Warframe: Ein kompletter Leitfaden für Amps

Schnelle Links

  • Was ist ein Verstärker?
  • Amps freischalten
  • Verstärker basteln
  • Verstärkerbenennung erklärt
  • Details zur Verstärkerbeherrschung
  • Alle Verstärkerkomponenten
  • Tugendhafte Arkane
  • Die feinsten Verstärkerkombinationen

Warframe sind Progressionssysteme nicht fremd. Die Spieler arbeiten daran, ihre Waffen, Warframes, Archwings, Railjacks, Necramechs und schließlich ihre Schwerpunktschulen und Helminthen zu verbessern. Ein System, das später im Spielverlauf freigeschaltet wird, ist die Möglichkeit, Verstärker für den Fahrer zu erstellen.

Wenn ihr Eidolons fangen und mächtige Warframe-Arkane herstellen wollt, braucht ihr höchstwahrscheinlich einen hervorragenden Verstärker. Ein guter Amp wird Eidolon-Jagden von unmöglich zu unwichtig verwandeln, vorausgesetzt, Sie machen die beste ein. In dieser Übersicht werden wir uns ansehen, was Amps sind, wie man sie herstellt und wie die einzelnen Teile eines Amps funktionieren und welche Amps man am effektivsten herstellen kann.

Dieser Beitrag enthält Spoiler für die Märchenquests von Warframe

Was ist ein Amp?

Amps sind modulare Waffen, die von eurem Operator geführt werden - der Persönlichkeit, die jeden eurer Warframes verwaltet. Sie verhalten sich ähnlich wie Kitguns und bieten einzigartige Feuermodi, je nachdem, aus welchen Teilen ihr die Waffe zusammengebaut habt. Ihr beginnt mit einem Mote-Amp, wenn ihr die Mission "Der Kampf im Innern" abgeschlossen habt. Stärkere Amps erscheinen, wenn ihr eure Stufe bei den Fraktionen der Quills und Vox Solaris erhöht. Wenn ihr Eidolons farmen wollt oder euren Operator im Umgang mit Feinden fit machen wollt, braucht ihr einen guten Verstärker.

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Ampere öffnen

Über: tumblr

Nach Abschluss der Verfolgung von The Battle Within werden die Ampeln geöffnet. Sobald Sie diese Mission beendet haben, sprechen Sie mit Quill Onkko in Cetus, um einen Mote-Amp zu erhalten. Einen zweiten vorgefertigten Verstärker namens Sirroco erhaltet ihr zusätzlich, wenn ihr die Mission The New War abschließt. Zukünftige Verstärker können durch das Herstellen bestimmter Teile und deren Einbau bei Onkko oder Little Duck erworben werden.

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Handwerkliche Verstärker

Sprecht mit Quill Onkko oder Little Duck, um mit dem Herstellen eines Verstärkers zu beginnen. Es gibt drei Komponenten, die einen Verstärker entwickeln:

  • Prisma -- Schlüsselfeuer
  • Gerüst -- Zweiter Brand
  • Klammer -- Statischer Anreiz

Sie können es sich merken als P rimary Prisma, S econdary Scaffold, sowie B onus Zahnspange. Es gibt 7 Raten für jede Amp-Komponente. Die allerersten 4 Raten erhält man von Quill Onkko in Cetus. Die letzten 3 erhält man von Little Duck in Fortuna.

Die Ebenen werden sowohl geöffnet als auch nacheinander referenziert. Das Raplak-Prisma ist zum Beispiel das allererste Prisma, das ihr von Quill Onkko kaufen könnt. Das macht es zu einem T1-Prisma. Onkkos letztes Gerüst, das er verkauft, das Phahd-Gerüst, ist ein T4-Gerüst, da es das letzte Gerüst ist, das ihr bei ihm freischaltet. Das Angebot von Little Duck deckt die Stufen 5-7 ab, da die meisten Spieler Onkko sicherlich vor Vox Solaris gelevelt haben werden.

