WoW Classic Berufsführer: Bergbau

Von allen Sammlerkarrieren in World of Warcraft: Classic, Bergbau mag zu Beginn des Spiels am wenigsten attraktiv sein, kann aber zu den wichtigsten Aufgaben gehören. Der Prozess ist einfach genug, sammeln Sie einfach Erz aus Kapillaren, aber im Vergleich zu Schneidern und Häuten, ein Spieler sollte in der Regel darauf vorbereitet, um für die Landwirtschaft für Erz entlang der geplanten Wege, um ihre Schmiede oder Design Berufe Fortschritte. Schließlich ist der Bergbau auch für die Juwelenherstellung unerlässlich, aber es ist zu beachten, dass es diesen Beruf in Wow: Standard.

Über: wow.gampedia.com

Bergbau-Trainer sowie Geräte

Alles, was man braucht, ist eine Bergbau-Pickel, die man bei jedem Händler in der Nähe eines Bergbau-Ausbilders finden kann. Diese Personen, die Sie ausbilden, sind ebenfalls in jeder größeren Stadt zu finden.

Allianz-Bergbauausbilder:

  • Gelman Steinhand in der Stadt Sturmwind, im Zwergengebiet
  • Geofram Bouldertoe in Eisenschmiede, in der Großen Schmiede
  • Yarr Hammerstein in Dun Morogh, Stahlgrills Depot
  • Dank Drizzlecut in Dun Morogh, Gol‘ Bolar-Steinbruch
  • Brock Stoneseeker in Loch Modan, Thelsamar
  • Matt Johnson in Duskwood, Darkshire
  • Kurdram Stonehammer in Darkshore, Auberdine

Bergbauausbilder der Horde:

  • Makaru in Orgrimmar, Das Tal der Ehre
  • Krunn in Durotar, Rasiermesserhügel
  • Brek Stonehoof in Rumbling Bluff, zentrale Klippe
  • Brom Killian in der Unterstadt, Kriegsviertel, innerer Ring
  • Johan Focht im Silberkiefernwald, Die Gruft

Ähnlich wie bei Herbalism und auch Skinning, ein Spieler Bergbau Grad wird herausfinden, ob sie einen Knoten abbauen können. Aus diesem Grund müssen Sie möglicherweise einen weiteren Blick auf niedrige Grad Standorte häufig zu ranch Mineral Knoten von 1-300 Fortschritt zu nehmen. Andernfalls werden Sie an Orten mit höherem Grad Knoten entdecken, die nicht abgebaut werden können.

Via: wowhead.com

Knotenpunkte entdecken

Im Gegensatz zu Stoffen, die von Humanoiden fallen gelassen werden, und Kräutern, die auf der Karte in allen Richtungen zu finden sind, erfordert der Bergbau Vorbereitung. Mithilfe der Fertigkeit „Mineralien entdecken“, die Ihr Charakter erhält, wenn Sie den Beruf Bergbau ergreifen, werden Sie allmählich ein Muster erkennen, wo Mineralienknoten entstehen.

In den meisten Fällen erscheinen Mineralienknoten nur über Klippen, Grabungsstellen und in Höhlen. Dies kann zu einigem Stress führen, da Ihre Minikarte nur eine zweidimensionale Draufsicht auf einen Ort bietet, und auch in Höhlen mit mehreren Graden kann es vorkommen, dass Sie sich den Kopf verletzen, wenn Sie eine Quelle suchen, die sich entweder über oder unter Ihnen befindet.

Eine der besten Möglichkeiten, effizient zu schürfen, besteht also darin, nicht in einer Höhle herumzulungern und darauf zu warten, dass ein paar Knoten wieder auftauchen, sondern in Karten mit rauen, hohen Klippen eine Route zu entwickeln und auch in einer Schleife zu laufen. Nehmen Sie das Bild unten von einer Bergbau-Route für Mulgore . Beachten Sie, wie etwa drei Viertel der Karte hat Sie verschieben zusammen mit der bergigen Barriere, wo Knoten wird sicherlich generieren, und auch nur der Boden investiert wird, ohne die Möglichkeit, jede Art von Mineralien zu sehen.

Über: vanillaguides.com

Ein paar Runden können eine gute Menge an Mineralien generieren, aber das kann sich sowohl wiederholen als auch langweilig anfühlen. Das ist der Grund, warum wir Bergbau für die unattraktivste der Feier-Karrieren halten, da das Häuten während des Questens erledigt werden kann, da man in der Regel Bestien töten muss, und auch Kräuter die Karte übersäen, wohin man geht.

Außerdem kann das Farmen in diesen Kursen oft wie eine wilde Verfolgungsjagd wirken, da verschiedene andere Spieler das Gleiche tun wie du. Wenn du eine Minute oder so hinter einem anderen Spieler liegst, ziehen sie weg, und du rennst herum und fragst dich, warum es keine Knotenpunkte gibt. Du kannst auf einen Respawn warten, um deinen Weg fortzusetzen, aber faul herumsitzen ist nichts, was den meisten Spielern Spaß macht.

Aus diesem Grund ist das Farmen von Mineralienknoten in der Regel am besten für seltene Stunden in deinem Gebiet geeignet, entweder sehr spät oder sehr früh, wenn andere Charaktere noch nicht unterwegs sind.

Decorum

Der vielleicht ärgerlichste Teil des Events ist, dass, sobald ein Spieler einen Knotenpunkt markiert, sei es Mineral oder Herb, ein anderer Spieler ihn nicht zusätzlich für die Materialien oder zum Aufleveln seines Berufs nutzen kann. Spieler erinnern sich vielleicht noch an die Irritation während der Vanilla-Version, als man sich durch eine Höhle kämpfte, vorbei an ein paar Mobs, um eine Ader mit Mineralien zu erreichen, nur damit ein weiterer Spieler hereinstürmte und sie selbst abbaute. Dies wird als Ruck-Verschiebung bezeichnet, und wir sind keine Ruckler.

Dasselbe gilt für Dungeons, wie zum Beispiel die Todesminen. Die Party-Etikette ist in der Regel zu fragen, ob jemand anderes ein Bergmann ist, und wenn ja, die Knoten zu teilen, anstatt sie alle für sich zu beanspruchen.

Berufe, die den Bergbau ergänzen

Schmiedekunst ist wahrscheinlich einer der offensichtlichsten Berufe, um verfestigten Stahl für Werkzeuge und auch Rüstungen zum eigenen Schutz herzustellen, aber auch Ingenieurwesen ist eine beliebte Option. Zu Beginn von Classic gibt es wahrscheinlich nur wenige von beiden Berufen, was vor allem daran liegt, dass das Leveling-Verfahren sehr langsam ist, und Ingenieurwesen ist wahrscheinlich der teuerste Beruf im ganzen Spiel, da er eine breite Palette von Produkten erfordert, abgesehen von denen, die man aus dem Bergbau erhält. Dennoch ist es bei weitem einer der unterhaltsamsten Berufe.

Wenn Sie stattdessen wollen, um Gold zu machen, während Leveling, die eine große Anregung aufgrund der Tatsache, dass die teuren Preis eines Reittieres auf beiden Grad 40 und auch 60 ist, dann denken Sie über die Einnahme von verschiedenen anderen Feier Beruf, um Produkte auf der öffentlichen Auktion Home bieten. Skinning oder Kräuterkunde zusammen mit Bergbau bedeutet, dass Sie regelmäßig eine Kombination von natürlichen Leder, Kräuter, Erz und Stoff, die von Humanoiden kommt, um die Auktionshaus Kosten, die eine kluge Wahl zunächst sein kann, zu sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.