Days Gone: Leitfaden zum Patjens Lake-Befall

Auf deiner Reise durch postapokalyptische Oregon in Tage vorbei , wirst du bestimmt finden Befallsnester wo einige Freaker tagsüber überwintern. Bei Ihrer Ankunft in Patjenser See , Diakon erkennt an, dass es in dem Bereich Nester gibt, die Sie räumen müssen.

Patjens See liegt Nördlich des Hot Springs Camps. Deacon wird während des gesamten Story-Ziels eine Reise in dieses Gebiet unternehmen ' Was haben Sie gemacht'. Das Aufräumen dieser Nester ist unerlässlich, da sie Sie daran hindern, das Gebiet des Patjens-Sees schnell zu umrunden.

Aktualisiert am 16. Juli 2021 von Ashely Claudino: Am 18. Mai, nur 2 Monate zuvor, hat Days Gone endlich den Sprung auf den Computer geschafft, damit mehr Leute das Spiel genießen können. Es hat sich wirklich zurückgeholt, im Gegensatz zu seinen gemischten Zeugnissen, als es ursprünglich herauskam. Wir haben tatsächlich einige neue Informationen in diese Übersicht aufgenommen, um Ihnen über die Patjens Lake Problem Zone zu helfen, damit Sie schnell durch den Ort reisen oder einfach nur in einer viel sichereren Umgebung darüber fahren können. Sie können auch auswählen, ob Sie die Horde in der Nähe verwalten möchten oder nicht, wir werden Sie auch daran erinnern.

Siehe auch :  Stardew Valley: Alles, was Sie über den Kinosaal wissen müssen

Ratgeber zum Patjens-See-Befall-Nest

Es gibt drei Nester zu räumen, dennoch sind sie ziemlich ausgedehnt. Halten Sie sich in der Nähe Ihres Fahrrads auf, damit Sie schnell eine Fahrt dazwischen unternehmen können. Stellen Sie sicher, dass Sie immer mit Munition und Benzin vorbereitet sind. Patjens Lake droht besonders früh im Videospiel.

Patjens Seenest #1

Sie werden das allererste Nest finden, wenn Sie der Autobahn nördlich von Tucker's Camp folgen. Wenn Sie in der Nähe einer riesigen Hütte rechts der Straße einen Krankenwagen sehen, sind Sie praktisch am Ziel. Gehen Sie weiter nach oben, bis Sie a . sehen kurze Brücke von der Autobahn. Der weiße Truck auf der Brücke wird sicherlich von Freakern verseucht sein.

Patjens Seenest #2

Weiter nördlich vom Truck gibt es eine kleine Hütte. Das zweite Nest ist drinnen. Sobald Sie es beschädigt haben, sehen Sie sich nach Vorräten, einem Pflaster und einem Beil für Deacon um.

Patjens Seenest #3

Das letzte Nest am Patjens See ist in einem Gebäude in der Nähe des Funkturms. Das geht weiter Hügel im Nordwesten der ersten Nester. Suchen Sie nach dem Turm, um den Befall zu lokalisieren, da Sie sehen können, wie er über Hauptstädten in der Nähe des Sees wächst.

Siehe auch :  Pokemon GO: Bestes Ultra-Liga-Pokémon im Jahr 2020

Überlebenstipps am Patjens See

Wenn Sie sich dem ursprünglichen Nest nähern, Schauen Sie in der Lodge nach wertvollen Produkten. Einige Munition sowie Bandagen können dort spawnen, die Sie benötigen, um die Freakers zu bekämpfen.

Der Befall am Patjenssee ist rundherum verteilt Felsenhöhle der Rebellen - der Standort einer großen Freaker-Menge. EIN Sobald sich der Abend verwandelt, wird die Horde die Höhle verlassen und das Gebiet des Patjens-Sees durchstreifen.

Die beste Strategie, um die Horde zu Beginn des Videospiels zu beschädigen, besteht darin, sie zurück in Tucker's Camp in Hot Springs zu locken. Dies ist nur ein paar hundert Meter entfernt und ihre Wachen zerreißen die Menge viel schneller, als Deacon es könnte.

Wenn Sie die Menge besiegen oder spielen können, während sie nachts umherirren, werden Sie sicherlich eine NERO-Injektor in der Kaverne. Verwenden Sie dies, um eine der Kernqualitäten von Deacon zu verbessern: Wellness, Ausdauer oder Fokus.

Löschen Sie die Problemzone den ganzen Tag

* Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie im Moment nicht solide genug sind, um die Horde zu verwalten, ist es wahrscheinlich am besten, den Standort während des Tages zu entfernen. Freaker-Massen halten tagsüber Winterschlaf und erscheinen dann nachts, um sich selbst zu ernähren und ihren Durst zu lindern. Sie werden sicherlich durch die Gegend schlendern, was es viel gefährlicher macht.

Siehe auch :  Minecraft: Wie man Beton herstellt

Da die Horde den ganzen Tag in einer Höhle verschläft, sollen sie Sie wahrscheinlich in keiner Weise stören, es sei denn, Sie bringen selbst viel zu viel Interesse mit. Auf jeden Fall ist es auf diese Weise viel sicherer, insbesondere wenn Sie noch nicht genug Kraft haben, um mit Menschenmengen umzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.