World of Warcraft: Drachenschwarm - Paladin der Vergeltung Vollständiges Handbuch

World of Warcraft: Drachenschwarm läutet eine umfassende Überarbeitung der Klasse ein, und die neuen Talentbäume versprechen ein beispielloses Maß an Anpassungsmöglichkeiten für deine Spezialisierung. Der Paladin der Vergeltung ist eine Nahkampf-DPS-Spezialisierung, die dank ikonischer Charaktere wie Tirion Fordring in der Geschichte von Warcraft schon immer berühmt war und dank der großartigen Optik und Klassenfantasie bei vielen Spielern sehr beliebt war.

Dieser Leitfaden bietet einen umfassenden Überblick über den Vergeltungspaladin in Bezug auf PvE-Inhalte. Er wird die Gründe abdecken, warum ihr euch für diese Spezies entscheidet, die besten Talent- und Ausrüstungs-Builds, um euren Schaden zu maximieren, eine Erklärung, wie man die Rotation erlernt, und einige andere nützliche Ratschläge, einschließlich Makros und bester Verbrauchsmaterialien.

Warum Vergeltungspaladin?

Jede Spezialisierung in World of Warcraft hat ihre Vor- und Nachteile, und der Vergelterpaladin ist nicht anders. Wie immer ist es jedoch empfehlenswert, etwas zu spielen, das einem Spaß macht, und nicht etwas, das gerade gut abgestimmt ist. Ihr werdet immer besser mit etwas spielen, mit dem ihr euch wohlfühlt, als mit einer Spezies, die gerade in Mode ist.

Vorteile Nachteile
  • Leicht zu erlernen: Eine einfache und lohnende Rotation, mit der man gut zurechtkommt und die man ohne großen Zeitaufwand erlernen kann
  • Großartige Visuals: Rächender Zorn ist ikonisch und das Wegsprengen mit großen Ausbrüchen von heiligem Schaden sieht immer toll aus
  • Starke Nützlichkeit: Paladins größte Stärke ist die Unterstützung, die sie ihren Gruppen bieten können, in Form von Off-Healing und starken Abklingzeiten wie Segen des Schutzes
  • Eine gute Wahl für Multispezialisten: Eine Tank- und eine Heiler-Spezialisierung zu haben, bietet eine gute Auswahl an Spielstilen mit einem Charakter.
  • Schlecht abgestimmt: Historisch gesehen im Schatten von High-End-Inhalten und selten am oberen Ende von PvE-Inhalten benötigt, da ein einzigartiger Buff fehlt
  • Geringe Beweglichkeit: Bedeutet, dass es schwierig sein kann, bestimmten Mechaniken auszuweichen
  • Schlechte Defensivkräfte: Nicht so tankstark, wie man erwarten würde, verlässt sich eher auf Immunitäten und Selbstheilung als auf Schadensreduzierung, um am Leben zu bleiben
  • Eindimensionale Talente: Mangel an sinnvollen Optionen, da die meisten beliebten Vergeltungs-Builds viele der gleichen Talente nutzen, um Durchsatz zu sammeln

Beste Vergelter-Rassen

Es ist völlig in Ordnung, wenn ihr eure Rasse ausschließlich nach der Optik auswählt und eine, die eurer Meinung nach den Charakter verkörpert, den ihr spielen wollt. Dennoch gibt es einige nützliche Stärkungszauber, die bestimmte Völker dem Vergelterpaladin verleihen können.

Die Rassen in World of Warcraft haben nur einen sehr geringen Einfluss auf euren DPS-Output, und ihr solltet euch keine Sorgen um die Wahl der "stärksten" Rasse machen, es sei denn, ihr nehmt an extrem anspruchsvollen Inhalten teil und strebt nach Welträngen.

