10 PlayStation 3-Spiele, die Bluepoint Games nach Demon's Souls neu auflegen muss

Bluepoint Games hat sich mit der God of War Collection im Jahr 2009 einen hervorragenden Ruf für das Remastering und schließlich die Neuauflage klassischer Titel erworben. Derzeit arbeiten sie hart an der Neuauflage des PlayStation 3-Kultklassikers Demon's Souls von FromSoftware, der ein neues Spielgenre begründete und Hidetaka Miyazaki zu einem bekannten Namen unter den Spielern machte.

Während sich viele darauf freuen, Demon's Souls als PlayStation 5-Launch-Titel erneut oder zum ersten Mal zu erleben, stellt sich auch die Frage, welches Projekt das Studio als nächstes in Angriff nehmen wird. Angenommen, es wird ein weiteres PlayStation 3-Spiel neu aufgelegt, dann haben wir hier ein paar Ideen, was das Studio tun könnte.

10 Metal Gear Solid 4

Im Nachhinein betrachtet ist Metal Gear Solid 4 einer der polarisierenderen Teile der Serie, was an den übermäßig langen Zwischensequenzen und den Logiksprüngen liegt, die gemacht wurden, um alle hängenden Handlungsfäden zu verknüpfen. Als Abschluss der Geschichte von Solid Snake verdient es dennoch, dass es weiterlebt. Derzeit ist es auf PlayStation 3 beschränkt, aber vielleicht könnte Bluepoint es auf andere Plattformen bringen, indem es die Grafik aktualisiert und Bonusinhalte hinzufügt. Das wäre auch in Anbetracht der hervorragenden Arbeit des Studios an der Metal Gear Solid HD Collection angebracht.

9 Resistance: Der Untergang der Menschheit

Widerstand Fall of Man Schießen Chimera

Während die Insomniac-Reihe in der Versenkung verschwunden ist, war Resistance: Fall of Man war Sonys Killer-IP unter den Launch-Titeln der PlayStation 3. Das alternative Geschichts-Setting, in dem eine außerirdische Rasse den Zweiten Weltkrieg zum Entgleisen bringt, hebt sich auch heute noch vom überfüllten Genre ab. Die Fortsetzung hat etwas von der Originalität der Serie eingebüßt, während das dritte Spiel alles wieder aufleben ließ. Ein Remake könnte die Multiplayer-Server für die hektischen Vierzig-Spieler-Schlachten wieder online bringen. Der Koop-Modus mit geteiltem Bildschirm ist ebenfalls eine tolle Möglichkeit, den Shooter zu erleben.

Siehe auch :  5 Dinge, die nur Profispieler in Chrono Cross tun können

8 Motorstorm

PS3 Motorstorm

Dieses Spiel hatte einen vorgerenderten Debüt-Trailer, der nicht im Geringsten dem fertigen Produkt entsprach. Trotzdem war Motorstorm bei der Veröffentlichung großartig und die beiden Fortsetzungen bilden eine Trilogie mit schöner Arcade-Rennaction.

Bluepoint sollte alle drei Spiele neu auflegen und dabei die Hardware der PlayStation 5 nutzen, um die Crashs detaillierter als je zuvor zu gestalten.

7 F.E.A.R.

F.E.A.R. FPS-Spiel

F.E.A.R. ist kein PlayStation 3-Exklusivtitel, und in der Tat ist die Version für Sonys Konsole wahrscheinlich die schlechteste Art, diesen klassischen Ego-Shooter zu erleben. Genau aus diesem Grund ist ein Remake von Bluepoint so dringend nötig. Wer über die Jahre ausschließlich dabei geblieben ist, hat dieses Horrorspiel nie so gespielt, wie es gedacht war. Wenn sie schon dabei sind, könnte die neue Grafik mehr Abwechslung in die Umgebungen bringen, was das einzige große Manko ist, das die meisten hatten.

