14 Dinge, die nur 90er Kinder in Pokemon Rot & Blau gefunden haben

Pokemon Sword & & Guard schlug den Boden im Einsatz. Während sich mehr als 6 Millionen Pokemon-Trainer durch das Galar-Gebiet wagten, vergaßen viele die fesselnden, ausgefallenen Original-Videospiele. Doch in den späten 90ern und sehr frühen 2000ern wurden junge Spieler anscheinend von den fieberhaft süchtig machenden Red & Blues gefressen.

Die Anhänger verbrachten viele Stunden damit, jeden Raum und auch Ecken des Kanto-Gebiets zu überprüfen. Sie fingen Dutzende von Pokémon ein und fanden auch eine Vielzahl bizarrer Probleme sowie Ostereier.

Viele dieser Störungen sind auf den Seiten des PC-Gaming-Hintergrunds verloren gegangen. Dennoch gibt es viele Jugendliche der 90er, die zu dieser Zeit eine besondere Leidenschaft für die Spiele hatten und die Ihnen immer noch zeigen können, wie Sie unendliche Dinge landen oder dies vermeiden können Zinn-Fitnessstudio . Werfen wir einen Blick auf einige dieser besonders seltsamen und herausragenden Details, die gerade Hardcore-Red & & Blue-Spieler der 90er Jahre entdeckt und auch behalten haben.

Aktualisiert von Juliet Childers am 20. November 2020: Pokemon Sword sowie Guard, sowie Pokemon Let's GO sind aktuell schon seit einiger Zeit draußen. Nintendo hat zur synchronen Freude und Bestürzung der Fans ein neues Pokemon Break gehänselt. Aber mehrere Anhänger sind praktisch 20 Jahre lang in der Pokemon-Nachbarschaft geblieben. Sie erinnern sich an den Moment, in dem Pokemon-Spiele geradlinige Glücksspielunternehmen, viele Pannen und auch völlig uneinholbare Mews hatten.

14 Dieses seltsame glitzernde Pokémon

Mit dem relativ primitiven Codierungssystem, das in den sehr frühen Pokemon-Titeln verwendet wurde, gab es alle möglichen seltsamen Pannen und seltsamen Vorfälle, die ausgelöst wurden, wenn das Videospiel sogar ein wenig aus dem Gleichgewicht geraten war. Eines der seltsamsten muss in der Art des "Problems" oder der fehlenden Nr.-Pokémon sein. Es wurde in erster Linie als ein Durcheinander von grafischem Jargon enthüllt, aber es kann erfasst werden.

Während der Pokedex 151 Auswahlen auflistet, gibt es anscheinend "versteckte" Pokemon-Eingänge, die aus seltsamem Code bestehen. Sie können darauf zugreifen, indem Sie eine Reihe von Aktionen starten, die mit dem Gespräch mit dem alten Mann in Viridian City beginnen.

13 Statuen zum Angeln in der Turnhalle

Ungewöhnlich ausreichend, werden die statuarischen Bodenfliesen in den verschiedenen Fitnessstudios von Red & Blue anscheinend vom Code des Videospiels als Wasserbodenfliesen behandelt und können daher verwendet werden. Diese trippige, psychedelische Aktivität ermöglicht es dem Spieler, in den größeren Skulpturen in den Fitnesszentren zu fischen. Dies erspart Ihnen ein wenig Zeit und Kopfschmerzen, wenn Sie Ihre Methode beim Angeln verlassen müssen; Zumindest im Cerulean Fitness Center, wo tatsächlich Bestien gefangen werden können!

Um die Zufälligkeit weiter zu erhöhen, kann dies nur mit dem Old Rod oder Good Rod effizient erreicht werden - warum nicht?

12 Der seltsame Geistercomputer von Celadon City

Wenn Fans flüssige Skulpturen für seltsam hielten, wie wäre es dann mit einer makabren Manifestation eines Computers? Spieler, die möglicherweise etwas viel zu viel Zeit investiert haben, um den Ort zu durchkämmen und auch auf Schalter zu tippen, sind im Hotel von Celadon City auf ein seltsames Problem gestoßen.

Siehe auch :  10 Gründe, warum HeartGold und SoulSilver die besten Pokémon-Spiele sind

In der oberen rechten Ecke des Gebäudes könnten Fans einen unsichtbaren PC verursachen, der wirklich wie seine normalen, auffälligen Gegenstücke funktioniert, wenn er gefunden wird. Dies wurde wahrscheinlich von einem Spieldesigner ausgelöst, der die Kachel entfernte, während er übersah, um den darunter liegenden Code zu löschen.

11 Mew war nicht wirklich zugänglich

Keine Version der ersten Spiele lässt den Spieler tatsächlich das mythische Pokemon Mew einfangen. Es gab ein Gerücht, in dem es um einen bestimmten Lastwagen in einer bestimmten Stadt ging. Aber das wird später in dieser Liste behandelt.

