Dark Souls 3: 10 von Fans erstellte Herausforderungen, die das Spiel noch schwieriger machen

Als die Dark Souls-Reihe begann, wurde sie als eines der härtesten Rollenspiele angepriesen, um die Gaming-Community zu ehren. Viele Spieler wurden frustriert, nachdem sie zum 20. Mal vom selben Boss ausgeschaltet wurden.

Es war diese Völlerei, die zu Herausforderungsläufen führte, eine Möglichkeit, eine bereits herausfordernde Erfahrung zu nehmen und sie so viel schwieriger zu machen. Einige der wichtigsten Werkzeuge im Spiel werden weggenommen und durch einschränkende Richtlinien ersetzt, von denen einige so unversöhnlich sind, dass Stunden harter Arbeit aufgrund eines Fehlers in Sekundenbruchteilen verschwendet werden könnten. Während einige als Tor in die Welt der Herausforderungsläufe fungieren, sind die meisten für die engagiertesten Spieler gedacht, die den Controller in die Hand nehmen.

10 Keine Beschwörung

Das Beschwören bestimmter NPCs kann in einem Kampf wirklich helfen, das Hinzufügen eines zusätzlichen Körpers auf dem Feld kann den Feind sowohl ablenken als auch schwächen. Es bietet Heilung in schwierigen Situationen und bietet dem Spieler einen großen Vorteil, ohne dass er seine Kampffähigkeiten verbessern muss.

Die Bosskämpfe ohne Beschwörung zu überstehen, ist der Anfang der Herausforderung, einige Spieler verwenden diese Mechanik sowieso nicht. Es bietet denjenigen, die gerade erst den Fuß durch die Tür bekommen haben, eine einfache Möglichkeit, sich an strengere Regeln zu gewöhnen.

9 Weltliche Konstruktion

Die Statistiken so zu gestalten, dass sie dem Kampfstil eines Spielers entsprechen, ist einer der Schlüsselaspekte des Spiels, wobei die weniger nützlichen Eigenschaften des Charakters verworfen werden. Da die Spieler gezwungen sind, die Statistiken gleichmäßig zu verbessern, können sie sich nicht auf einen Aspekt des Spiels verlassen und ihr Gameplay als Ganzes aufbauen.

Die Verwendung von Fähigkeiten, die Spieler normalerweise nicht üben, kann Fähigkeiten sehr schnell verbessern und das gesamte Kampf-Gameplay nutzen. Dies wird besonders schwierig, wenn das Spiel fortschreitet, da die Bosse unterschiedliche Stärken und Schwächen annehmen, die die Spieler mit einem Alleskönner-Charakter navigieren müssen.

Siehe auch :  Cuphead: Die 15 härtesten Bosse im Spiel (und wie man sie leicht besiegt)

8 Spezifische Waffe

Je nach Waffe kann dies entweder ein Einsteiger-Herausforderungslauf sein oder einer, der den erfahrensten Spielern vorbehalten ist. Beim Öffnen der Schwierigkeitsstufen können die Waffen von einem zerbrochenen Schwert bis hin zu nur Fäusten reichen.

Dies kann den Spieler entweder dazu zwingen, Bossschwächen auszunutzen, die bisher übersehen werden konnten, oder einfach das Skill-Level mit einer bestimmten Waffenklasse aufwerten. In jedem Fall wird der Spieler ein besserer Krieger, wenn er es getan hat.

7 Modelauf

Nur weil einige Gegenstände selten fallen gelassen werden, kann das Glück, das mit diesem Lauf verbunden ist, zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen führen. Der Spieler zwingt den Spieler, jeden neuen Gegenstand auszurüsten, der von einem Feind fallengelassen wird, und die Statistiken des Charakters springen im Verlauf des Spiels über die gesamte Karte.

Lassen Sie den Spieler niemals auf einen Kampfstil eingehen, sowohl die Effekte als auch Stärken der Artikel wird sich ständig und in rasantem Tempo ändern. Es erhöht den Einsatz von Mundane und gibt den Fans keinen Raum, einen Stil aufzubauen, was zu einem viel aufregenderen und vielseitigeren Spielerlebnis führt.

6 Keine Lagerfeuer

Das Entfernen eines der wichtigsten Teile des Spiels ist eine der schwierigsten Läufe, die die Spieler von so vielen wichtigen Mechaniken abschneiden. Vom schnellen Reisen auf der Karte bis zum Reparieren von Waffen sorgt ein Lauf ohne Lagerfeuer für einen aufmerksamkeits- und zeitaufwändigen Lauf.