Effekt des Rassennamens
MenschDer menschliche GeistErhöhe alle sekundären Werte um zwei Prozent
Lichtgeschmiedete DraeneiUrteil des LichtsRuft einen Schlag heiliger Energie herab, der Gegnern in einem kleinen Radius heiligen Schaden zufügt (2,5 Minuten Abklingzeit)
Blut-ElfArkaner SturzbachEntfernt einen nützlichen Effekt von allen Gegnern in der Nähe und erlangt eine Heilige Kraft (2 Minuten Abklingzeit).
TaurenKriegsgetrampelBetäubt bis zu fünf Gegner in der Nähe (2 Minuten Abklingzeit)

Beste Talente für Paladin der Vergeltung

Grundlegende Talentbaum-Konzepte für Vergelter-Paladin

Auch wenn es auf den ersten Blick kompliziert aussieht, machen die Talentbäume des Drachenschwarms mehr Sinn, wenn man sie einmal verstanden hat. Auf der linken Seite ist der Klassenbaum, der für alle Paladin-Spezialisierungen gleich ist. Auf der rechten Seite ist der Vergeltungsbaum, in dem ihr die meisten eurer Schaden verursachenden Fähigkeiten und Talente erhaltet.

Für den Klassenbaum habt ihr sehr wenig Spielraum da du so viel Schaden wie möglich sammeln musst. Es bleiben ein oder zwei Punkte übrig, die du im obersten Bereich ausgeben kannst, und hier kannst du entscheiden, was Hilfszauber ihr nehmen wollt. Gute Optionen sind:

  • Segen der Freiheit Ein Crowd Control Removal für dich oder einen Verbündeten
  • Reinigen Entfernt Gift und Seuche von dir oder einem Verbündeten.
  • Hände auflegen Eine große Heilung für dich oder einen Verbündeten
Siehe auch :  Final Fantasy 14: Wie man Egi Familiars zu Karfunkeln verziert

Um im Baum voranzukommen, musst du eine entsprechende Anzahl von Punkten in den oberen Abschnitten ausgeben. Dadurch wird verhindert, dass man unten einfach alles mitnimmt., wo sich die stärksten Talente befinden.

Deine Unterbrechung; Zurechtweisung Wenn du gegen einen Schlachtzugsboss kämpfst, der nicht unterbrochen werden kann, dann kannst du diesen Punkt auch anderswo einsetzen.

Bester Vergeltungspaladin-Einzelziel-Talent-Build

Dieses Build basiert auf so viele Templer-Urteile wie möglich auszugeben und verzichtet auf Stärkungszauber für "Göttlicher Sturm". Wenn ihr auf zusätzliche Feinde trefft, ist dieses Build nicht besonders stark darin, ihnen Schaden zuzufügen, und ihr solltet stattdessen das Multi-Target-Build in Betracht ziehen, oder ihr könntet Expurgation austauschen gegen Sturm der Lichtbringer.

  • Talent Build Code: BYEAwtJ2KpR8WbGzhz/jy2AP8AAAAAAgIAiokWSiEQSSapkkElAAAAAAAIEJJplEkAtkkEloEA

Zu den wichtigsten Talenten, die du mitnimmst, gehören:

  • Kreuzzug Ermächtigt euren Rachsüchtigen Zorn mit Eile und einem stapelbaren Verstärker.
  • Seraphim bietet einen sekundären Stärkungszauber auf Kosten von Heiliger Macht
  • Von Dämmerung und Morgengrauen Bietet einen Stärkungszauber bei entweder null oder fünf Heiliger Kraft
  • Kunst des Krieges Deine automatischen Angriffe haben eine Chance, "Klinge der Gerechtigkeit" zurückzusetzen.
  • Asche zu Staub Wenn du "Kriegskunst" eine Chance gibst, "Aschewehen" anstelle von "Klinge der Gerechtigkeit" zurückzusetzen.
  • Endgültige Abrechnung Ein großer Ausbruch heiliger Energie, der den Schaden gegen getroffene Feinde erhöht.
  • Göttlicher Tribut Feuert Urteile auf alle Feinde in der Nähe.

