Terraria: Vollständiger Journey's End NPC-Leitfaden

NPCs sind ein sehr wichtiger Teil von Terraria. Sie bevölkern deine Dörfer, versorgen dich bei Bosskämpfen mit Stärkungszaubern und verkaufen eine Reihe von nützlichen Gegenständen, deren Stärke skaliert, wenn du in den Hardmode wechselst.

Seit der Einführung des 1.4 Journey's End-Updates für Terraria ist die Verwaltung deiner NSCs wohl sehr viel komplizierter geworden. In diesem Leitfaden erfährst du alles, was du über NSCs wissen musst, z.B. wie du sie alle zum Spawnen bringst und wo du bestimmte Dorfbewohner im neuen 1.4 NSC-System platzieren kannst.

Alle Stadt-NPCs in Terraria und wie man sie dazu bringt, sich niederzulassen

Es gibt viele verschiedene NPCs in Terraria, die in deine Stadt einziehen können. Wir werden diese Anleitung in zwei Abschnitte aufteilen: NPCs vor dem Hardmode und NPCs im Hardmode. In diesem Leitfaden wird jeder NPC beschrieben, was er tut und wie man ihn dazu bringt, in die Stadt zu ziehen.

Vor-Hardmode-Stadt-NPCs in 1.4

  • Der Leitfaden - Der Führer ist immer da, er beobachtet und wartet. Du triffst ihn, wenn du zum ersten Mal eine neue Welt betrittst. Ihr müsst ihn schließlich zerstören, um die Wand aus Fleisch zu erschaffen.
  • Händler - Dieser schrullige alte Mann ist einer der ersten NSCs, denen du in Terraria begegnest, und er taucht auf, wenn du mehr als 50 Silbermünzen hast. Er verkauft nützliche Werkzeuge, auch wenn sie ein bisschen einfach sind.
  • Krankenschwester - Sie wird nur einziehen wenn der Händler bereits in der Stadt ist und du über 100 HP hast. Die Krankenschwester heilt dich und entfernt Schwächungszauber für Münzen.
  • Demolitionist - Dieser Typ verkauft Sprengstoff. Granaten, Bomben und so weiter. Ihr braucht eine Sprengstoff in deinem Inventar und eine Händler in Ihrer Stadt damit er spawnen kann.
  • Farbstoff-Händler - Wenn ihr eure Ausrüstung anpassen wollt, solltet ihr den Färber besuchen. Er bietet seltene Färbemittel im Tausch gegen Seltsame Pflanzen an. Sie bewegen sich nur, wenn der Spieler einen Färbegegenstand in seinem Inventar hat..
  • Angler - Der Fischereimeister schickt dich auf endlose Quests, um seltene Fische zu sammeln. Er wird dir auch eine der besten Angelruten im Spiel geben. Irgendwann. Er kehrt erst in die Stadt zurück, wenn ihr ihn im Ozean-Biom getroffen hast.
  • Zoologe - Dieser NSC verkauft Eitelkeits-Reittiere und -Haustiere, die sich alle um das Bestiarium des Spiels drehen. Ihr müsst mindestens 10 Prozent des Bestiariums bevor sie einziehen wird.
  • Dryade - Sie verkauft natürliche Gegenstände sowie Verderbnis- und Karmesin-Gegenstände. Abhängig vom Evil-Biom Ihrer Welt erscheint sie, sobald Sie einen der ersten Bosse des Spiels besiegt haben, wie zum Beispiel den Auge des Cthulhu.
  • Maler - Dieser fröhliche Kerl verkauft Farbe, Farbwerkzeuge und Gemälde, mit denen du dein Haus dekorieren kannst. Er taucht auf, wenn es 8 andere NSCs anwesend sind in deiner Stadt.
  • Golfer - Der Golfer ist neu seit 1.4 und verkauft Golfbälle, Golfschläger und andere golfbezogene Gegenstände. Man findet ihn in der Unterirdischen Wüste (aus irgendeinem Grund) und wird einziehen, sobald Sie mit ihm sprechen.
Siehe auch :  Genshin Impact: Beste Builds für Gorou

  • Waffenhändler - Dieser NPC verkauft Gewehre und Kugeln und kommt erst, wenn der Spieler eine Waffe oder Munition in seinem Inventar hat.
  • Taverne - Der Tavernenwirt ist der Schlüssel zum Ereignis "Die Armee des Alten" und verkauft die entsprechenden Gegenstände, um das Ereignis zu beschwören und zu besiegen. Sie spawnen nur, wenn die Gehirn von Cthulhu oder Eater of Worlds ist besiegt.
  • Stylist - Der Stylist kann die Frisur eines Charakters verändern und befindet sich in einem Spinnenhöhle.
  • Kobold Kesselflicker - Der Kesselflicker ist einer der wichtigsten NSCs im gesamten Spiel. Mit ihm kannst du die Kesselflickerwerkstatt kaufen, um Gegenstände zu kombinieren und die besten Accessoires herzustellen. Man findet ihn in der Höhlenebene nach einer Invasion der Kobolde ist besiegt.
  • Hexenmeister - Sie verkaufen nützliche Gegenstände für die Klasse der Beschwörer und werden kommen, sobald die Bienenkönigin ist besiegt worden.
  • Clothier - Dieser NPC verkauft Eitelkeitsgegenstände und kommt sobald Skeletron besiegt ist. Wenn du ihn tötest, hat er eine 100-prozentige Chance, einen roten Hut fallen zu lassen.
  • Mechaniker - Der Mechaniker verkauft Schraubenschlüssel und Draht für ausgefallene Vorrichtungen. Man kann ihn irgendwo finden und ansprechen tief im Kerker.
  • Party Girl - Ein neuartiger NPC mit Konfetti und Luftballons, der die Möglichkeit hat, sich zu bewegen einmal 14 andere NPCs vorhanden sind.
Siehe auch :  Ghostrunner: Alle Audio-Logs-Anleitung

