Destiny 2: Wie man einem Clan beitritt (und 9 andere Dinge, die Sie wissen müssen)

Nur wenige Videospiele sind so schwer zu erlernen wie komplexe MMOs. Obwohl Destiny 2 kein MMO im üblichen Sinne ist, bietet es die gleiche Flut von Technikern und Aktivitäten wie diese Videospiele. Und genau wie die meisten MMOs ist der Einstieg in Fate 2 entmutigend.

Die gute Nachricht ist, dass es viele Anleitungen und Community-Gruppen gibt, die dieses Biest eines Videospiels viel einfacher zu erkennen machen. Ein großartiger erster Schritt zum Einstieg in Fate 2 besteht darin, einem Clan beizutreten, einem Team von Spielern, die unter einem Rufzeichen zusammenspielen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie einem Clan in Destiny 2 beitreten können, zusammen mit 9 anderen Dingen, die neuere Spieler wissen sollten.

10 Wie man sich bei einem Clan anmeldet

Um einem Clan in Fate 2 beizutreten, können Spieler eine Clan-Beitrittsanfrage an jede Art von Spielerkomponente des Clans im Spiel senden. Um Clans zu finden, können die Spieler auf die Bungie-Diskussionsforen oder mit dem Destiny 2 COMPUTER LFG Disharmonie-Webserver ähnliche Wächter zu finden, mit denen man Spaß haben kann. Clans gewähren dank des Clan-Banners passive Vorteile, einmal wöchentlich Engramme sowie Kopfgelder für das gemeinsame Spielen.

9 Modifikationsunterklassen

Fate 2 macht nicht klar, dass jede Unterteilung spezielle Bäume hat, in die Spieler spezifizieren können. Für diejenigen, die sich genau fragen, wie sie ihre Granate oder Super verwandeln können, gehen Sie zum Versorgungsmenü und bewegen Sie den Mauszeiger über die Unterteilung. Bewerten Sie diesen Kurs, um eine brandneue Auswahl an Speisen zu eröffnen. Dieses Menü zeigt einige Alternativen wie Granaten, Klassenfähigkeit, Sprünge sowie den allgemeinen Unterklassenbaum, der die Super- und Nahkampffähigkeit eines Spielers bestimmt.

8 Beginn des Projekts

Über: Destiny-Wiki – Fandom

Neuere Spieler erhalten ein eher vages Tutorial zur Interaktion mit den vielen Systemen des Videospiels, aber das Tutorial trägt wenig dazu bei, die Tradition des Spiels zu erklären oder den Spieler in Richtung seiner verschiedenen Kampagnen zu überblicken.

Diese Projekte sind noch im Spiel. Um ein Projekt zu beginnen, begib dich zu Amanda Holiday im Tower Hanger, um den Startabschluss für jedes Jahr-1-Projekt von Destiny 2 zu erhalten. Um mit den Projekten von Forsaken oder Shadowkeep zu beginnen, müssen Spieler sicherlich den entsprechenden DLC erwerben, damit er in ihrem Director angezeigt wird. Diese Projekte eignen sich hervorragend, um mehr über das Universum von Fate 2 zu erfahren und sich über die Erfassungs- und Nutzungsmöglichkeiten bewusst zu werden.

7 Schild-Mods ausrüsten

Ähnlich wie Spieler ihren Unterteilungsbaum ändern können, können sie auch die auf ihrem Schild gewährten Vorteile ändern. Untersuchen Sie jede Art von Rüstungsgegenstand und es wird sicherlich ein Menü angezeigt, das es dem Spieler ermöglicht, einzigartige Schild-Mods auf seine Ausrüstung zu portieren. Diese Mods reichen von erhöhten Statistiken bis hin zum Spawnen von viel mehr Munition beim Eliminieren. Jeder Spieler sollte diese Mods nutzen, um das Spiel viel einfacher zu machen.

6 So erhöhen Sie die Leistungsstufe

Vergleichbar mit vielen MMOs bewertet Fate 2 die Ausdauer eines Spielers mit einem einzigen Wert namens Power Degree. Dieses Level gibt an, wie viel Schaden sie bei PvE- und Power-aktivierten PvP-Aufgaben wie Tests von Osiris erleiden und erhalten.