Eine besondere Erwähnung verdient Von Dämmerung und Morgengrauen und seine Fortsetzung, Siegel der Ordnung. Diese Talente sind so mächtig, dass ihr sie immer einsetzen werdet, aber sie erfordern ein gewisses Management. Beide Stärkungszauber sind sehr mächtig, und du solltest versuchen, beide aufrechtzuerhalten, indem du bis zu fünf Heilige Macht aufbauen und ausgeben, um wieder auf Null zu kommen. Es ist möglich, beides dauerhaft aufrechtzuerhalten, und es ist etwas, das Sie anstreben sollten.

Bester Vergeltungspaladin-Talentaufbau für mehrere Ziele

Wie bereits erwähnt, leidet Vergeltung darunter, dass sie in den meisten ihrer Entscheidungen verhaftet ist, und du wirst nicht viel Spielraum haben, besonders im Spec-Baum. Dennoch, für Mythic Plus-Inhalte, die offene Welt und Schlachtzugskämpfe mit mehreren Gegnern wird dieser Multi-Target-Build genau richtig sein.

  • Talent-Build-Code: BYEAwtJ2KpR8WbGzhz/jy2AP8AAAAAAIiEASaplkQAJJpkSSSUCAAAAAAg0EJJpJQCl0SSQJKB

Key Talent Ergänzungen werden Sie hier sehen sind:

  • Strahlender Erlass Ersetzt "Aschewehen" durch eine Version, die drei Heilige Kräfte verbraucht und eine niedrige Abklingzeit hat.
  • Sturm des Lichtbringers Projiziert euren göttlichen Sturm nach vorne.
  • Heiligung, gibt der Weihe eine Chance, heilige Kraft zu gewähren

Diese Talente werden dazu dienen, euren AoE-Schaden zu verstärken, und ihr solltet euch mit Göttlicher Sturm über Templer-Verdikt viel häufiger verwenden. Strahlender Erlass trifft sehr hart und sollte während der Abklingzeit eingesetzt werden, während du deine Empyreisches Vermächtnis Procs, um kostenlose Göttliche Stürme abzufeuern, nicht übersehen werden sollte.

Wie man die Rotation spielt

Die Grundlagen

Als DPS-Spezialist verlässt sich Ret auf so viel Schaden wie möglich anzurichten vor allem während deiner Abklingzeiten wie Rachsüchtiger Zorn. Seine Rotation konzentriert sich auf ein Grundprinzip:

  • Erzeugen und ausgeben Heilige Kraft, ohne etwas zu verschwenden

Deine primäre Ressource, Heilige Kraft, funktioniert ähnlich wie Kombopunkte, stapelbar auf fünf, und werden in Dreiergruppen ausgegeben. Eure Fähigkeiten mit hohem Schaden kosten Heilige Kraft, also solltet ihr versuchen, so viel wie möglich davon aufzubauen. Es wird nicht über fünf gehen Das bedeutet, dass du Heilige Kraft verschwenden kannst, wenn du weiterbaust, ohne sie auszugeben.

Deshalb müsst ihr die Fähigkeit des von fünf aufwärts und abwärts zu zählen und sicherstellen, dass du vermeiden, dass du zu viel abzählst. Es hört sich einfach an, aber während einer Begegnung mit mehreren Mechaniken und anderen Abklingzeiten ist es wichtig, mit der Kernrotation vertraut zu sein.

Deine sehr grundlegende Rotationsanleitung sieht wie folgt aus.

