EAs UFC 4: Die 10 besten Stürmer im Spiel

EAs UFC 4wird von mehreren als Schwesterserie der Kampfnacht Serie. Trotzdem im Gegensatz zu Kampfnacht was für Boxen steht , das UFC Serie steht für kombinierte Kampfstile. Ähnlich wie beim echten Sport wird von seinen Spielern erwartet, dass sie in allen Facetten des Spiels versiert sind.

Es wird jedoch ständig Spieler geben, die sicherlich ihr Bestes geben werden, um den Kampf auf den Beinen zu halten und auch diese Takedowns und auch das Bodenvideospiel so weit wie möglich zu vermeiden. Glücklicherweise gibt es im Videospiel eine gute Auswahl an Stürmern, die genau wie ihre echten Gegenstücke gut darin sind, den Kampf auf den Beinen zu halten und Takedowns zu verteidigen.

10 Conor McGregor

Verlieren auf einem platzierten führenden zehn Platz in UFC 4ist Conor McGregor, was wahrscheinlich auf seinen Bewegungsmangel zurückzuführen ist. Trotzdem ist es trotzdem ziemlich seltsam, dass McGregor keine vollständige Wertung von 5 hat, weil sein auffälliges Spiel etwas daneben liegt.

Spieler, die sich für ihn entscheiden, werden jedoch schnell feststellen, dass er außergewöhnlich effektiv und schnell ist und fantastische Vorteile bei der Kopfbewegung hat, wenn es darum geht, diese tödlichen Gegenschläge zu landen, für die er bekannt ist. Außerdem ist er sehr schnell auf den Beinen und hat eine lange Reichweite, die es ihm ermöglicht, seine Herausforderer draußen zu halten.

9 Robbie Lawler

Robbie Lawler ist ein früherer UFC-Weltergewichts-Champion und ein ehemaliger Elite-XC-Mittelgewichts-Champion. Er ist für seine hervorragenden Boxfähigkeiten bekannt und hat mehrere der unvergesslichsten Kriege in der Geschichte der UFC erlebt.

Er hat eine hervorragende Schlagkraft in UFC 4mit seiner Boxkraft, Geschwindigkeit und Präzision, die alle bei 94 liegen. Darüber hinaus hat Lawler fantastische Schutzfähigkeiten mit seiner Kopfbewegung sowie Blockstatistiken von jeweils 96. Er hat außerdem großartige auf Schlag basierende Belohnungen, die es ihm ermöglichen, Schläge zu werfen, während er in den späteren Runden viel weniger Ausdauer benötigt. Darüber hinaus verfügt er über den selbsterklärenden Fast Hands-Perk und den Wear and Tea Storms-Perk, der seine behindernde Verteidigung beim Rückwärts- oder Seitwärtswechseln verbessert.

8 Stephen Thompson

Stephen „Wonderboy“ Thompson ist Karate-Profi und auch Kickboxer und gehört auch zu den talentiertesten Demonstranten der UFC. Er hat 58 von 58 seiner Kickbox-Spiele gewonnen, muss aber noch einen UFC-Champion gewinnen. Er ist eine ausgezeichnete Option für Spieler, die Demonstratoren mögen, die blitzschnell sind und ihre Reichweite halten können.

Thompson hat tödliche Genauigkeit in seinen Tritten und Schlägen und hat die Fähigkeit, die Position mühelos zu ändern, sowie einige der besten Beinarbeit im Spiel, die 99 in beiden Punkten erzielt, was seinen milden Blockabwärtsvorteil negiert. Darüber hinaus hat er großartige Vorteile, die es ihm ermöglichen, schnellere Tritte aus allen Winkeln zu werfen, sowie den Laser Emphasis-Vorteil, der ihm schnelle und auch präzise Schläge beschert.

7 Jose Aldo

Jose Aldo ist ein ehemaliger UFC-Meister im Federgewicht und gilt mit 18 Siegen in Folge auch als einer der größten Federgewichte der Ewigkeit. Trotz einiger Probleme in den letzten Jahren gehört Aldo immer noch zu den schädlichsten Stürmern der Welt UFC 4.

Aldo hat eine volle 5-Sterne-Bewertung im Spiel sowie einen ewigen Faktor, den er für seine Schlagrate, Trittkraft, Trittrate und Kopfbewegung auf 96 bewertet. Er erhält zusätzlich 95 Punkte für seine Schlagkraft und 91 für Genauigkeit. Darüber hinaus verfügt Aldo über große aufschlagbasierte Vorteile wie Rapid Hands sowie Untouchable, die es ihm ermöglichen, Treffer schneller zu überreden und zu vermeiden.

6 Anthony Johnson

Anthony „Roll“ Johnson ist ein Boxer im Ruhestand und trotz der Tatsache, dass er tatsächlich mehrere Gewichtskurse absolviert hat, hatte er die meisten Erfolge im Halbschwergewicht der UFC. Er ist am besten für seine Knockout-Power bekannt, von denen 5 in weniger als einer Minute erreicht werden, und das wird in genau dargestellt UFC 4.

In Bezug auf die Vorteile hat Johnson Fast Hands sowie Laser Focus ausgelöst, zusammen mit seiner Schlagkraft von 98 und einer Schlaggeschwindigkeit von 94 ist er im Halbschwergewicht gefährlich. Darüber hinaus hat er mit 92 einen großartigen Takedown-Schutz, sodass er die Aktion auf die Füße zwingen kann.