Um die Stärke eines Wächters zu erhöhen, können Spieler regelmäßige Aufgaben auf ihrem Direktor erledigen, um mächtige und auch Spitzenausrüstung zu erwerben. Pinnacle-Ausrüstung bietet einen Power-Vorteil von +6 bis +7, bis ein Spieler die Power-Soft-Obergrenze erreicht hat, die in der Saison der Ankunft derzeit 1050 Power beträgt. Sobald sie dieses Level erreicht haben, können die Spieler ihren Abschluss einfach verbessern, indem sie Pinnacle-Engramme erwerben. Spieler gewinnen zusätzlich Kraft aus ihrem saisonalen Artefakt, indem sie einfach Erfahrung sammeln.

5 Verbessere das saisonale Artefakt

Jede Periode in Fate 2 Year 3 hat ein saisonales Artefakt gezeigt. Dieses Artefakt verleiht Power-Grad zusammen mit verschiedenen Mods, die Exotics einen Lauf um ihr Geld bieten können. Das Freischalten des Artefakts selbst erfolgt normalerweise nach einer kurzen Questreihe, die an die Saison gebunden ist. Nach dem Erwerb müssen die Spieler lediglich Erfahrungspunkte sammeln, indem sie das Spiel spielen und Kopfgelder abschließen, um brandneue Artefakt-Mods freizuschalten, um ihre Ausrüstung auszurüsten. Einige der härtesten Konstrukte im Hintergrund von Destiny erfordern diese Mods.

4 Verwenden Sie den Safe

Alle sozialen Bereiche in Fate 2 bieten Zugang zu einem Gamer-Vault, einem Inventar, das von allen Persönlichkeiten geteilt wird und bis zu 500 Produkte ansammeln kann. Immer wenn ein großartiges Werkzeug oder ein Schildgegenstand fällt, der im Moment nicht von Nutzen ist, legen Sie ihn zur späteren Verwendung direkt in den Safe. Die Farm, der Turm und die Hommagehalle verfügen jeweils über Safes, auf die Spieler zugreifen können.

3 Bestandsüberwachung

Via: Polygon

Apropos Inventar: Die Verwaltung des Bestands einer Persönlichkeit kann anstrengend sein, sobald die Spieler eine riesige Auswahl an Ausrüstung erhalten. Die gute Nachricht ist, dass bestimmte qualifizierte Mitglieder aus der Nachbarschaft tatsächlich externe Tools entwickelt haben, um die Bestandsverwaltung viel einfacher zu machen.

Destiny-Produkt-Supervisor ist eine App, mit der Spieler Waffen zwischen ihren Charakteren oder aus ihrem Vault von überall aus übertragen können. Du kannst Ausrüstung auch in der Mitte eines Schlachtzugs oder Schmelztiegelanzugs übertragen! DIM ermöglicht es den Spielern außerdem, personalisierte Loadouts zu entwickeln, um den Austausch von Dingen viel einfacher zu machen. Es gibt neben DIM auch andere Item-Manager-Anwendungen, die sich in verschiedenen Dingen abheben. Gehen Sie raus und machen Sie das Beste aus dem, was die Community tatsächlich geschaffen hat!

2 LFG-Anbieter

LFG, eine Kurzform für „Suche nach einem Team“, ist ein zentraler Bestandteil bei der Suche nach verschiedenen anderen Wächtern, um das härteste Material des Spiels wie Grandmaster Nightfalls und auch Trials of Osiris zu vervollständigen. Immer wenn eine Aktivität verschiedene andere Spieler benötigt, können die Bungie-Foren zusätzlich zur Destiny 2 COMPUTER LFG Disharmony genutzt werden, um umgehend ein Einsatztrupp zu erstellen.

1 Mutige Gelegenheiten aufdecken

Via: Sentarry (Dampfzone)

Absolut nichts schreit mehr nach „Heidelbeere“ als ein Wächter, der nicht weiß, wie man ein öffentliches Ereignis mutig macht. Es mag seltsam klingen, dass dies ganz oben auf der Liste steht, aber die Vielfalt der Spieler, die nicht wissen, wie sie sicherstellen, dass Aufgaben heroisch sind, ist frustrierend.

Gehören Sie nicht zu diesen Spielern. Es gibt viele Online-Übersichten darüber, wie man jeden öffentlichen Anlass heroisch macht, aber einer der wichtigsten ist vielleicht der öffentliche Taken Blight-Event. Um dieses Ereignis heroisch zu machen, stell dich in einen Taken Curse und renne auch davon. Dies wird sicherlich einen kurzlebigen Enthusiasten liefern, der es ermöglicht, die große Bedrängnis der Einrichtung des Anlasses zu beeinträchtigen. Bieten Sie so viel Schaden an dieser Seuche wie möglich an. Wenn es ruiniert wird, erscheint ein anderer Arbeitgeber, der den Beginn der tapferen Variante anzeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.