Hardmode-Stadt-NPCs

  • Zauberer - Dieser NSC verkauft alle Arten von magischen Gegenständen, ideal für ein Magie-Build, und kann im Höhlenebene.
  • Steuereintreiber - Der Steuereintreiber ist ein neuer NSC für 1.4. Er geht umher und nimmt Münzen von deinen NSCs. Du musst einen Gequälte Seele in der Unterwelt unter Verwendung des Reinigungspulvers.
  • Trüffel - Verkauft den mächtigen Autohammer und den Pilzspeer. Damit er einziehen kann, braucht ihr ein Haus in einem oberirdischen Glühender Pilz-Biom. Wir haben einen Leitfaden hier.
  • Pirat - Der Pirat verkauft viele Piratenartikel und zieht nur einmal im Jahr ein. Pirateninvasion wurde besiegt.
  • Steampunker - Dieser NSC verkauft die Steampunker-Flügel (einer der teuersten Gegenstände im Spiel) und den Clentanimator. Sie werden einziehen, sobald Sie einen der mechanischen Bosse besiegt hast.
  • Cyborg - Sie verkaufen Raketen und Naniten, und werden einziehen sobald Plantera besiegt ist im Dschungelbiom.
  • Der Weihnachtsmann - Ja, buchstäblich der Weihnachtsmann. Er verkauft das Weihnachtsmann-Set und Weihnachtsartikel. Er spawnt, sobald die Frost-Legion besiegt wurde und es ist Weihnachtszeit.
  • Prinzessin - Sie verkauft alle Arten von königlichen Eitelkeitsgegenständen und Möbeln und spawnen nur, wenn jeder andere Stadt-NSC ist in deiner Welt vorhanden.

Grundlegende NPC-Glück Anleitung in Terraria 1.4

Damals in Terraria 1.3 war die Verwaltung deiner NSCs einfach. Du hast einfach ein riesiges Haus mit winzigen Zimmern gebaut und sie alle gezwungen, zusammen zu leben. Journey's End hat das geändert. Vollständig. Ihr müsst realistischere Lebenssituationen schaffen, wenn ihr eure NSCs glücklich machen wollt.

Siehe auch :  Darkest Dungeon 2: So managen Sie Stress

Glück ist eine neue Mechanik, die sich darauf auswirkt, wie Ihre NSCs ihre Lebensbedingungen empfinden. Es gibt eine Reihe verschiedener Faktoren, die sich auf das Glück der NSCs auswirken, aber die grundlegende Idee dahinter ist folgende: Je glücklicher dein NSC ist, desto billiger werden die Gegenstände, die er verkauft..

Grundlegende Strategie zur Maximierung der Effektivität Ihrer NPCs

In einer perfekten Welt würdest du alle deine NSCs immer bei Laune halten, aber das ist nicht so einfach. Stattdessen ist es eine gute Idee, sich auf drei wichtige NSCs zu konzentrieren:

  • Der Goblin-Tüftler
  • Der Steuereintreiber
  • Die Krankenschwester

Ihr solltet euch auch unseren nützlichen Pylonen-Guide ansehen, um herauszufinden, wie man die verschiedenen Pylonen der Biome spawnen kann.

Goblin-Tüftler-Glück

Du wirst den Goblin-Kesselflicker benutzen. Sehr oft. Seine Schmiededienste sind teuer und können all Ihre Münzen verschlingen, besonders wenn Sie extrem seltene Gegenstände umschmieden. Das bedeutet, dass sich jede Art von Preisnachlass für den Kesselflicker lohnen wird.

  • Die Koboldbastler und Mechaniker verstehen sich untereinander und leben gerne in der Untergrund, Höhleoder auch die Unterwelt.

Steuereintreiber Glück

Der Steuereintreiber kann eine große Einnahmequelle sein, wenn deine Welt erst einmal voller NSCs ist, also ist es eine gute Idee, ihn bei Laune zu halten. Je glücklicher dieser NPC ist, desto mehr Münzen erhältst du aus den Steuern.

  • Die Steuereintreiber und Clothier vertragen sich und leben lieber in der Kälte Schnee-Biom.

Krankenschwester Happiness

Wenn ihr eure Krankenschwester in der Nähe der Kampfarena eures Bosses aufgestellt habt, werdet ihr ihre Dienste wahrscheinlich regelmäßig in Anspruch nehmen. Obwohl die Preisreduzierung nicht so signifikant ist, lohnt es sich immer noch mehr, sie bei Laune zu halten als, sagen wir mal... die Malerin.

  • Die Krankenschwester lebt gerne an der Seite der Waffenhändler und sie bevorzugen das heiße Klima in der Wüste.

Schließen Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.