Verlorene Arche: Alle Standorte der Arthetine-Monster

Der arthetische Kontinent der Verlorene Arche hat eine echte Steampunk-Atmosphäre. Es gibt ein düsteres, metallisches Gefühl in allen Gemeinden und Dörfern, und während viele der Gebiete mit Wüste bedeckt sind, sind sie mit den Überresten großer Teile von kaputten Maschinen übersät. Das spiegelt sich auch in den Bestien wider, die du hier findest.

Ihr müsst 15 Bestien entdecken und besiegen, um euren Arthetine-Abenteurer-Band zu vervollständigen. Von schrecklichen lokalen Raubtieren wie lebenden Kaktuspflanzen und Skorpionen bis hin zu den zerschmetterten Überresten früherer Experimente, einschließlich Roboterprototypen und Lagertanks, sind sie über sechs Gebiete des Kontinents verteilt. Alle Bestien befinden sich auf der Hauptkarte, so dass Sie keine Dungeons aufsuchen müssen, um das Set zu beenden. Alle Orte, an denen ihr die Monster finden könnt, findet ihr in dem unten aufgeführten Leitfaden.

Arid Course Monstergebiete

Illegal modifiziertes Werkzeugmodell

Verlasse den Lupenhafen auf dem Trockenen Pfad, erlebe die Grenzen und wechsle dann nach Osten, wenn du das Forschungslager erreichst. Gehen Sie rechts in der großen Lage, die Sie ankommen, und halten Sie sich an den Pfad, der es nordöstlich verlässt. Am Ende des Weges gabelt er sich und geht in ein großes Gebiet über. -- sowie ein illegal modifizierter Werkzeugprototyp, der genau an dieser Kreuzung entsteht.

Stahlfresser Arbeitgeber

Wenn Sie mit dem Triport Lupen Port beginnen, gehen Sie in den Nordosten der Stadt und nehmen Sie dort auch den Aufzug. Gehen Sie an den Grenzen in Richtung des Weges, der bergab zum nahe gelegenen Forschungslager führt. Ein Stahlfresser-Manager spawnt einfach am oberen Ende der Strecke, am nördlichsten Punkt des kleinen Außengebiets .

Nebelhorn Monster Standorte

Tödlich virulenter Skorpion

Beginnen Sie bei Nebelhorns Labor Triport. Verlassen Sie das Gebiet östlich durch das Hoverboard-Labor, und gehen Sie auch nördlich durch das Gebiet bis zu seiner nordwestlichen Ecke. Gehen Sie nach Westen durch die Brücke dort rechts in einen Ort, der mit Skorpionen sowie Schlangen gefüllt ist. Folgt der Südseite des Ortes nach rechts in eine kleine Ecke in der südwestlichen Ecke. . Unten findet ihr ein Team von Skorpionen, bestehend aus dem tödlich virulenten Skorpion, den ihr benötigt.

Siehe auch :  Stardew Valley: Jede Maschine und was sie tut

Sappy Wallou Kaktus

Begebt euch über die Scraplands-Website nach Nebelhorn, geht über den ersten kleinen Ort nach Westen und über die Brücke ebenfalls nach Westen. Biegen Sie auf der anderen Seite der Brücke rechts oder links ab. um zwei Sappy Wallou Cactus Erzeugungsfaktoren zu finden.

Einsamer Goraon

Gehe den langen südwestlichen Pfad vom Triport des Nebelhorn-Labors in Nebelhorn hinunter. Verwandelt euch am Ende nach links und geht durch den Dämmerungshügel. Anstatt nach Osten in Richtung Scraplands zu gehen, wendet euch nach Süden. Ihr werdet bald ein kleines Gebiet mit Tauchfaktoren an der Ost- und Südwestseite sehen. Ein einsamer Goran taucht in der südlichen Ecke auf. des Gebietes direkt vor dem südwestlichen Sprung. Doch lasst euch nicht täuschen - er ist alles andere als einsam, also stellt euch auf einen Kampf ein.

Gesuchter Schmuggler

Beginnen Sie bei der Oase Triport in Nebelhorn. Gehen Sie nach Süden in die Schmugglerhöhle, wenn der Pfad beginnt, nach Südwesten abzubiegen. Es gibt 2 Strukturen, die den Weg flankieren, wenn er sich verjüngt, bevor Sie eine Brücke im Südwesten sehen. Bei diesen Gebäuden werdet ihr einen Begehrten Schmuggler entdecken in einer großen Gruppe von Schmugglern.

Scraplands Monstergebiete

DIS _ MK-II Modell

Gehen Sie vom Staffelwächterlager in Scraplands nach Westen. Passieren Sie das Hoverboard-Testgelände und verwandeln Sie sich anschließend nach Süden, um von dort aus nach Osten zu gehen. Auf dem Weg nach Nordosten werden Sie das DIS_MK-II-Modell finden, in demselben Raum rechts des Weges wie einen Mokoko-Samen . Es ist ein fliegender Wächter mit einem Sensorradius um ihn herum, der Alarm schlägt, wenn man ihm zu nahe kommt.

Geschickter Elite-Schmuggler

Machen Sie sich auf den Weg zum Relay Guard Blog Post Triport. Gehen Sie nach Osten, vorbei an der Hoverboard-Screening-Website, und folgen Sie weiterhin dem Kurs nach Norden. Ihr erreicht eine Kreuzung verschiedener Arten, wobei der nordöstliche und der nordwestliche Weg beide Stolpersteine darstellen. Nehmt den nordwestlichen Weg, um einen erfahrenen Elite-Schmuggler zu finden. -- und wenn Sie Glück haben, auch einen DIS_MK-II Prototyp, den du für deinen Abenteurer-Wälzer benötigst .