5 TJ Dillashaw

Der frühere zweimalige UFC-Champion im Bantamgewicht, TJ Dillashaw, wird irgendwann nach Januar 2021 wegen einer erfolglosen Untersuchung auf verbotene Substanzen ins Octagon zurückkehren. Ob er zu dieser früheren Pracht zurückkehrt, bleibt jedoch als Demonstrant in UFC4, er gehört immer noch zu den besten Picks im Videospiel.

Dillashaw hat solide Boxkraft, Trittkraft, Trittgeschwindigkeit, Präzision und Kopfbewegung, die alle 95 Punkte erzielen. Darüber hinaus ist er mit den Vorteilen Untouchable, Marathoner und Killer in der Lage, sich in und aus der Tasche zu bewegen, ohne viel Ausdauer zu verlieren. Er hat zusätzlich den Crazy Legs-Perk, der es Dillashaw ermöglicht, genauere und viel schnellere Roundhouse- und Button-Kicks zu werfen.

4 Valentina Schewtschenko

Valentina Shevchenko ist die aktuelle UFC-Meisterin im Fliegengewicht der Frauen und mit einer vollen Fünf-Sterne-Punktzahl eine der ausgeglichensten Boxerinnen im Videospiel. Sie ist eine besonders talentierte Kickboxerin mit ihren allgemeinen Schlagfähigkeiten, die volle fünf Sterne erzielen.

Shevchenko erzielt große 96 in ihrer Schlagrate, Genauigkeit, Kopfaktivität, Beinarbeit und Trittrate. Darüber hinaus ermöglichen ihr ihre Vergünstigungen wie Crazy Legs, schnellere und viel präzisere Switch- und Roundhouse-Kicks zu landen. Die Taekwondo- und auch Frontal Assault-Belohnungen lassen Shevchenko zudem schnell präzise Front-, Seiten- und auch Spin-Kicks landen.

3 Amanda Nunes

Amanda Nunes, die aktuelle Weltmeisterin im Bantamgewicht und im Federgewicht der Frauen, ist schnell eine der besten Pfund-für-Pfund-Kämpferinnen der Welt in jeder Art von Division. Sie hat die Besten der Effektivsten besiegt, darunter Namen wie Ronda Rousey, Holly Holm, Valentina Shevchenko und Cris Cyborg, die in ihre Liste aufgenommen wurden, um die erste Zwei-Divisions-Frauenmeisterin zu werden. Außerdem ist Nunes der einzige Boxer, der proaktiv 2 Gürtel gleichzeitig verteidigt.

Nunes wird in UFC 4 als Nummer eins der Wettbewerber eingestuft und ihre Statistiken im Videospiel sind definitiv eine genaue Darstellung ihrer Fähigkeiten. Ihre Boxkraft und Schlaggeschwindigkeit erzielten sowohl eine massive 96 als auch die Fähigkeit, die Mehrheit der Konkurrenten auszuschalten. Nunes erhält auch 94 Punkte für ihre Genauigkeit, Behinderung und Trittrate. Darüber hinaus sind Nunes ‚Belohnungen wie Fast Hands, Laser Emphasis, Crazy Legs sowie der Bulldog-Perk, der die Behinderung verstärkt, sie zu einer der schrecklichsten Stürmerinnen im Spiel macht.

2 Alistair Overeem

Alistair Overeem war und ist einer der am meisten gefürchteten Stürmer in gemischten Kampfstilen. Er hat noch keinen UFC-Titel gewonnen, aber der Kickboxer ist ein ehemaliger K-1 World Grand Prix Champion, Desire Heavyweight Champion und Strikeforce Heavyweight Champ. Overeem triumphiert über einige der exklusivsten Kämpfer weltweit wie den ehemaligen WWE/UFC-Champion Brock Lesnar, Frank Mir, Mark Hunt, Fabricio Werdum, Vitor Belfort und auch Junior Dos Santos.

Overeem ist auch ein Biest-Demonstrator in UFC 4erzielte volle fünf Sterne, weil Kategorie. Er hat die Präzision und auch einen Switch-Stance-Wert von 99 und seine Trittkraft und Geschwindigkeit erzielen in jeder Gruppe massive 97. Overeems Schlagkraft und Schlagrate steigen sowohl auf 94 als auch, obwohl seine Kopfbewegung mit 89 nicht so toll ist, hat er den Skirmisher Perk, der ihm schnellere Bewegungen beim Steppen ermöglicht. Verschiedene andere bemerkenswerte Belohnungen sind Razer Wire, das seine Knie und Gelenke präziser macht, Crazy Legs für schnellere Roundhouse- und auch Button-Kicks sowie schließlich ein solcher Glue-Perk, der ihn zu einer echten Bedrohung im Clinch macht.

1 Israel Adesanya

Israel Adesanya ist der bestehende UFC-Meister im Mittelgewicht und in 19 Kämpfen ungeschlagen. Er ist eine aufstrebende Berühmtheit in der UFC, was viel mit seinem unterhaltsamen Kampfstil und seiner Fähigkeit zu tun hat, den Kampf aufrecht zu erhalten.

Während Adesanya mit einem Rating von 92 keine große Kraft in seinen Händen hat, ist er nur einer der besten Kämpfer im Videospiel und gleicht es in der Schlaggeschwindigkeit mit einer Bewertung von 95, einer Kickkraft von 93, einer Kickrate von . aus 97, sowie eine große 98. Er ist außerdem in der Lage, Bedrohungen zu vermeiden, indem er 96, seine Manövrierfähigkeit 97 und den Takedown-Schutz von 94 erreicht. Darüber hinaus tragen seine Vorteile zusätzlich zu seinem beeindruckenden Videospiel mit Laser bei Betonung, Cray Legs, Front Attack sowie Taekwondo-Kapazitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.