Leveling und Guilding Amps

Sobald ihr einen Verstärker erstellt habt, müsst ihr euren Treiber einsetzen, um den Verstärker zu leveln. Sobald ein Verstärker Stufe 30 erreicht hat, könnt ihr ihn vergolden, um seinen Grundschaden, seine kritische Chance und seine Status-Chance zu verbessern. Um einen Verstärker zu vergolden, müsst ihr außerdem Rang 3 mit den Federkielen oder Vox Solaris haben. Die Kosten für die Vergoldung eines Verstärkers betragen 5.000 Standing entweder mit den Federkielen (Onkko) oder Vox Solaris (Little Duck).

Siehe auch :  Neue Welt: Beste Support-Heiler-Builds

Die Vergoldung eines Verstärkers setzt seine Stufe auf Null zurück schaltet jedoch die Fähigkeit frei, Fokuslinsen und Arkane direkt in euren Verstärker einzubauen. Ihr erhaltet außerdem Meisterschaftspunkte für das Aufleveln eures neu vergoldeten Verstärkers.

Alle Verstärker-Komponenten

Cetus Teile Prisma Gerüst Zahnspange Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Fortuna Komponenten Prisma Gerüststütze Stufe 5 Stufe 6 Stufe 7
RaplakPenchaClapkra
SchwaakShraksunJuttni
GranmuKlebrikLohrin
RahnPhahdAnspatha
CanticExardSuo
LegaDissicPlaga
KlamoraPropaCertus

Weiterer Anstieg der Amp-Schäden

Im Gegensatz zu Ihren anderen Tools, Amps können nicht modifiziert werden . Es gibt nur 5 Methoden, um den Schaden eines Amps zu erhöhen:

  1. Vergolden Sie Ihren Verstärker, sobald er Stufe 30 erreicht hat.
  2. Feuere deinen Verstärker mit der Fähigkeit "Volt-Schild" ab.
  3. Erhalte einen Wahren Schadenssegen von einer Relais-Schriftart.
  4. Tugendhafte Arkane ausrüsten.
  5. Nutze bestimmte Betonungswege.

Zurück zu Quick Hyperlinks

Amp Naming Erläutert

Die Nachbarschaft beschreibt ihre Amps auf der Grundlage der Anzahl der Teile, die in ihrer Konstruktion verwendet werden. Wenn Sie zum Beispiel das Raplak-Prisma (erste Freischaltung), das Phahd-Gerüst (4. Freischaltung) und die Certus-Spange (7. Freischaltung) verwenden, erhalten Sie einen 1-4-7-Amp. Würde man stattdessen ein T5-Prisma verwenden, würde man den Verstärker als 5-4-7 bezeichnen.

Jede Zahl in diesem Dreiklang steht für das Prisma, das Gerüst und die Strebe. Die erste Zahl steht für Ihr Prisma, die zweite für Ihr Gerüst und die dritte Zahl für Ihre Zahnspange.

Dies mag wie ein seltsamer Diskussionspunkt aussehen, aber fast jeder Warframe-Spieler spricht über Amps mit Zahlenkombinationen im Gegensatz zu Komponenten. Wenn du jemals eine Person sagen hörst, dass sie eine "1-2-7" oder eine "3-1-6" benutzt, beschreibt sie einen Amp-Mix.

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Amp-Professionalitätspunkte

Sobald ihr einen Verstärker vergoldet habt, erhaltet ihr Meisterschaftsdetails, um ihn aufzuleveln. Nur vergoldete Prismen geben Meisterschaftsinformationen Sowohl Gerüste als auch Zahnspangen geben keine Meisterschaftspunkte. Das bedeutet, dass ihr 7 einzigartige Verstärker herstellen müsst - jeder mit einem einzigartigen Prisma - um alle Befähigungspunkte aus diesem System zu erhalten. Jedes Amp-Teil ist 3.000 Proficiency-Punkte wert, was insgesamt 24.000 Proficiency-Punkte für das Leveln aller Amp-Prismen ergibt.