Es gibt heutzutage auch viele Probleme, wie man einen Mew fängt. Zuvor mussten Spieler von Pokemon Red und Blue jedoch an speziellen von Nintendo gesponserten Anlässen teilnehmen. Ein anderes Konzept empfiehlt, dass Mew über Route 8 sozialisiert wurde. Aber zum Entsetzen der Kinder der 90er Jahre erwies sich dieses Konzept ähnlich wie das Fahrzeug als Fälschung.

10 Das Battle Fitness Center in Saffron City war das ursprüngliche Fitnessstudio

Pokemon-Anhänger erkennen, dass Sabrina, die Leiterin des Fitnesscenters von Saffron City, tatsächlich einige fragwürdige Dinge getan hat. Ein kleinerer Prozentsatz weiß jedoch, dass eine dieser Aktionen darin besteht, den ersten Pokemon-Healthclub der Stadt zu entlassen.

Rote, blaue sowie gelbe Videospielspieler werden sich das "Combating Dojo" aus den Spielen merken. Dies war das ursprüngliche Fitnessstudio in Saffron City. Zur Zeit der Videospiele wurde es jedoch an ein "Dojo" delegiert, in dem der Spieler stattdessen nur ein spezielles Pokémon erhalten kann.

9 Die geistauflösende Poké-Puppe

Anscheinend war die Poke Doll nicht nur von Vorteil gewesen, um vor einem ungewollten Kampf davonzulaufen. Es wurde auch verwendet, um einen ganzen Abschnitt im Lavender Tower zu umgehen, wie einige kluge 90er-Spieler fanden. Sobald die Spieler einen bestimmten Punkt erreichten, würde ein Geistermonster sie daran hindern, weiterzumachen. Dies würde normalerweise darauf hindeuten, dass Fans noch mehr Gebiete in Celadon City durchqueren müssen, um das Silph Extent zu erreichen.

Aber keine Angst! Spieler mit einer Poke-Puppe können dieses vertrauenswürdige Produkt einfach aus dem Weg räumen und die geisterhafte Anzeige zerstreuen – da diese Puppe irgendwie ihr Herz zur Ruhe legen wird. Es sollte eine Menge Sentimentalität enthalten!

8 Bill verwandelte sich in ein Pokemon

Jeder erkennt also, dass Costs der Brillante war, der die Pokemon-Speicherpille erfunden hat. Doch der verrückte Erfinder hatte auch eine Reihe von außerschulischen Freizeitaktivitäten. Die Spieler entdeckten dies, als sie einem willkürlichen Pokémon nahe kamen, das in Expenses Haus herumhing.

Siehe auch :  Dungeons & Dragons: 4 Tipps für den Kampf gegen Bugbears

Offensichtlich stellte sich heraus, dass das Pokémon Ausgaben war; er hatte sich tatsächlich in ein Pokémon verwandelt. "Ich bin ein echter blauer Pokemoniker!" sagt er dem Spieler. Dies ist jedoch nur eine Brücke für einen einfachen Pokemon-Fan.

7 Spieler könnten Lt. Surge vermeiden, wenn sie es tatsächlich wollten

Alle Fans wissen, dass der Zusammenbruch der Spiele viel zu viele Zubats und gelegentlich Diglet hatte. Flash-gestützte Spieler navigieren jedoch besser durch diese lästigen Höhlen. Sicherlich war es nicht unbedingt notwendig gewesen, es zu bekommen, also entschieden sich einige Spieler.

Sie beschlossen, den Kampf gegen Lt. Surge bis zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel vollständig zu überspringen. Außerdem benötigte der Player Flash nicht in der gleichen Weise wie Cut oder Browse. Dennoch brauchten sie alle Abzeichen für den Victory Roadway. Einige beschlossen einfach, den arroganten Kriegsveteranen zu unterdrücken, anstatt ihn so schnell wie möglich zu bekämpfen.

6 Ein subtiler Verweis auf ein seltsames SNES-Videospiel

Nur die härtesten der 90er-Jahre-Pokémon sowie die Fanatic-Anhänger von Videospielen werden dieses wahrscheinlich tatsächlich ausgewählt haben. Sie waren zu dieser Zeit höchstwahrscheinlich ebenfalls in Japan ansässig. Eine der viel raffinierteren und obskuren Referenzen in Videospielen muss eine kühne Anspielung auf ein sehr frühes Videospiel sein, das von Videospiel Fanatic namens Mario & & Wario entwickelt wurde.

Wenn Fans die 2. Geschichten der Saffron City-Residenz besuchen, finden sie einen Fernseher mit SNES. Interagiere damit und die Nachricht "ein Spiel mit Mario, der einen Eimer auf dem Kopf trägt!" wird auftauchen. Dies ist eine Empfehlung für einen japanischen Mario-Titel, der damit beginnt, dass Wario einen Eimer auf den Kopf des Klempners fallen lässt.

5 Die Methode "Instant Text"

Dieses Problem kann für noch ungeduldigere Spieler nützlich sein. Insbesondere Hardcore-Red & & Blue-Spieler waren zweifellos glücklich, über dieses zu stolpern.

