Age of Calamity: Finde alle Korok-Samen in Hyrule Castle Return

Zahlreiche Videospiele bestehen aus Sammlerstücken, die Hardcore-Follower finden können, und stecken immer mehr Stunden in ihren Lieblingstitel. Nur wenige dieser Gegenstände sind jedoch so charmant wie die Suche nach den Koroks in Hyrule Warriors: Age of Tragedy.

Dieser Guide führt Sie durch genau wie man jeden Korok-Samen in Hyrule Castle entdeckt beim zweiten Besuch, am die Märchenverfolgung "Die Zukunft von Hyrule".

Startbereich Korok Seed

mittels IGN

Direkt nach dem Spawnen in der Karte, Dreh dich um. Auf der rechten Seite (nach Westen), du wirst ein bisschen schnüffeln Korok-Blume zu beschäftigen.

Speisesaal Korok Seed

durch IGN

Begib dich ins Schloss – in der Großen Halle bekämpfst du ein paar Minibosse, bevor du gebeten, es mit den Fluch-Ganon aufzunehmen.

Gehen Sie den Ostflügel hinauf, wo sich kurz zuvor der Speisesaal befand. Dort müssen Sie besiege Thunderblight Ganon.

Sobald das erledigt ist, kannst du Ausgang Süd auf die Veranda des Speisesaals. Von hier aus, Gehe nach links (Osten), um ein Korok-Windrad zu lokalisieren und mit ihm zu kommunizieren.

Siehe auch :  Bravely Default 2: So schlagen Sie den Nexus der Nacht

Astor Battle Korok Seed

mittels IGN

Sobald Sie tatsächlich haben alle Leiden Ganons niedergestreckt, Sie können sowohl Astor als auch Vorläufer Ganon bekämpfen. Sobald du Astor besiegt hast, Verlasse den Kampfort und transformiere dich richtig, in Richtung Stolperstein.

Am Ende, du wirst einen Baumstumpf finden sowie ein Korok, der sich dort versteckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.