Zurück zu den Quick Links

Alle Verstärkerteile

Hinweis: Alle unten aufgeführten Statistiken gehen davon aus, dass der Amp vergoldet ist.

Prismen

Teil Feuer-Modus-Statistik
Raplak Einschüssiger Lichtstrahl
  • Beschädigung: 3.000 Lücke
  • Feuerrate: 2
  • Kritische Chance : 38%
  • Kritischer Multiplikator: 2.6 x
  • Status: 10%
Schwaak Arca Plasmor Projektil
  • Schaden: 3.500 Raum
  • Feuerrate: 1.33
  • Kritische Chance : 10%
  • Kritischer Multiplikator: 1.6 x
  • Status: 20%
Granmu Tri-zerbrochener Granatwerfer
  • Schaden: 1.000 Lücke
  • Feuer Preis: 2.07
  • Kritische Chance : 26%
  • Kritischer Multiplikator: 2x
  • Status: 12%
Rahn Voll-Auto Raplak
  • Schaden: 1.000 Raum
  • Feuerrate: 5.67
  • Kritische Möglichkeit : 30%
  • Kritischer Multiplikator: 2x
  • Status: 4%
Cantic Burst- Feuer Raplak
  • Schaden: 1.460 Lücke
  • Feuerrate: 4.88
  • Kritische Möglichkeit : 34%
  • Kritischer Multiplikator: 2.2 x
  • Status: 10%
Lega Ignis Flammenwerfer
  • Schaden: 600 Lücke
  • Feuer Preis: 7.5
  • Kritische Möglichkeit : 8%
  • Kritischer Multiplikator: 1.6 x
  • Status: 34%
Klamora Flammenwerfer mit kurzer Reichweite und großem Winkel
  • Schaden: 600 Leere
  • Feuer Preis: 12
  • Kritische Gelegenheit : 38%
  • Kritischer Multiplikator: 2.4 x
  • Status: 10%
Siehe auch :  Monark: Wie man den Ruf auf dem Dach des zweiten Jahres findet

Zurück zu Quick Hyperlinks

Gerüste

Komponente Feuersetzen-Statistik
Pencha Opticor Lichtstrahl
  • Beschädigung: 9.000 Leere
  • Feuerrate: 2
  • Kritische Chance : 14%
  • Kritischer Multiplikator: 1.6 x
  • Status: 18%
Shraksun Explosives Arca-Plasmor-Projektil
  • Schaden (Projektil): 3.000 Lücke
  • Schaden (AoE): 4.500 Lücke
  • Brand Preis: 1.33
  • Kritische Möglichkeit : 20%
  • Kritischer Multiplikator: 2x
  • Status: 20%
Klebrik Auto-Ziel-Lichtstrahl
  • Schaden: 320 Leere
  • Feuer Preis: 12
  • Kritische Gelegenheit : 16%
  • Kritischer Multiplikator: 1.6 x
  • Status: 14%
Phald Abprallende Scheibe
  • Schaden (Projektil): 3.000 Leere
  • Schaden (AoE): 1.100 Raum
  • Feuer Preis: 1.67
  • Kritische Möglichkeit : 34%
  • Kritischer Multiplikator: 2.6 x
  • Status: 12%
Exard Granmu, das bis zum vollständigen Einsatz der Munition endet
  • Schaden (Projektil): 200 Wirkung
  • Schaden (AoE): 2.600 Raum
  • Brand Preis: 8.26
  • Kritische Chance : 17%
  • Kritischer Multiplikator: 1.9 x
  • Status: 33%
Dissic Lichtbogenbombe, die beim Aufprall detoniert
  • Schaden (Projektil): 15 Wirkung
  • Schaden (AoE): 6.600 Leere
  • Feuerrate: 1
  • Kritische Gelegenheit : 3%
  • Kritischer Multiplikator: 1.5 x
  • Status: 37%
Propa Schwebemine, die nach einer kurzen Verzögerung explodiert
  • Schaden: 9.000 Lücke
  • Brand Preis: 2
  • Kritische Gelegenheit : 30%
  • Kritischer Multiplikator: 2x
  • Status: 0%