  1. Baue Heilige Kraft durch deine Kreuzfahrer-Schlag, Urteil, Klinge der Gerechtigkeit, Hammer des Zorns und möglicherweise deine Aschewehen
  2. Vermeide es, die Heilige Kraft zu sehr zu beanspruchen, indem du sie mit Verdikt des Templers, Göttlicher Sturm und Strahlender Erlass
  3. Behalten Weihe und Exorzismus auf Abklingzeit, besonders wenn mehrere Feinde um dich herum sind
Siehe auch :  Steelrising: Die Bastille Teil 1, Der Pariser Untergrund - Komplettlösung

Obwohl dies recht einfach erscheint, wird die Art und Weise, wie ihr diese Regeln ausführt, stark beeinflusst von zusätzliche Fähigkeiten, die Anzahl der Feinde und die Auswahl der Talente. Diese werden jedoch immer Ihre Grundprinzipien bleiben, um Ret zu seinem maximalen Potential zu spielen.

Wenn nur ein Feind anwesend ist., gib Heilige Kraft mit Verdikt des Templers, und wenn es zwei sind, und es nicht erforderlich ist, einen schnell zu fokussieren, dann benutze stattdessen "Göttlicher Sturm". Dies sind deine primären Schadensquellen, und das Ziel besteht im Wesentlichen darin, so viele dieser Spender wie möglich während eines Kampfes einzusetzen.

Fähigkeiten, die mehr Heilige Kraft erzeugen, haben einen höhere Priorität als solche mit geringerer Erzeugung, z. B. Klinge der Gerechtigkeit ist wichtiger zu benutzen als Kreuzritterschlag es sei denn, du willst deine Heilige Macht überdecken.

Andere Vergeltungsfähigkeiten

Rächender Zorn/Kreuzzug ist deine wichtigste DPS-Abklingzeit. Sie verleiht euch für eine begrenzte Zeit zusätzlichen Schaden, und ihr solltet benutzen, wenn ihr euch nicht von eurem Ziel wegbewegen müsst. Fähigkeiten mit langer Abklingzeit, wie z.B. "Aschewehen" und "Urteil der Hinrichtung", sollten normalerweise gespeichert werden, um dieses Fenster einzurichten und alle schädigenden Trinksprüche sollten mit Hilfe eines Makros synchronisiert werden. Es ist äußerst wichtig, in dieser Phase so viel Schaden wie möglich zu verursachen, da ihr in dieser Zeit am stärksten seid.

Wenn du rennst Kreuzzug ist es wichtig, die Fähigkeiten der Heiligen Macht so schnell wie möglich auszugeben, um die Stapel zu erhöhen.

Mittellange Abklingzeiten wie z.B. Endgültige Abrechnung und Göttlicher Tribut sollten kombiniert werden, da sie gut zusammenwirken und dir folgende Vorteile bieten hohen Burst-Schaden. Ret zeichnet sich aus, wenn alle seine Abklingzeiten zusammen verwendet werden. Versucht also zu üben, sie nacheinander abzufeuern, bevor ihr mit eurer Grundrotation fortfahrt.

Makros des Vergeltungspaladins

Eines deiner wichtigsten Makros ist die Kombination aus der Verwendung von Schmuckstücken und der Abklingzeit von "Rächender Zorn". Dazu müsst ihr euch auf den Slot beziehen, in dem das Trinket gerade ausgerüstet ist, also entweder Slot 13 oder 14.

  • #showtooltip /Wirken von Rachendem Zorn /Verwenden 13

Ein nützliches Makro für eine gezielte Fähigkeit wie Endgültige Abrechnung besteht darin, sie auf den Cursor wirken zu lassen, anstatt den Bodenziel-Effekt anzuklicken und zu zielen.

  • #showtooltip /cast [@cursor] Endgültige Abrechnung

Ein weiteres nützliches Makro kann sein, bestimmte Buffs zu annullieren. Segen des Schutzes macht dich vollständig immun gegen physischen Schaden, aber es kann Zeiten geben, in denen du von etwas getroffen werden musst und anstatt mit der rechten Maustaste auf den Stärkungszauber zu klicken, kannst du einfach dieses Makro anstelle des Zaubers verwenden und es erneut wirken, um den Stärkungszauber aufzuheben.