Siehe auch :  The King of Fighters 15: Team Sacred Treasures Bewegungsliste und Strategieanleitung

Riza Falls Tierische Orte

Dunkelroter Krallenskorpion

Begeben Sie sich auf der Stern-Website in das Gebiet der Riza-Fälle. Sie werden in einem kleinen Ort bleiben, der nach Nordosten in Richtung des Verdantier-Observatoriums zeigt. Bewegt euch nach Nordosten und haltet euch dabei auf der rechten Seite des Gebietes, und ihr werdet schnell von Skorpionen angegriffen, unter denen sich auch der dunkelrote Krallenskorpion befindet, den ihr für euren Folianten des Reisenden braucht.

Gieriger Kommandant der Leibwache

Ihre beste Wahl ist es, über den Triport des Whirlpool-Observatoriums nach Riza Falls zu gelangen. Verlassen Sie dieses kleine Gebiet über die metallene Gangway, die nach Nordosten führt, und kämpfen Sie sich durch den Ort, an dem Sie auftauchen, bis zu seiner nordöstlichen Ecke vor. Halten Sie sich von hier aus an den südöstlichen Weg und danach an den nordöstlichen aus dem nächsten Gebiet heraus. Am Ende dieses kurzen Weges biegen Sie rechts ab zu einem Tauchfaktor und gehen Sie weiter.

Ihr solltet euch nun an dem kleinen Ort befinden, an dem sich das Portal zur Roten Sandwüste befindet. Es gibt einen unterbrochenen Pfad, der ab und zu nach Süd-Südost führt; folgt ihm bis zu der Stelle, wo 2 zerbrochene Säulen flankieren den Weg , der sich ziemlich genau in der Mitte dieses Ortes befindet. Unten trefft ihr auf den Gierigen Kommandanten der Leibwache in seinem Panzer. Seid vorsichtig, denn dies ist ein Miniaturboss, der in der Regel von ein paar engen Freunden flankiert wird.

Bösartiger Söldner-Schwertkämpfer

Vom Triport des Whirlpool-Observatoriums in Riza Falls aus nehmen Sie den Weg, der nach Süden führt. Gehen Sie am Ende des Weges nach Osten in den nächsten kleinen Ort und verlassen Sie ihn über die Metallbrücke, die wieder nach Süden führt. Diese Brücke öffnet sich direkt zu einem großen Ort, an dem ihr einen bösartigen Söldner-Schwertkämpfer findet. gleich rechts vom Ende der Brücke darüber hinaus.

Totrich Bestiengebiete

Bolchi Arbeitgeber

Es ist eine ziemlich lange Reise, um den Bolchi-Arbeitgeber zu entdecken, egal, von wo aus ihr loszieht. Verlasst Totrich Town in östlicher Richtung, vorbei an den Roboterkaninchen an der Barriere, und dann in nördlicher Richtung durch das Gebiet dahinter. Wenn ihr zum Nordzeiger aufsteigt, seht ihr einen Pfad, der nach Osten führt. Folgt diesem zunächst nach Osten, dann nach Süden und schließlich nach Norden hinauf zum Ort der Wildnis.

Siehe auch :  Shin Megami Tensei 5: Wo man alle Dämonenstatuen in Shinagawa findet

Geht zum nördlichen Teil des Wildnisgebiets und sucht nach dem Pfad, der daran vorbeiführt. Achten Sie auf die Brücke in Richtung Crowbelly Gulch, vor dem Priester von Sceptrum Bande gehen . Der Bolchi-Manager, den Sie benötigen, erscheint gleich links auf der Westseite dieser Brücke.

Quartiermeister der Leibgarde

Um den Quartiermeister der Persönlichen Garde zu finden, begeben Sie sich vom Clockwork Square Triport in der Mitte von Totrich in Richtung Osten. Unterziehen Sie sich der Vertreibung aus der Gemeinschaft, vorbei an den Roboterhunden, und verwandeln Sie sich sofort nach rechts, um nach Süden in den Rand zu gelangen. Wenn ihr die Ecke dieses Gebietes erreicht habt und euch nach Nordosten verwandelt geht, werdet ihr auf eine große Gruppe von Menschen treffen, zu der auch die gesuchte Wache gehört.

Windbringer Hills Monster Gebiete

Maschinen-Legionär Prototyp

Erreichen Sie Windbringer Hills über die Website Beginnings of Stern. Schlendern Sie nach Südosten zur Kreuzung und geradeaus zu wo einige Metallstufen nach unten führen . Vor der Treppe findet ihr das Modell des Gerätelegionärs mit 2 biologisch verbesserten Soldaten für die Firma. Trotz einer Motorsäge und ein Schwert, wird er nicht zu viel von einem Kampf zu installieren.

Scharfzahn-Krokodil

Gehen Sie vom Wachtposten Triport in den Windbringer Hügeln nach Nordwesten. Lasst die ersten beiden Wege zu eurer Rechten außer Acht und nehmt den letzten, der nach Norden direkt in den nördlichen Rand des Gebietes führt. Haltet euch beim Betreten des Gebietes links und folgt der ansteigenden Sandsteinmauer neben euch. Wenn ihr zu einer üppigen Felswand kommt kommst, wirst du ebenfalls mit dem Scharfzahnkrokodil konfrontiert.