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Klammern

Teilstatistiken
Clapkra +40 Ampere Leistung
Juttni -1 s Verstärkeraufladung überfallen
Lohrin +12% Amp Vital und auch Status Chance
Anspatha +20 Ampere Leistung, +15/ s Leistung Wiederaufladegeschwindigkeit
Suo +100 Ampere Energie, +2 s Ampere Nachladezeit
Plaga -20 Ampere Leistung, -1,5 s Ampere Nachladezeit
Certus +20% Ampere Kritische Chance

Gutschrift auf den Warframe Fandom Wiki für die bereitgestellten Informationen über.

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Vorentwickelte Amps

Verstärker-Statistiken
Mote-Verstärker
  • Beschädigung: 240 Leere
  • Feuerrate: 12
  • Kritische Gelegenheit : 20%
  • Kritischer Multiplikator: 1.5 x
  • Status: 0%
Sirocco
  • Schaden (Normal): 2.000 Lücke
  • Schaden (Überladung): 3.600 Raum
  • Feuerpreis (Normal): 3
  • Feuerrate (überlastet): 0.833
  • Kritische Gelegenheit (Normal) : 40%
  • Kritische Möglichkeit (überlastet): 80%
  • Kritischer Multiplikator: 2x
  • Status (regulär): 20%
  • Status (Überlastet): 50%

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Tugendhafte Arkane

Tugendhafte Arkane funktionieren ähnlich wie Exodia und auch Pax Arkane. Wenn ihr einen Amp vergoldet habt, schaltet ihr einen Tugend-Arkan-Slot frei, mit dem ihr 10 verschiedene Arkane ausrüsten könnt. Im Gegensatz zu Warframe-Arkanen haben tugendhafte Arkane drei Ränge und nicht 5. Viele Tugendhafte Arkane werden von Quill Onkko vermarktet, obwohl alle Arkane, die die Schadensart eures Verstärkers verändern, von Little Duck vermarktet werden. Jede Art von Tugend-Arkanen kann auf jede Art von vergoldetem Verstärker angewendet werden; die Teile, aus denen der Verstärker besteht, sind unwichtig.

Jeder tugendhafte Arkan

Tugendhaft

Aktivator

(Opportunitäts-) Wirkungshinweise

Schmieden

Hit

(100%ige Chance)

Wandelt 98% des Schadens durch Leere in Wärme um.
  • Kann die Bedingung Wärme anwenden
Wut

Status Auswirkung

(20% Chance)

Erhöht den Schaden von Amp um 30%.
  • Dauer: 4 Sekunden
  • Additiv mit anderen Schadensmitteln
Geist

Headshot

(40% Möglichkeit)

Erhöht die Stehchance von Amp um 60%.
  • Dauer: 12 Sekunden
  • Der Bonus ist multiplikativ
  • Leicht zu beschaffen mit Madurai's Blazing Dashboard Passiv.
Null

Töten

(100%ige Chance)

Erhöht die Regeneration der Ampere-Energie um 20%.
  • Dauer: 4 Sek.
Schatten

Headshot

(40% Chance)

Erhöht die kritische Möglichkeit von Amp um 60%.
  • Dauer: 12 Sekunden
  • Bonus ist multiplikativ
  • Leicht zu beschaffen mit Madurai's Blazing Dash Passiv.
Spike

Hit

(100%ige Chance)

Wandelt 98% der Void-Schäden direkt in Slit um.
  • Kann Leck im Stehen benutzen
Strike

Kritisch

(20% Wahrscheinlichkeit)

Erhöht den kritischen Schaden von Amp um 60%.
  • Dauer: 4 Sek.
  • Bonus ist multiplikativ
Überschwemmung