6 PlayStation All-Stars Battle Royale

Playstation All-Stars Battle Royale

Dieser Titel war zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung nicht sonderlich beliebt, aber für Sony-Fans war es ein Spaß, ein eigenes Super Smash Bros. zu haben. Bluepoint Games entwickelte sogar die PlayStation Vita-Version, eine beeindruckende Umsetzung. Sony hat seit 2012 eine ganze Handvoll neuer Maskottchen entwickelt, sodass ein Remake oder eine Fortsetzung die Spielerliste erheblich erweitern könnte. Dies könnte auch eine Gelegenheit sein, die Kämpfe besser auszubalancieren und zu verbessern.

Siehe auch :  10 urkomische Spoiler-freie Cyberpunk 2077 Launch Memes

5 Versteck

PS3-Lager reitet einen Drachen

Factor 5 ist vor allem durch die Star Wars: Rogue Squadron-Reihe in Erinnerung geblieben. Das PlayStation 3-Exklusivspiel Lair wird als Schandfleck in der Bilanz des Entwicklers angesehen. Das lag vor allem daran, dass die erste Version zwingend die Bewegungssensor-Funktion des Controllers nutzte.

Als ein Update die Unterstützung des Analogsticks hinzufügte, war die Resonanz weitaus besser. Leider war das zu wenig und zu spät. Auch wenn es schwer zu verkaufen ist, könnte ein Remake diesem Titel eine zweite Chance geben und die Wertschätzung, die er verdient.

4 Enslaved: Odyssey To The West

Enslaved Odyssee in den Westen Gameplay kämpfen

Wie viele Spiele von Ninja Theory vor der Übernahme durch Microsoft wurde Enslaved: Odyssey to the West von der Kritik gelobt, konnte aber kommerziell nicht die gleichen Erfolge erzielen. Alex Garland, der später als Regisseur von Ex Machina und Annihilation berühmt werden sollte, schrieb das Drehbuch des Spiels mit und war an der Entwicklung beteiligt. Angesichts seines Kultstatus könnte es eine gute Idee sein, das Spiel auf moderne Konsolen zurückzubringen.

3 Spec-Ops Die Linie

Spec Ops The Line ist zwar technisch gesehen ein Reboot, hat aber nichts mit den alten Spielen zu tun und ist eher eine Videospieladaption von Joseph Conrads Herz der Finsternis, das auch als Grundlage für Apocalypse Now diente. Der Titel hatte bei seiner Veröffentlichung nur wenig Erfolg, aber diejenigen, die ihn gespielt haben, erinnern sich gerne an die knallharte Erzählung und die einzigartige Art der Entscheidungsfreiheit in Videospielen. Spiele wie The Last of Us Part II haben seitdem bewiesen, dass die Spieler eine emotional anspruchsvollere Geschichte verkraften können, weshalb es für Bluepoint ein guter Zeitpunkt ist, diesen älteren Titel in Angriff zu nehmen.

Siehe auch :  Xbox-Serie: 10 erwartete Spiele, die die Konsole verkaufen werden

2 Heavenly Sword

Kampf mit dem himmlischen Schwert

Viele frühe PlayStation 3-Exklusivtitel waren von Anfang an zum Scheitern verurteilt, weil die Konsole anfangs nur wenige Nutzer hatte. Heavenly Sword hat es verdient, weiterzuleben, auch wenn es einer Fortsetzung am nächsten kam, als Nariko einen Platz in der PlayStation All-Stars Battle Royale-Rangliste erhielt. Ein Remake würde alle technischen Probleme des Titels beheben und könnte sogar die Levels erweitern, da die Originalversion recht kurz ist.

1 Tödliche Vorahnung

Deadly Premonition ist ein weiterer Multiplattform-Titel, der auf der PlayStation 3 deutlich schlechter läuft. Trotz der technischen Unzulänglichkeiten hat es Deadly Premonition dennoch geschafft, die Spieler mit seiner von Twin Peaks inspirierten Geschichte zu fesseln. Außerdem lässt die Fortsetzung auf der Nintendo Switch das Original in Bezug auf die technische Leistung wie ein Call of Duty-Spiel aussehen. Wenn Bluepoint zum Original zurückkehren, alle Probleme beheben und es auf moderne Konsolen bringen würde, wäre das ein guter Weg, um die Serie wieder in die Gunst der Fans zu bringen.

Schließen