Wenn Spieler ohne Fahrradgutschein zum Cerulean City Bike Shop gehen und auch schnell das Menü verlassen, wird das Spiel verwirrt und beginnt, Nachrichten auf einmal zu blinken, anstatt zu scrollen. Dies sieht vielleicht nicht nach einem massiven Unterschied aus, kann aber im Laufe der Zeit wirklich viel Zeit sparen. Auch Speedrunner manipulieren diesen Glitch, da sie dadurch einige Minuten der Laufzeit verkürzen können.

4 Durchqueren von Glitch City

Mit Bereichen wie dieser unheimlichen Lavender Community verstehen Red & & Blue-Spieler, dass Kanto in einigen seltsamen, fantasievollen Gegenden ansässig ist, die es zu erkunden gilt. Viele haben jedoch noch nicht die absolut seltsamste Gegend entdeckt, die als "Glitch City" bekannt ist. Dieses abgefahrene Durcheinander von Grafiken kann durch eine Sammlung von Ereignissen verursacht werden, die die Codierung des Videospiels durcheinander bringen.

Beginnen Sie mit dem Betreten und Verlassen der Safari-Zone, speichern Sie das Videospiel darin, danach aussteigen und durch die Gewässer von Cinnabar Island surfen. Bei richtiger Ausführung wird das Spiel sicherlich davon ausgehen, dass sich Spieler noch in dieser Zone befinden, und sie auch zurück zum Safari-Eintrag teleportieren. Verlassen Sie, und auch puff! Problem-Community erwartet Sie!

Siehe auch :  Magic: The Gathering - Die 6 besten Sets zum Draft aller Zeiten

3 Das seltsam platzierte Fahrzeug birgt ein Geheimnis (in den Remakes)

Viele Spieler, die auf Informationen aufmerksam waren, bemerkten ein seltsam platziertes Fahrzeug, das in der Nähe des SS-Anne-Docks ruhte. Dies brachte natürlich eine Vielzahl neugieriger Spieler dazu, darunter und um sie herum zu überprüfen, sowie auch Berichte, dass Mew sich dort tatsächlich versteckte. Leider wurde dies noch nichts, eine willkürlich aufgestellte Stütze, um den ansonsten leeren Ort ohne Zweifel zu reparieren.

In einer kühnen Anspielung und höchstwahrscheinlichen Empfehlung dieser Neugier brachten die Designer das Fahrzeug jedoch zurück zu den Remakes FireRed & LeafGreen, diesmal bestehend aus einem überraschenden Lava Cookie in der Nähe des Lastwagens.

2 Die grenzenlose ungewöhnliche süße Technik

Während diese Nutzung derzeit viel verbreiteter ist, gab es eine Zeit, in der nur einer der engagiertesten und äußerst schlauen Spieler Wind von diesem wertvollen Problem bekam. Dies hängt wirklich mit dem "MissingNo"-Problem zusammen, da die Verwirrung des Spiels, die dieses seltsame Pokémon hervorbringt, Ihnen ebenfalls versehentlich eine unbegrenzte Auswahl an Gegenständen gewährt.

Normalerweise wählten viele von dem, was bei dieser interessanten Enthüllung geschah, die begehrten Seltenen Bonbons, und dachte darüber nach, wie hilfreich und auch, ähm, "selten" sie im Spiel blieben. Nach Abschluss der Manipulation, an der der alte Mann in Viridian City beteiligt ist, werden die Spieler beabsichtigen, das Produkt, das sie duplizieren möchten, in den sechsten Port zu stellen. Nachdem Sie entlang der Küste von Cinnabar Island gesurft und auch MissingNo gefunden haben, gehen Sie zum Ding-Bildschirm, sowie voilà!

1 Kampfsafari-Pokémon außerhalb des Gebiets

Das Safari-Gebiet lieferte einige großartige Pokémon wie Tauros und Scyther, aber die Einschränkungen machten diese Expedition manchmal ziemlich nervig. Zum Glück haben weise Red & & Blue-Spieler eine Problemumgehung gefunden, um Verwirren Sie das Videospiel erneut, um zu ihren Gunsten zu agieren.

Wenn Sie die Safari-Zone verlassen und sofort zur immer magischen Zinnoberinsel fliegen, können Sie diese begehrten Bestien mit Sicherheit fangen. Ähnlich wie bei unserem vorherigen Zugang müssen Spieler auf den Grenzfeldern, die das Land vom Wasser trennen, auf jeden Fall Durchsuchen verwenden. Dies liegt daran, dass der Spielcode diese Quadrate als Kampfkeramikfliesen ausgeführt hat und sich auch an die Umstände in der Safari-Zone "erinnert". Trotz der leicht zu täuschenden Shows des Spiels war das Niveau, auf dem die Jugendlichen der 90er diese Probleme lokalisiert und auch ausgenutzt haben, sicherlich beeindruckend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.