Days Gone: Leitfaden zum Befall von Pionierfriedhöfen

Hindurch Tage vorbei , Diakon wird gebeten zu beschädigen Befallsnester um herum Oregon . Das Armageddon hat dazu geführt, dass zahlreiche Orte von Toten bevölkert wurden, was sie sehr gefährlich macht.

Die Pioniergrabstätte ist ein wesentlicher Bereich zu Beginn von Days Gone, da mehrere Story-Ziele Sie sicherlich mit der Erkundung der Gegend beschäftigen werden. Es gibt jedoch einen Befall, der Ihnen viele Probleme bereiten wird. Hier ist jede Kleinigkeit, die Sie verstehen müssen Zerstöre den Befall auf dem Pioneer Cemetery in Days Gone.

Pioneer Burial Ground Invasion Nest Standorte

Es gibt drei Nester auf dem Begräbnisplatz, aber sie sind ziemlich weit auseinander gestreut. Bleib auf deinem Fahrrad wenn Sie zwischen ihnen reisen, um nicht mit dem angrenzenden Ort reisen zu müssen. Sparen Sie Kraftstoff, um sicherzustellen, dass Sie nicht nach einem Benzinkanister suchen müssen.

Pioneer Bestattungsplatz Nest #1

Das erste Nest ist für die Seite einer Hauptstraße können Sie den Begräbnisplatz erreichen. Die befallene Hütte liegt einfach abseits der Fahrbahn.

Siehe auch :  Pokemon Legenden: Arceus - Wie man Eevee bekommt

Pioneer Bestattungsplatz Nest #2

Um das 2. Nest zu finden, musst du gehen Nordwestlich des Friedhofs findet man einen winzigen Parkplatz. Genau hier gibt es ein Gebäude, das von Freaks verwüstet wurde.

Pionierfriedhofsnest #3

Das letzte Nest ist tatsächlich innerhalb der Wandflächen des Leader Begräbnisplatzes. Durchqueren Sie die großen Tore und gehen Sie auch über den riesigen Hügel in der Mitte. Auf der anderen Seite wird es sicherlich ein rote Scheune. Dies ist das letzte Befallsnest in diesem Feld.

Wenn Ihnen auf dem Friedhof Molotows fehlen, sehen Sie sich in der befallenen Scheune um. Es sind Vorräte verstreut, mit denen Sie zusätzliches herstellen können. Kerosin und auch Tücher werden Sie bestimmt auf der Kiste in der Nähe der Scheune entdecken, während der Bierbehälter neben einem Baum in der Nähe steht.

Tipps zum Überleben auf dem Anführerbegräbnisplatz

Der Begräbnisplatz ist ein Schlüsselbereich in der Geschichte, also ist er es natürlich wimmelt von Untoten. Viele Probleme lassen sich nachts vielleicht etwas einfacher lösen, da sicherlich alle Freaks die Suche verirrt haben. Die Anführergrabstätte ist die Ausnahme von dieser Regel. Nachts kommen Fanatiker in diese Gegend und es kann auch wirklich schwer sein, sich lebend herauszuwagen.

Siehe auch :  Tiny Tina's Wonderlands: Wo man alle Sammlerstücke in der Fearamid findet

NERO-Forschungswebsite

Wenn Sie sich an die Straße nördlich des Friedhofs halten, vorbei an den Haupttoren, werden Sie sicherlich einen verlassenen finden Website der NERO-Forschungsstudie. Dies ist ein wunderbarer Ort, wenn Sie weniger Vorräte haben.

Hier gibt es viele Dinge zu plündern und NERO-Injektor, wenn Sie bereit sind, gegen einige Freaks zu kämpfen. Holen Sie sich eine Benzinkanister und treiben Sie den Generator an, um die Türen zum NERO-Forschungsgerät zu öffnen. Der Injektor wird drinnen auf einem Tisch stehen.

Hier wird es zusätzlich ein Bett geben, damit Sie es können schnell weiter bis zum Tageslicht sowie ein Waffenschließfach, das Sie nutzen können, um Ändern Sie das Loadout von Deacon. Diese Basis in der Nähe des Friedhofs zu haben, muss wirklich helfen, wenn Sie ein gefährliches Szenario auf eigene Faust entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert