Apex Legends: 10 Fakten über den Jokester Mirage

In Apex Legends ist Mirage das Vermin Rabbit der Gruppe. Sein scherzhafter Charakter und auch seine Entschlossenheit, ständig zu genießen, wird von mehreren Leuten gelobt und eingeladen. Es hat auch eine Methode, einige Personen auf den Kopf zu stellen und als falsch oder unaufrichtig zu erscheinen.

Mirage scheint überhaupt nicht destruktiv zu sein, aber das heißt, seine Denkweise ändert sich nicht, sobald er nicht mehr im Mittelpunkt steht? Normalerweise sind diejenigen, die Witze oder Lachen wünschen, diejenigen, die es am meisten brauchen. Hier sind 10 Wahrheiten über den Joker von Peak Legends, Mirage.

10 Seine 4 Brüder

Mirage ist kein gerechtes Kind, was überraschen mag, wenn man bedenkt, dass er den Charakter und die Kraft eines Einzelnen hat. Er war das jüngste von 4 Kindern und das Kind einer fantastischen Ingenieursmutter, die ihm sein ganzes Leben lang geholfen hat.

Unglücklicherweise für ihn wurden seine 3 Brüder während der Frontier Wars vermisst und er blieb als einziges Kind, das es zu seiner Mutter schaffte. Wenn man bedenkt, dass sie nicht tot aufgefunden wurden, gibt es immer noch eine machbare, wenn nicht alle von ihnen es geschafft haben, aber nur die Zeit wird sicherlich darüber informieren.

9 Die Stimme hinter dem Jokester

Der nur als Mirage bekannte Komiker erhielt seine Stimme von einem Schauspieler namens Roger Craig Smith. Smith würde sicherlich mehr als wahrscheinlich als die englische Stimme von Sonic the Hedgehog anerkannt werden. Er sprach auch DCs Flaggschiffheld Bruce Wayne/Batman in Detector Bros. Montreals Computerspiel Batman: Arkham Origins.

Er hat eine lange erfolgreiche Beschäftigung mit Genuss und es ist auch großartig zu sehen, wie er der Welt von Pinnacle Legends seine Stimme gibt. Vielleicht wird Mirage in einem zukünftigen animierten Briefing sicherlich einen Chili-Haushund konsumieren.

8 Sein richtiger Name

Mirage ist zufällig eine der natürlichsten großen Legenden der Pinnacle Gamings, und sein Codename passt sowohl zu seinen Fähigkeiten als auch zu seinem Charakter. Sein richtiger Name ist jedoch Elliott Witt.

Es ist ziemlich ironisch, wenn man bedenkt, dass er auf den ersten Blick ein kleiner schwindliger Joker ist, der nur Leistung und auch keine Verbindung hat. Da seine Mutter eine umwerfende Ingenieurin ist, reifte Elliott mit Innovationen und hatte höchstwahrscheinlich ein ganz natürliches Wissen über ihn. Nur weil jemand sowohl sorglos als auch nach außen gerichtet ist, heißt das nicht, dass er nicht intelligent und freundlich sein kann.

7 Alter vor Eleganz

Mirage ist derzeit 30 Jahre alt und steht kurz vor einer Midlife-Situation. Obwohl er etwas älter ist, hätte er wahrscheinlich in einem viel jüngeren Alter an Wettkämpfen teilgenommen, wenn er von den Apex Gamings gewusst hätte und auch wenn seine Mutter ihm das Okay angeboten hätte, damit fortzufahren.

30 zu sein, bietet ihm einen Vorteil, wenn man bedenkt, dass er alt genug ist, um praktische Erfahrungen zu sammeln, und gleichzeitig jung genug ist, um in der Blüte seines Lebens im Sport zu sein. Er hat das Beste von beiden Globen im King's Canyon.

6 House Globe Tunnelblick

Mirage stammt von Relief, dem Planeten, auf dem die Pinnacle Gamings stattfinden. Er ist aufgewachsen und hat irgendwann in Solace City als Barkeeper gearbeitet und es scheint auch, dass er nicht wirklich mehr über die Pinnacle Gamings in King's Canyon erfahren hat, bis er viel älter war.

Es ist vage, ob Mirage jemals außerhalb des Planeten war, aber es scheint seine Ignoranz gegenüber den Dingen, die auf demselben Planeten stattfinden, da er enthüllt, dass er nicht gerade kultiviert ist oder sich mit Punkten beschäftigt, die außerhalb seines sofortigen Standorts stattfinden.

5 Seine Mama und ihre Rolle

Wenn Sie einen Charakter wie Mirage sehen, gehen Sie sofort davon aus, dass seine Eltern entweder bemerkenswert klug und auch bedeutend sind oder in seinem Leben völlig fehlen. Es scheint, dass Mirages Mama superschlau war, aber Mirages Individualität verstand und ihn auch nie dazu zwang, sie zu unterdrücken.

Sie war eine Designerin, die bei der Entwicklung der meisten Innovationen geholfen hat, die Mirage verwendet, um bei den Apex Gamings zu konkurrieren. Da seine 3 Geschwister während des Kampfes starben, wurde seine Bindung zu seiner Mutter nur noch stärker.

4 Sein Hintergrund mit Pathfinder

Mirage erfüllt viele der anderen Legenden während seiner Zeit bei den Peak Gamings, aber Pathfinder scheint jemand zu sein, den er schon lange erkannt hat.

Es ist vage, wie lange sie sich verstanden haben, aber eine typische Idee ist, dass Pathfinder eines Tages direkt in die Paradise Lounge in Relief City gewandert sein könnte und Mirage, die in dieser Einrichtung Barkeeper war, erfüllt hat. Mirage fühlt sich in seiner Beziehung zu Pathfinder so wohl, dass man ihn oft sardonisch auf Pathfinder als Teamkollege in den Apex-Spielen anstoßen hört.

3 Ausgetrickst Ya!

Viele Leute, die mit Mirage experimentieren, genießen die Tatsache, dass er Köder von sich selbst senden kann. Es hilft, Verwirrung zu stiften und kann Ihrer Gruppe eine deutliche Oberhand bei Feuergefechten verschaffen. Eine coole Sache an den Lockvögeln, die viele Leute vielleicht nicht kennen, ist, dass wenn ein Gegner feuert und auch zwischen ihnen trifft, wird sein Bereich sofort Ihrer Gruppe angezeigt.

Sie werden also nicht nur verstehen, woher das Feuer der Kugeln kommt, Sie kennen auch ihren spezifischen Bereich. Stellen Sie sicher, dass Sie am anderen Ende dieses Unfalls draußen sind, da Sie sich möglicherweise wirklich töricht fühlen.

2 Barkeeper Ideal Buds

Wenn Sie tatsächlich schon einmal in einer Bar waren und auch gute Erfahrungen mit dem Barkeeper gemacht haben, lag es wahrscheinlich daran, wie aufwärts und einladend sie waren. Das Leben eines Barkeepers passte sehr gut zu Mirage, und es war genau das, was er tat, bevor er den King's Canyon betrat, in der Hoffnung, bei den Peak Gamings erfolgreich zu sein.

Er pflegte in Relief City an einem Ort namens Heaven Lounge. Es existiert dort, wo er von seinen Kunden über die Pinnacle-Spiele gelesen hat und seine Leidenschaft schnell erweitert wurde. Als seine Mama ihm grünes Licht gab, ging es zu den Rennen.

1 letztes Kind im Stehen

Oberflächlich betrachtet mag Mirage wie ein egozentrischer Typ erscheinen, der nur sich selbst schätzt. Es stellt sich heraus, dass er ziemlich nachdenklich ist und seine Sorge, dass seine Mami ihr einziges Kind ist, ständig an ihm nagte.

Es war der Hauptgrund, warum er sich bei der Teilnahme an den Peak Games widersetzte. Er wollte sicherstellen, dass es seiner Mami gut ging, wenn er ein so gewalttätiges und auch gefährliches Ereignis abschloss. Sie hat einen Großteil der Cloaking- und Duplizierungsinnovationen mit geschaffen, die er nutzt, um sich von den Mitbewerbern abzuheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.