unzureichende Sündenbock-Pokémon, das dauerhaft aus dem Anime entfernt wurde, damit Pikachu konserviert werden kann (wir danken für Ihre Lösung), Porygon ist ein landesweiter Schatz. Wir haben jedoch noch nicht gesehen, dass dieses synthetische Pokémon sowohl für das Schwert als auch für die Wachmannschaft bestätigt wurde. Mit Porygon kommen ganz klar Porygon2 und auch Porygon-Z, zwei verschiedene andere wunderbare Pokémon. Vielleicht haben wir das Glück, alle drei sowie das legendäre Porygon3 zu erhalten, sobald Sword and Guard herumrollt. Nur die Zeit wird es zeigen. Dieser Mann blieb jedoch wieder im Let's Go! Videospiele, also ist das Modell derzeit da, um diese hochwertigen Animationen zu verbinden.

Siehe auch :  Final Fantasy XIV: 10 entzückende Minion-Fan-Kunstwerke

4 Heracross

Dieses kleine Käfer-Pokémon ist so ein Spinner, und wir müssen ihn sehen, wenn sowohl Sword als auch Guard sich auf den Weg zum Switch machen. Diese wundervolle Schädlingsart hatte eine Hauptrolle im Anime und ist ein von Fans bevorzugtes Tier, daher wäre seine Ergänzung nicht schockierend. Beenden Sie dennoch unsere Ängste und geben Sie uns eine Bestätigung für Game Fanatic. Wir möchten wissen, dass unser kleiner Junge in der Generation 8 wohlbehalten ist. Geben Sie uns Heracross.

3 Lopunny

via.Pokemon.Wikia

"Warum nicht ein Kaninchen sexualisieren, wenn man stattdessen einfach ein Häschen sexualisieren könnte?" beanspruchte die gesamte Pokémon-Nachbarschaft für einen wirklich bedauerlichen Faktor. In jedem Fall ist Lopunny ein weiteres ausgezeichnetes Sinnoh-Pokémon, das mit der Veröffentlichung von Schwert und Schild seine große Rückkehr feiern muss. Weder Buneary noch Lopunny wurden bisher tatsächlich für das Lineup validiert, was schlichtweg kriminell ist. Da Lopunny eines der beliebtesten Pokémon der Generation 4 ist, hat Lopunny wahrscheinlich eine Portierung des Pokédex auf Sperre. Die Zeit wird für die meisten dieser Pokémon nur das bestimmende Element sein. Aus diesem Grund lebt Lopunny vorerst immer noch mit einem Rätsel.

Siehe auch :  League of Legends oder DOTA2: Welches Spiel ist eigentlich besser?

2 Donphan

via.Pokemon.Wikia

Donphan ist ein wirklich unterschätztes Pokémon, das aus der Johto-Region stammt. Dieses sich bewegende Pokémon ist der fortgeschrittene Typ von Phanpy, dem "Eigentlich so bezaubernden, stich mir einfach ins Herz"-Pokémon. Donphan war ein weiteres Pokémon, das als Teilnehmer von Ashs Team im Anime eine große Präsenz hatte, also gibt es einen absoluten Präzedenzfall für dieses Pokémon, um den Schnitt zu schaffen. Tatsache ist jedoch, dass wir Donphan heutzutage einfach nicht mehr viel sagen hören. Möglicherweise lässt sich das mit einem guten kleinen Platz in Sword sowie in Shields Galar Dex erledigen. Wir können sie nicht alle fangen, also erlauben Sie uns, sie meistens zu fangen?

1 Sudoholz

Das letzte Pokémon, für das wir heute die Liste führen, ist Sudowoodo. Dieses Pokémon will nur ein Baum sein, das war's. Lass ihn in Ruhe. Allerdings ist Sudowoodo seit seiner Einführung in Generation Two ein beliebtes Pokémon, daher würde es niemanden überraschen, zu sehen, wie Sudowoodo einen Bereich in den brandneuen Spielen bestellt. Es gibt jedoch absolut keinen Faktor, den Videospiel-Freak auch in die Titel aufnehmen muss. Erlauben Sie uns, dass sie ihn als einen Auserwählten für die Generation Acht verdienen. Er hat es auf jeden Fall gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.