Wie man Dorfbewohner zu Animal Crossing einlädt: Happy Home Paradise

Schnelllinks

  • Schenken Sie Ihren Dorfbewohnern Memento-Pralinen
  • Laden Sie Dorfbewohner mit Amiibo-Karten ein

Animal Crossing: New Horizon 's erster und gerade bezahlter DLC-- Happy Residence Paradies -- ermöglicht es Ihnen, einen Ausflug auf die Inselkette zu machen und als angehender Ferienhausdesigner zu arbeiten, schöne Häuser zu schaffen, die zu bestimmten Themen für Kunden passen, sowie spektakuläre öffentliche Jobs wie ein Café, eine Hochschule, ein Restaurant, und vieles mehr.

Natürlich ist es ganz selbstverständlich, dass Sie Ihre bevorzugten Bürger auf die Inselkette einladen, damit Sie auch für sie ein kleines Feriendomizil entwickeln können. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu erreichen, und wir werden wahrscheinlich beide in dieser Übersicht behandeln.

Präsentieren Sie Ihren Dorfbewohnern Memento-Pralinen

Wenn Sie einen Ihrer Bürger von Ihrer Insel auf den Archipel einladen möchten, damit Sie eine Villa für ihn bauen können, ist es am einfachsten, ihm ein paar köstliche Pralinen als Andenken zu schenken . Diese können am Heaven Planning-Arbeitsplatz für jeweils 800 Poki oder für drei Boxen für 2.000 Poki gekauft werden. (Du machst Poki, indem du als Designer arbeitest.)

Siehe auch :  Pokemon Unite Bauanleitung: Kruste

Gehen Sie mit einer Schachtel köstlicher Pralinen zum Andenken in Ihrem Vorrat eines Ihrer Dörfer an und wählen Sie die " Das ist für dich." Wahl, um die köstlichen Pralinen zu liefern. Sie werden dann sicherlich die Möglichkeit haben, sie mit Ihnen auf den Inseln zu begrüßen, wo sie sicherlich zusammen mit den anderen Kunden, die eine Villa erwerben möchten, am Strand warten. Beginnen Sie mit der Arbeit und nähern Sie sich ihnen, um ihnen eine neue kleine Ferienunterkunft zu bauen.

Laden Sie Dorfbewohner mit Amiibo-Karten ein

Die andere Möglichkeit, Dorfbewohner mit Details einzuladen, besteht darin, ihre amiibo-Karte am Amiibo-Scanner im Paradise Planning-Büro zu verwenden , die freigeschaltet wird, nachdem Sie sieben Ferienhäuser erstellt haben.

Eine nette kleine Aufmerksamkeit, die Nintendo tatsächlich hinzugefügt hat, ist, dass wenn der Bürger auf Ihrer Insel wohnt, er sicherlich wissen wird, wer Sie sind, wenn Sie ihn kontaktieren. Wenn sie kein bestehender Dorfbewohner von Ihnen sind, freuen sie sich trotzdem, von Ihnen zu hören. Kunden per amiibo-Karte einzuladen, bringt Sie sicher direkt in die Planungsphase mit Lottie, anstatt sie an den Strand zu tragen.

Siehe auch :  Fall Guys: Wie man den Zorn von Big Yeetus vermeidet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.