Dies ist einer von denen nur für diejenigen, die wirklich etwas beweisen wollen und dabei viele Spieler brechen. Dies lässt den Spieler kreativ werden, wie er die vielen beweglichen Teile in Dark Souls aufrechterhält, sich vom am meisten befahrenen Weg weg und in die äußeren Bereiche.

Siehe auch :  Borderlands 3: 10 Dinge, die die meisten Spieler in Lectra City verpasst haben

5 Nur Bogen

Die Verwendung nur eines Bogens ist mehr ein Test für das Ressourcenmanagement als alles andere, da zu Beginn des Spiels teure Munition verwendet werden muss, um sich den schwierigeren Bossen zu stellen. Abgesehen von der Ausrüstung, die die meisten Spieler benötigen, um die Startkämpfe zu überstehen, müssen Elementarpfeile den Mangel an schweren Schwertern ausgleichen.

Kämpfe mit mehreren Feinden werden dramatisch schwieriger, der geringe Schaden pro Sekunde kann einen Kampf wirklich verlangsamen und zu einem Hinterhalt führen. Das Auffinden von Schwachstellen ist der einzige Weg, um durch das Sperrfeuer zu kommen, und stellen Sie sicher, dass Sie auch unter schwerstem Feuer die Fassung bewahren.

4 Nacktlauf

Während dies oft eine der lustigsten Bewegungen ist, ist der Naked Challenge Run einer der effektivsten Tests der Geschicklichkeit. Es lässt den Spieler offen für die Elemente und macht fast jeden erlittenen Schaden automatisch zum Tod, insbesondere angesichts der Bedeutung der Rüstung im späteren Titel.

Die meisten guten Spieler werden bereits erkennen, dass es fast immer besser ist, einen Treffer zu vermeiden, als ihn zu blockieren, was nackten Spielern eine gute Ausgangsbasis bietet. Es entlastet auch den Gewichtsfaktor, sodass der Spieler die schwerste Ausrüstung im Spiel ohne Geschwindigkeitsprobleme ausrüsten und seine Fähigkeiten im Raummanagement verbessern kann.

3 Kein Treffer

In einer Serie, die dafür bekannt ist, dass sie schwer zu absolvieren ist, ist ein Lauf ohne Treffer einer der anspruchsvollsten Läufe, die man versuchen kann. Nur diejenigen, die die Muster jedes Bosses kennen und die Kämpfe in- und auswendig kennen müssen, sollten es sogar versuchen, was dazu führt, dass die meisten aus purer Frustration aufgeben.

Siehe auch :  The Legend Of Zelda: Jedes Mitglied von Tingles Familie, nach Design geordnet

Normalerweise wird dies eher für Angeberei und nicht für jede Art der Entwicklung von Fähigkeiten getan. Es ist sowohl ein Zeitaufwand als auch ein Test der Haltbarkeit. Jedes Mal, wenn der Spieler von einem fehlgeleiteten Angriff erwischt wird, beginnend, sollten die Spieler ihre Blöcke, Würfe und Paraden auf den Punkt bringen, bevor sie die Startlinie überqueren.

2 Nur Magie

Dieser Lauf nimmt jeden Nahkampf ab und bietet ein herausforderndes und langweiliges Regelwerk, das es zu befolgen gilt. Wenn man alle Schwerter und Schilde wegnimmt, auf die die meisten Spieler als Hauptschadensquelle setzen, müssen die Spieler die magischen Seile lernen und herausfinden, was sie zu bieten haben.

Der Beginn des Spiels wird in diesem Lauf besonders schwierig sein, da er mit minderwertigen Zaubersprüchen arbeitet und es mit einigen furchtbaren Feinden mit sehr geringem Schadensausstoß aufnehmen muss. Hier werden die meisten stolpern und die Herausforderung aufgeben und den Sieg den wahren Zauberern unter ihnen überlassen.

1 Starter-Kit

Dieser liegt irgendwo in der Mitte und ermöglicht alle Spielmechaniken, während die Ausrüstung stark eingeschränkt wird. Lassen Sie den Charakter zu Beginn des Spiels in der Startausrüstung der von ihm gewählten Klasse.

Dieser ist etwas nachsichtiger, da er Upgrades zulässt, nur nicht das Wechseln von Ausrüstung. Es gibt dem Spieler zumindest einen kleinen, aber beständigen Anstieg, während er sich durch das Spiel bewegt, und bietet tatsächlich einen der reibungslosesten Übergänge für Spieler, die gerade in die Herausforderungsszene einsteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.