  • #showtooltip /wirkt Segen des Schutzes /cancelaura Segen des Schutzes

Wenn ihr einen Feind zu einem bestimmten Zeitpunkt unterbrechen müsst, könnt ihr, wenn ihr ihn im Fokus habt, dieses Makro für eine einfache Unterbrechung verwenden, anstatt ihn während des Kampfes erneut anzuvisieren.

  • #showtooltip /cast [@focus,harm,nodead] [ ] Zurechtweisen

Da der Paladin eine so starke Utility-Klasse ist, kann es vorkommen, dass du eine bestimmte hilfreiche Fähigkeit auf einen Verbündeten wirken müssen. Anstatt den Spielerrahmen des Verbündeten anzuvisieren, kannst du dieses Makro anstelle des Zaubers verwenden, z.B. für Segen der Freiheit

  • /gewirkt [@NAMEOFPLAYER] Segen der Freiheit

Beste Werte und Ausrüstung für Paladin der Vergeltung

Während die Mehrheit der besten Ausrüstungsgegenstände in den Slots entweder von Mythische Plus-Verliese oder den Gewölbe der Inkarnate Raid kann es hilfreich sein, bestimmte Teile zu priorisieren, um die Macht deines Charakters in diesem Endspielinhalt zu maximieren.

Normale, heroische und mythische Dungeons können den Großteil eurer Ausrüstung liefern. liefern, aber du kannst auch ein paar schöne Stücke aus frühen Ruhmstufen oder von Crafting. Hier sind die folgenden Empfehlungen für Ihr Best in Slot Pre Raid Ausrüstung.

Slot Ausrüstung Name Quelle Boss
KopfStahlvisier des ErdbewegersHallen der InfusionKhajin der Unbeugsame
HalsUkhel-AhnenperlenDie Nokhud-OffensiveTeera
SchulternNokhud-Traditionalisten-PauldronsDie Nokhud-OffensiveBalakar Khan
ZurückMantel der verlorenen HingabeDas Azurblaue GewölbeAzurblaue Klinge
TruheKürass des unwiederbringlichen WahnsinnsDas azurblaue GewölbeUmbrelskul
HandgelenkeVerstärkte FischervambracesIskaara-StoßzahnRenommee Stufe 14
HändeStulpen des ReliquienhändlersExpedition DrachenschuppeRuhm Stufe 12
TailleIllusionsbrecher-TaillenschutzDas Azurblaue GewölbeTelash-Grauflügel
BeineErpeljägergamaschenDie Nokhud-OffensiveGranyth
FüßeOhn'ahran Schlichtwandler-StiefelMaruuk-ZentaurRenommee Stufe 11
RingRing des Ewigen WächtersUldamanWächter Talondras
RingInstabile arkane SchleifeDas Azurblaue GewölbeLeymor
SchmuckstückBlazebinders HufeRubin-LebenspoolsKokia Blazehuf
TrinketIdol der trampelnden HufeDie Nokhud-OffensiveTeera
WaffeSargha's SmasherNeltharusKriegsherr Sargha
Siehe auch :  Stardew Valley: Wo man alle Stardrops findet

Rüste dich mit voller epischer Ausrüstung der Gegenstandsstufe 384 aus Schmiedekunst ist zweifelsohne die beste Option für reinen Schaden, aber zu Beginn der Erweiterung werden diese Teile sehr teuer und schwierig, sie rechtzeitig zu erwerben. Versucht auf jeden Fall, so viele wie möglich zu bekommen, aber dieser Abschnitt konzentriert sich auf leichter erhältliche Ausrüstung.

Wenn du nur einen gefertigten Gegenstand wählen kannst, dann versuche, einen epischen Gegenstand zu kaufen/zu fertigen Zweihändige Waffe, als Waffen den größten Schadenszuwachs von allen Ausrüstungsplätzen bieten

Status-Priorität

Neben deinem primären Status; Stärke gibt es vier sekundäre Werte.

