Xenoblade Chronicles 3: Komplettes Handbuch zu den Querungsfähigkeiten

Xenoblade Chronicles 3's fraktionierte Welt ist sowohl von der Dimension als auch vom Umfang her wirklich riesig. Hinter jeder Ecke oder unter jedem Felsvorsprung wartet fast ständig etwas darauf, entdeckt zu werden. Dennoch ist nicht jeder Teil von Xenoblade Chronicles 3 von Anfang an zugänglich. Tatsächlich werden große Teile der Welt erst (viel) später im Videospiel erkundet.

Das liegt daran, dass Noah und seine Kumpels nicht besonders geschickt im Auskundschaften sind. Der einfache Akt, eine leichte Steigung hinaufzuschlendern oder an Schlingpflanzen hochzuklettern, übersteigt ihr Routineverständnis. Nur mit viel Training und Erfahrung können sie diese überwältigenden Herausforderungen meistern.

Wie man Traversal-Fähigkeiten öffnet

In Xenoblade Chronicles 3 gibt es insgesamt vier Reisefähigkeiten zu finden, obwohl "finden" manchmal vielleicht ein zu deftiges Wort ist . Während eurer Reisen erhaltet ihr tatsächlich 2 Traversal-Fertigkeiten, indem ihr einfach durch die Hauptquest töpfern und ein drittes kann man zufällig während einer angrenzenden Nebenaufgabe. Offensichtlich sind sie nicht genau versteckt (zum größten Teil).

Siehe auch :  The Witcher 3: Die 10 seltensten Stahlschwerter, Rangliste (und wie man sie findet)

Wandklettern

Wall Climbing ist die erste Traversal-Fertigkeit, die Sie sicherlich öffnen werden Sie ist nur eine der Fertigkeiten, die Sie wahrscheinlich schon seit Stunden suchen. Lila Ranken Wurf zahlreiche Hügel und Orte, und auch ohne Wall Oberfläche Klettern, können Sie einfach nicht genau bestimmen, wie sie zu skalieren. Die gute Nachricht ist, dass während Kapitel 3, werden Sie sicherlich diese Fähigkeit unterrichtet werden durch Valdi .

Geröllwandern

Geröllwandern ist eine ungewöhnliche Fähigkeit, die zwar nicht so lange funktioniert, wie man es sich wünschen würde, aber immer noch ein wichtiges Werkzeug ist in Ihrem Traversal-Paket. Scree Strolling ist die erste optionale Traversal-Fähigkeit und sie wird auch als Teil der Going Beyond Power Nebenmission. Die früheste Möglichkeit, diese Mission abzuschließen, besteht in Phase 3. Beim Scree Walking kann man sandige Steigungen hinaufwandern - vorausgesetzt, sie sind nicht zu hoch.

Seilrutsche

Dies ist eine weitere schwierige Aufgabe, die Sie wahrscheinlich verfolgt hat, da die frühen Stunden von Xenoblade Chronicles 3. In der Tat, es haben tatsächlich gleitende Seile in Anbetracht, dass Ihr ersten Colon y. 10 Stunden später schalten Sie endlich die Fähigkeit frei, auf ihnen herumzuflitzen. Wir würden sagen, es ist etwa in der Mitte von Kapitel 4, dass Ihre Feier diese nützliche Fähigkeit erlernt .

Siehe auch :  Tiny Tinas Wunderlande: Wo man in der Nekropole von Ossu-Gol alle Sammlerstücke findet

Gefährliche Einbürgerung

Hazard Naturalisation ist die letzte Traversal-Fähigkeit des Videospiels und ist wahrscheinlich auch die am wenigsten wertvolle. Sie ist auch zufällig die optional . Sie können diese Fähigkeit erwerben, indem Sie die Unmenschlichkeit Heldenmission in Kapitel 6. Der Haken an der Sache ist, dass Sie auch diese Mission abgeschlossen haben müssen Der Abdruck kehrt zurück Nebenmission zum Freischalten von Unmenschlichkeit. Mit dieser Fähigkeit können Sie die Ergebnisse von Giftstoffpools neutralisieren die nicht typisch sind, was diese Fähigkeit zu einer der am wenigsten genutzten macht. Dennoch ist sie sehr nützlich, wenn man sie in seinen Abenteuern hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.