Hit

(100%ige Chance)

Wandelt 98% des Spaltschadens in elektrische Energie um.
  • Kann Energiezustand verwenden
Tempo

Töten

(60%ige Chance)

Erhöht die Feuerrate von Amp um 60%.
  • Dauer: 8 Sek.
Trojaner

Treffer

(100% Chance)

Wandelt 98% der Lückenschäden in Viral um.
  • Kann Viral Standing anwenden

Zurück zu den Quick Hyperlinks

Die allerbesten Verstärkerkombinationen

Wahrscheinlich wollt ihr einen Verstärker bauen, mit dem ihr Eidolons und auch den Orb des Profitmachers besiegen könnt. Wenn das der Fall ist, werdet ihr entweder einen X-2-7 (X steht für jede Art von Prisma) oder einen X-7-7-Amp bauen wollen. Wir werden weiter unten mehr über die Unterschiede sprechen. Für diejenigen, die mit ein paar Verstärkerkomponenten herumspielen wollen, bieten wir die besten Verstärkerkomponenten sowie Arkane an, die ebenfalls unten aufgeführt sind.

Die besten Amp-Komponenten und auch Arkane

  • Prisma: Raplak, Schwaak, Klamora
    • Das Prisma ist der am wenigsten integrale Teil des Ganzen. Verwenden Sie die, die Sie mögen.
  • Gerüst: Shraksun, Propa
    • Dies sind die besten Gerüste für die Beseitigung von Eidolons.
    • Phald ist ebenfalls gut zum Töten von Futterfeinden geeignet (später beschrieben).
  • Brace: Certus
    • Bietet eine der wichtigsten Möglichkeiten jeder Art von Spange und ist damit die effektivste.
  • Arkan: Tugendhafte Dunkelheit
    • Bietet zusätzliche essentielle Möglichkeiten, die die Eidolon-Jagd wesentlich erleichtern.
    • Nutzt Maduras Feuerschild, um diesen Arkan schnell auszulösen.

Zurück zu Quick Hyperlinks

X -2 -7 oder X-7-7

Der Unterschied zwischen einem X-2-7 und einem X-7-7 ist das Gerüst, das du benutzt - das X kann jede Art von Prisma sein, die du magst. Das T2-Gerüst, Shraksun, feuert ein Projektil ab, das Ziele durchbohrt und nach ein paar Metern in die Luft fliegt. Das T7-Gerüst, Propa, wirft zwei Meter vor deiner Persönlichkeit eine Mine ab, die kurz darauf oder beim Auftreffen auf etwas explodiert.

Während das Propa-Gerüst mit dem Stromstoß mehr Schaden anrichtet, macht seine kurze Reichweite es ziemlich einfach, den Fahrer zu beschädigen und zu betäuben. Durch die Verwendung eines Volt-Wächters wird dieses Problem sicherlich minimiert, aber ein falscher Schuss kann deinen Fahrer an den Rand des Todes bringen. Er verursacht zwar viel mehr Schaden als ein Shraksun, aber der Shraksun kann Ziele mit seinem Projektil verletzen, bevor er explodiert.

Insgesamt sind wir der Meinung, dass der X -2 -7 Amp viel besser ist , aber nur um ein Haar. Die X-7-7 Amp könnte mehr vor der Zeit Schaden verursachen, wenn Sie ernsthaft getroffen, aber die X-2-7 bietet Ihnen zusätzliche Möglichkeiten, kritisch zu treffen. Die X-2-7 ist auch viel weniger wahrscheinlich zu taumeln sowie flach-out zu beseitigen Ihr Operator. Ganz gleich, welchen Amp Sie verwenden, Kombinieren Sie Ihren Verstärker mit Virtuous Darkness und entweder Madurai oder Unairu Emphasis Institution.

Zurück zu Quick Hyperlinks

Siehe auch :  Destiny 2 Saison der Auferstandenen: Alle saisonalen Herausforderungen der Woche 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.