  • Kritischer Schlag Erhöht die Chance auf besonders effektive Angriffe und Heilungen.
  • Eile Erhöht das Angriffstempo und senkt bestimmte Abklingzeiten.
  • Beherrschung Erhöht den verursachten heiligen Schaden.
  • Vielseitigkeit Erhöht den Schaden und die Heilung und reduziert den erlittenen Schaden.

Was die allgemeine Priorität angeht, so solltet ihr euch an die folgende Reihenfolge halten:

  • Stärke > Eile > Beherrschung ~= Kritischer Schlag ~= Vielseitigkeit

Es wird dringend empfohlen, dass Sie lernen, Ihren Charakter zu simulieren zu simulieren, indem du entweder Simulationcraft oder Raidbots. Diese Tools können dir eine sehr genaue Aufschlüsselung deiner Ausrüstung und deiner Werte geben und dir ein besseres Verständnis für deine Leistung ermöglichen.

Dies ist eine SEHR lockere Priorität, da ihre relativen Werte aufgrund von Stat-Breakpoints schwanken werden. Für das Allround-Gameplay jedoch, Eile ist ein großartiger Wert für Ret, beschleunigt den Spec und die Abklingzeit deiner generierenden Fähigkeiten senkt. wie z.B. Kreuzfahrer-Schlag. Stärke wird immer dein bester Wert sein. sein, da sie alle deine Fähigkeiten stärkt.

Du solltest dich darauf konzentrieren, die Ausrüstung mit der höchsten Gegenstandsstufe auszurüsten in den meisten deiner Slots, ausgenommen Hälse, Ringe und Schmuckstücke. Hier ist es klüger, sich darauf zu konzentrieren, die besten Werte oder die leistungsstärksten Schmuckstücke zu erwerben.

Edelsteine, Verzauberungen und Verbrauchsgüter

Für die Anpassung deiner Ausrüstung gibt es fast immer die beste Option, und in Anlehnung an den vorherigen Abschnitt über die Priorität der Werte, wirst du normalerweise deine Stärke gefolgt von Eile. Wenn du deinen Bären mit diesen Add-ons verstärkst und die richtigen Verbrauchsmaterialien verwendest, hat das einen gigantischen Einfluss auf deinen Schaden, und sie sollten nicht übersehen werden. Wenn du die Leistung deines Charakters maximieren willst, solltest du sie nicht übersehen.

Deine beste Edelsteine werden sein:

  • Eine Feurig leuchtender Diamant (Stärke und Eile)
  • Mehrere Keen Ysermerald (Eile und Beherrschung)

Eine neue Mechanik für den Drachenschwarm, ihr müsst daran denken, zu versuchen und die hochwertigsten Edelsteine zu verwenden, die du finden kannst. zu verwenden, da dies ihre Macht erhöht.

Deine besten verzaubert sind:

Verzauberungsname des Ausrüstungsplatzes
WaffeGefrorene Hingabe
HalsGestufte Medaillonfassung
UmhangSchriftstück der Abwendung
TruheAufwachen-Statistiken
HandgelenkeHingabe des Ausweichens
BeineWilde-Rüstung-Kit
StiefelHauch des Steppenläufers
RingeHingabe der Eile

Deine Liste von Verbrauchsmaterialien ist wie folgt:

  • Phiale: Phiole der statischen Ermächtigung
  • Trank:: Elementarer Trank der ultimativen Macht
  • Gesundheitstrank: Erfrischender Heiltrank
  • Nahrung: Hort der drakonischen Köstlichkeiten / Schicksalskeks
  • Waffen-Buff: Primal Whetstone / Primal Weightstone (je nach Waffentyp)

Wie bei den Edelsteinen solltet ihr auch hier versuchen, den höchste Qualität Verbrauchsmaterialien, die du finden kannst, und denke daran, dich mit Vorräten einzudecken, bevor du dich an die Endspielinhalte wagst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert